Externe HDD fällt vom tisch :/

w33bey

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
489
hi, also es sieht so aus wies im titel steht :( gestern ist das passiert. nach dem ersten schock lief die festplatte aber den ganzen tag noch normal. videos, musik, bilder... ging alles. abends dann fing nen video an zu stocken, deshalb dachte ich, ich starte mal HDtune und guck ob da nicht doch was kaputt gegangen ist. -->hdtune hängt sich auf, festplatte auch. nach neustart wird die festplatte nicht mehr erkannt. wenn ich das usb kabel einstecke kommt zwar dieses windowsgeräusch, dass nen usb gerät angeschlossen wurde aber es passiert weiter nichts! windows vista lässt sich nicht starten mit der festplatte, beim booten bleibts hängen bei der diskabfrage.

kann ich noch was machen?
was kostet eine professionelle datenrettung?
 

Kenny [CH]

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.020
oh
lief die had wärend des sturzes? wen ja dan hast vlt so was geschaft Link das nehnt man Headcrash Tötlich für jede Platte
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52.200

D4L4!L4M4

Captain
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
3.599
Also professionelle Datenrettung ist sehr teuer, das lohnt sich als Privatmann eigentlich nie. Du kannst ja mal bei google nach software suchen, mit der man Daten retten kann. Aber ob du damit was erreichst ist eher fraglich, also wahrscheinlich sind deine Daten verloren.

MfG Tim
 

w33bey

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
489
ja die festplatte lief während dem sturz... und sie lief weiter die nächsten 12 stunden ohne probleme, ohne geräusche. nur nachdem ich HDtune gestartet habe isse nicht mehr erkannt worden :(
 

Ford_Fairlane

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.041
während der 12h Laufzeit kein Backup gemacht? Wenn nein sieht es in der Tat recht übel aus denke ich. Solltest du die pLatte nochmal ans alufen kriegen schnell alles kopieren und ne neue anschaffen...
 

Kenny [CH]

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.020
oder Garantie fal warscheindlich sind die Daten weg und für nextes mal schneller Backupen

nach was: meine Externe HD ist absichlich unter dem Tisch, neben dem PC ;) und wenn ich mit laptop was kopieren muss stelle ich men lapi auch auf den Poden ;) mein tip für nextes mal
 

bytefuzzy

Captain
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
3.993
Demnach hat sie dir wohl noch 12 Std. Zeit gelassen, die darauf befindlichen Daten zu retten (Datensicherung). ;)
Ne, mal Spaß beiseite!
Wende dich am besten mal an "Fiona", die ist Fachfrau für Datenrettung und Wiederherstellung. Wenn dir jemand Tipps dazu geben kann, dann sie.
Evtl. auch "Mueli"!

Viel Glück u. frohes Fest trotzdem
fuzzy
 
Zuletzt bearbeitet:

w33bey

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
489
im nachhinein ist man immer schlauer... wenn die festplatte läuft, dann läuft sie halt dachte ich :freak: na dann frohe weihnachten :(
 

göschle

Captain
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.301
Sollte ein mechanischer Schaden durch den Sturz entstanden sein, werden sich die Daten, wie schon gesagt nur durch eine kostpielige Methode retten lassen.

Kopf nicht hängen lassen - Neue holen !
 
Zuletzt bearbeitet:

srup

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.053
Die angeschlossene HDD in die Hand nehmen und etwas nach allen Seiten neigen, evtl. läuft sie dann an. Vielleicht hilft auch die Kühlfach-Methode.
 

w33bey

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
489
danke für die tipps, ich denke ich hab genug schaden angerichtet. ich warte mal bis sich die profis hier vielleicht melden
 

srup

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.053
Was für Tipps erwartest Du noch? Die Platte ist platt, wenn mir dieses Wortspiel erlaubt ist ;) Du könntest noch höchstens direkt am Controller statt im USB-Rahmen testen, aber das war's dann wirklich auch.
 

dandy.s

Ensign
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
152
es könnte auch sein, daß die Elektronik des ext. Gehäuses einen Schaden hat. also unbedingt Platte ausbauen und anderweitig testen (direkt am Board oder anderes ext. Gehäuse) vielleicht funzt es ja

dandy.s
 
F

Fiona

Gast
Teile mal mit ob sie im Gerätemanger unter Laufwerke und wie sie in der Datenträgerverwaltung (Größe, Meldungen etc.) erkannt wird.
Starte Windows nicht neu, da wenn Windows die einbindet hängen kann.
Mache es über die USB-Erkennung und greife mit dem Explorer nicht darauf zu.
Überprüfe es nur und stresse die Festplatte gegenwärtig nicht.

Viele Grüße

Fiona
 

Crescender

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
6.358
was mir dazu nur einfällt: am besten aus dem gehäuse ausbauen und direkt per sata oder ide an den rechner klemmen und schauen was sich noch machen lässt. die garantie ist zwar dann futsch, wenn dir die daten wichtig sind würde ich die 100€ für ne neue platte aber in kauf nehmen. fürs nächste mal gilt: platte, sofern sie noch läuft, SOFORT sichern.

so long and greetz
 

w33bey

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
489
nein, wird nicht angezeigt. wenn ich sie anschließe, läuft sie an und das USB geräusch kommt im windows aber dann wird sie wieder ruhig und es passiert nichts
 

Crescender

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
6.358
btw: was für ein modell besitzt du überhaupt (hersteller, bezeichnung)?

so long and greetz
 

w33bey

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
489

bytefuzzy

Captain
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
3.993
@ xXstrikerXx

Wie kommst du auf 100€ für eine neue Platte? Das ist doch nun wirklich OT!
Von Preisen und Größen war hier doch garnicht die Rede. :confused_alt:

"Buttlegboy" möchte wieder an seine Daten!
Dazu wünsch ich ihm auch viel Erfolg.

grEETz
fuzzy

edit
Jetzt inzwischen allerdings doch auch Dialog über Größe und Preis.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top