Diverse Tasten funktionieren nicht! Side Winder X4

Ranopama

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
523
Hallo Zusammen,

ich habe vor Kurzem bemerkt, dass meine neue Side Winder X4 Tastatur irgendwie Ausfälle bei den Tastenfunktionen hat bzw. bei bestimmten Programmen nicht funktioniert.

z.B. funktiuoniert die Taste neben der "1" in der oberen Leiste nicht. Also dieses "Dach" oder wie man das nennt. Die Taste scheint überall tot zu sein.

Desweiteren, funktionieren die Pfeiltasten nach "oben" und "links" nicht in Excel 2007. Was soll denn das? Erlaubt sich Microsoft solcher Schnitzer?

Ich habe alle Einstellungen auf Werkseinstellungen zurückgesetzt weil ich dachte, sie bräuchte einen "Reset" oder sowas aber kein Erfolg. Hab auch so nichts dran verändert. Hat jemand Erfahrungen mit dem Problem? Ist doch ziemlich nervig. An sich eine tolle Tastatur die bei Spielen einwandfrei funktioniert.

Falles es da eine Lösung geben sollte, freue ich mich über die jede Antwort :-P
 

Ranopama

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
523
ich werde mal einen anderen port versuchen und deinstallieren die treiber von der CD und verwende die ausm netz. danke schonmal....ich berichte!
 

JKanns

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
370
Ist Dir eigentlich in den Sinn gekommen, dass Du das "^"-Zeichen nur schreiben kannst, wenn danach noch ein Zeichen folgt? Also musst Du für besagtes Dach "^" drücken und danach noch ein Zeichen Deiner Wahl, genau wie beim Apostroph.

Was es mit den Pfeiltasten auf sich hat, weiß ich leider nicht.
 

Ranopama

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
523
das ist mir schon klar....die taste funktioniert aber nicht. klassiker ist das doppelte tippen auf die taste für das etwas andere "smiley"

die pfeiltasten wollen auch nicht. zu dumm dass mir das erst jetzt auffällt da ich bisher nur mit der tastatur gespielt habe...

habe andere ports versucht sowie neue software....keine änderung. wird wohl ein defekt sein. zurück zum händler.....trotzdem danke.
 

DogsOfWar

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.928
ich hatte das auch mit der x4 die ich letzten monat im saturn gekauft hatte.
bei mir gings schon im bios los es fehlten:

alle F Tasten,pfeil oben+links und das ^

hab sie dann nach ner schlaflosen nacht des rumprobierens im bios usw abgebaut aber konnt nich wiederstehn also nachem pennen wieder dran damit.

auf einmal gings und zwar alles!

hab dann bemerkt dasses bei mir nen kabelbruch genau an der stelle war wo das kabel in die tasta reingeht,dieses nach oben gebogen ergab die fehlenden tasten,runtergebogen war wida alles ok.

nächsten tag zurückgebracht und der typ vom saturn konnte den fehler reproduzieren.

schätze mal produktionsfehler der bislang unendeckt blieb.schade is ne geile tasta was anschlag und tippgefühl angeht das beste was ich bis jtz hatte!

hoffe konnte helfen!
 

zazie

Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
2.134
Die SideWinder-Treiber machen leider seit Jahren immer wieder Probleme, die schwer zu reproduzieren und noch schwerer zu eliminieren sind.

Im Zusammenhang mit einem (älteren) SideWinder-Gerät habe ich damit so meine Erfahrungen gemacht: Beispielsweise lief ein Gerät, das am Vortag (und zuvor) während Stunden einwandfrei funktioniert hatte, tags darauf einfach nicht mehr, auch nicht nach mehrmaligem Neu-Starten. Obwohl ein profil für die entsprechende Anwendung vorhanden, kontrolliert und geladen war, musste bei gestartetem Programm die gesamte Zuordnung der Tasten und Funktionen von Grund auf neu erstellt werden.

Zicken machte die Treiber-Software auch dann, wenn ein anderes USB-Gerät angestöpselt wurde. aber nicht jedes Mal. Und nicht immer bei den gleichen Geräten. Gemeinsam war nur, dass es immer wieder die SideWinder-Geräte traf.

Das hilft dir jetzt momentan wohl nur indirekt: prüf mal, ob du ein anderes USB-Gerät zusätzlich angeschlossen hast. Starte ein Programm, das das Zuordnen bestimmter Funktionen auf bestimmte Tasten erlaubt und weise den betroffenen Tasten eine Funktion im Profil zu und speichere es.

Falls das funktioniert, kannst du später dieses Profil in der SideWinder-Treibersoftware einfach so laden - müsste dann eigentlich funktionieren.
 

ph0enX

Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.566
Hört sich auch nen bissel an nen Matrixfehler an ddenk ich mir mal... kann sein, dass vielleicht gerade die Tasten auf einen "Datenstrang" hängen und diese Matrix abgeschmiert ist... Schade eigentlich, denn normalerweise sind Microsoft Hardware Produkte Qualitativ echt nicht schlecht. Bei meiner X6 damals aber schmierten auch ein paar Tasten ab... vllt auch nur Pech und ein paar Montagsprodukte mitausgeliefert ;)
 
Top