Evolio Ultrabook U9 - empfehlenswert?

JC1980

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8
Hallo zusammen,

Gibt es hier jemanden, der dieses Notebook besitzt und mir seine Erfahrungen schildern kann bzw. kennt jemand diese Firma oder nutzt Geräte dieser Firma und kann mir daher Empfehlungen aussprechen?

Hier folgenden Daten:
==============================================================
Name: Evolio Ultrabook U9 11,6" (oder Netbook, je nach dem wie man es betrachtet :D)
CPU: Intel Atom N2600 Cedar Trail mit 1,6Ghz
Festplatte: 64GB SSD (wahlweise auch mit 128GB)
Speicher: 2GB RAM 800Mhz (single channel)
Link: http://en.shop.evolio.ro/products/view/256/
Preis 452€
==============================================================

Möchte mir eventuell dieses Teil kaufen, da es preislich eine Alternative zu anderen Ultrabooks darstellt (auch wenn der Prozessor nicht der Renner ist) - ich kenne allerdings diese Firma nicht und bin daher etwas unentschlossen.

LG,
JC
 

Qarrr³

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
11.464
Ein Macbook Air...
Oh, halt. ;)

Würde aber ehrlich gesagt nichts aus dem Ausland bestellen. Das gibt nur Probleme bei Problemen.

Würd einfach dieses Ding holen. Hat mehr Leistung, matten Bildschirm und aus Deutschland von nem ordentlichen Hersteller. Zusätzlich kannst du dir die SSD noch selbst aussuchen.
 

JC1980

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8
Verstehe. Sprichst du da aus eigener Erfahrung? Hast du dort schon einmal ein Gerät bestellt? :)
 

Qarrr³

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
11.464
Nur einen Bildschirm mit sehr starkem Clouding. Hat etwa 2 Monate gedauert bis ich das Geld zurück hatte. Ist halt ein chinesischer Hersteller und das Display ist glänzend. Knapp 1kg, da weiß man auch nicht wie gut der Akku ist. Das x121 ist ein ordentliches Gerät, das schneller ist, sicher gut läuft und im Fall eines Defekts relativ zeitnah getauscht wird.
Das andere ist halt etwas Glückssache. Wenn irgendwas in den ersten 40 Tagen passiert, dann ist Paypal Käuferschutz zur Stelle. Wenn danach etwas sein sollte, musst du eben hoffen, dass der Hersteller nett ist.
 

JC1980

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8
Verstehe. Danke Quarrr³ für deine Meinung.

Ich werde ohnehin noch abwarten. Das Gerät läuft mir nicht davon. :) Vielleicht meldet sich ja der eine oder andere User zu Wort.
 
Top