News Exceria Pro N501/M402: Toshibas SD-Speicherkarten werden größer und schneller

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
7.480
#1
Die neuen Modelle N501 (SDXC) und M402 (microSDXC) erweitern Toshibas Speicherkartenserie Exceria Pro. Die größeren SDXC-Karten gibt es jetzt mit bis zu 256 GByte und einer Geschwindigkeit von 270 MB/s beim Lesen und 250 MB/s beim Schreiben. Die microSD-Serie bringt es auf bis zu 128 GByte und 95 MB/s.

Zur News: Exceria Pro N501/M402: Toshibas SD-Speicherkarten werden größer und schneller
 

Agba

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
656
#2
Sehr schön, das es bei SD/ Micro SD karten vorran geht. Vorallem der zugewinn an Geschwindikeit kann ich nur begrüßen.



Jedoch fände ich es ebenso schön, wenn die Schnittstelle in Smartphones in gleichem Umfang schritthalten würde.
Denn Intern ist die Geschwindigkeit meist ein Witz, im vergleich zu einem Sd Kartenleser mit usb3...
 
Zuletzt bearbeitet:

Ork from Mork

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
297
#3
Nur schade, das die meisten (ALLE?) Kartenleser in Notebooks die Geschwindigkeit nicht mitmachen und bei meist 35, oder höchstens 75 MB/s Schluss ist !

So ein Teil in meinem neuen Notebook, um die SDD ein wenig zu entlasten/Unterstützen, hättet was, denn da guckt nichts raus wie beim USB Stick !
 
Top