Es ist soweit, ein Komplettsystem muss her!

BodyLove

Commodore
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
4.481
Es ist soweit, ein Komplettsystem muss her.;)

Gruß an alle,

wie ich schon mal hier gesagt habe, dass ich mir ein neues System zu lege und im großen und ganzen habe ich mich schon entschieden. Nach dem Review von CB ist als Festplatte 2 Samsung Platten geplant. Die Riegel werden wieder mal von Corsair sein, da sie verblüffend "günstig" sind. 220 Euro für PC4000 Riegel 2x512MB halte ich für fair. Zumindest sahe ich kein besseres Angebot. Die Grafikkarte wird eine der Next-Gen-Karten sein. (das habe ich mir in den Kopf gesetzt) Das Gehäuse werde ich mir den Rat von GM nehmen. Das Netzteil wird das von Tagan sein. Die etwas stärkere aber.

so nun, zu meinen Fragen:

wie entwickeln sich die Preise der AMD64 Chips, speziell für Fx-Varianten. Steht es fest, wann sie endlich rauskommen?

Ist die stärkere Tagan wesentlich lauter als der schwächere? Gibt es eine bessere Alternative? Reviews von renomierten Seiten bekannt?

Der Festplattentest von CB ist eindrucksvoll, aber auch hier könnte es Alternativen geben? gibt es nun welche?

Klar muss es keine Corsairriegel sein. gibt es auch hier alternativen?


Danke im Voraus.

Mfg Body
 
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
520
Re: Es ist soweit, ein Komplettsystem muss her.;)

Zitat von BodyLove:
Wie entwickeln sich die Preise der AMD64 Chips, speziell für Fx-Varianten. Steht es fest, wann sie endlich rauskommen?
Die FX Varianten sind die High End Modelle von AMD, schwierig zu sagen, wann und um wieviel sie billiger werden :(

Zitat von BodyLove:
Ist die stärkere Tagan wesentlich lauter als der schwächere? Gibt es eine bessere Alternative? Reviews von renomierten Seiten bekannt?
Wenn du es Silent willst hol dir ein passives Netzteil, allerdings kosten die um die 200€. Der stärkere Tagan ist nur marginal lauter als der kleine Bruder, denn es werden ja nicht konstant die z.B 480 Watt benötigt, was bedeutet, dass das Netzteil im Office Betrieb im Silent Betrieb seine Runden drehen wird :D

Zitat von BodyLove:
Der Festplattentest von CB ist eindrucksvoll, aber auch hier könnte es Alternativen geben? gibt es nun welche?
Der Test ist gut gelungen und ich kann mich den Ergebnissen nur anschließen!

Zitat von BodyLove:
Klar muss es keine Corsairriegel sein. gibt es auch hier alternativen?
G.E.I.L oder TwinMos, wenn du nicht unbedingt OC willst, tut es aber auch ordentlicher Infineon, der deutlich preiswerter ist.

Aber aufpassen: Soweit ich weis brauch man für AMD64 doch eh teuren Registered RAM!
 

Loopo

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.610
Re: Es ist soweit, ein Komplettsystem muss her.;)

Zitat von Şilent³şniper:
Die FX Varianten sind die High End Modelle von AMD, Wenn du es Silent willst hol dir ein passives Netzteil, allerdings kosten die um die 200€. Der stärkere Tagan ist nur marginal lauter als der kleine Bruder, denn es werden ja nicht konstant die z.B 480 Watt benötigt, was bedeutet, dass das Netzteil im Office Betrieb im Silent Betrieb seine Runden drehen wird :D
Ich hab mich nach dem Begutachten diverser Tests für ein Chieftec/Sirtec Netzteil mit 360 W entschieden. Man hört wirklich nur was, wenn man sein Ohr direkt an das Netzteil anhaltet (Achtung warm! ;)) und zwar das Krauseln der Luft in der Ohrmuschel :D kann also hier immer wieder nur dieses empfehlen (gibt ja genug, die Tagan etc. empfehlen ;)) 500 W braucht übrigens kein Mensch (außer es ist wirklich ein SEHR schlechtes Netzteil :D)

bezüglich RAM bin ich von Corsair auf GeIL umgestiegen, die waren nochmal ein Stückchen billiger und ich kann auch keine besonderen Vor- oder Nachteile gegenüber 1. bemerken :) letztlich zahlen sich solche teuren Module aber nur dann aus, wenn man übertakten will :rolleyes:
 
Top