FIFA 13 | Neuer PC | extreme Laggs

Arcuna

Newbie
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
3
Huhu,
ich habe folgendes Problem: Ich habe mir heute einen neuen Rechner, Monitor, etc. neu gekauft da mein alter Laptop den Geist aufgegeben hat. So nun habe ich FIFA 13 installiert, ging auch recht schnell. Naja, wenn ich FIFA 13 starte geht es noch ganz normal, aber sobald ich im Menü bin ruckelt das Spiel extrem. Und wenn ich dann auf 1v1 geh um gegen den Computer zu spielen kann ich kaum noch laufen bzw. wenn ich laufe bin ich plötzlich 2 Meter weiter vorne weil es so heftig ruckelt.
Kommen wir mal zu meinem PC, wobei ich nicht denke das er zu schlecht für das Spiel ist.

SILENT GAMER GTX 650 (von ARLT)

Prozessor: Intel Core i3-3220 (2x 3,3 GHz - Dual Core, 3 MB L3 Cache, Sockel 1155)
Hauptspeicher: 4096 MB DDR3-SDRAM
Mainboard: MSI B75MA-P45 (Intel B75 Chipsatz)
Grafikkarte: nVidia Geforce GTX 650 (1024MB VRAM)
Festplatte: 2000 GB
Betriebssystem: Windows 8 (64 BIT)

Das wars...
Ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich hab nämlich keine Ahnung von Computer-Einstellungen.

MfG
Arcuna

PS: Ich habe am Monitor noch ca. 5 cm breite Ränder links und rechts. Unten und oben ca. 3 cm Ränder. Ich habe keine Ahnung wie ich das einstellen kann, dass die auch weggehen. Vielleicht liegt es ja auch daran.
 

Patrick90

Banned
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.114
hast du den rechner dir selber zusammen gebaut oder kann ich davon ausgehen das du einen "fertigen" genommen hast wo alle treiber/ Windows vorinstalliert war?


weil wenn du ihn selber zusammengebaut hast würde ich mal gucken ob du alle treiber installiert hast. Bei einem fertig pc sollten die treiber bereits alle drauf sein (auch wenn nicht alle aktuell) aber er sollte auf jedenfall laufen.
 
P

PCIe

Gast
Die Ränder am Monitor koannst du beseitigen indem du den Monitor mit einem DVI oder VGA Kabel anschließt und nicht mit HDMI ( ich vermute mal du hast ihn mit einem HDMI Kabel angeschlossen, weil da kommt dieses Problem häufig vor)
 

Red Sun

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
665
PS: Ich habe am Monitor noch ca. 5 cm breite Ränder links und rechts. Unten und oben ca. 3 cm Ränder. Ich habe keine Ahnung wie ich das einstellen kann, dass die auch weggehen. Vielleicht liegt es ja auch daran.
Schau mal in der Treiber-Menü deiner Grafikkarte. Bei AMD gibt es zum anpassen der Bildschirmgröße eine "Skalierungsoption" bzw. Over-/ Underscan. Sollte bei nVidia nicht anders sein, korrigiert mich wenn ich falsch liege.
 
Zuletzt bearbeitet: (Overscan gedöns korrigiert.)

Arcuna

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
3
Hab mir einen fertigen PC gekauft, allerdings war da noch nichts gemacht. Musste auch noch Antivirus etc. installieren.
Und das DVI oder VGA Kabel hab ich angeschlossen und auch bei den Monitoreinstellungen drauf geklickt, es passiert allerdings nichts. Die Ränder sind noch da.
 

Fireball89

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.498

Red Sun

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
665
Naja, erstmal sollte man sagen, dass die GTX 650 jetzt nicht gerade die Leistungsbombe schlechthin ist, davon darfst du so oder so nicht zuviel erwarten.

Dennoch müsste sie imho FiFa 13 locker flockig schaffen, wie sind denn die Grafikeinstellungen im Spiel? Hast du irgendwelche aufwendigen Anti-Aliasing Geschichten o.ä. an?

Wie gesagt , dass mit den Rändern wirst du wenn dann nur im Treibermenü der Grafikkarte ändern können. Die Option dafür ist normalerweise mit Overscan betitelt, damit kann man das Bild auf die richtige Größe skalieren.
 
Zuletzt bearbeitet: (Rechtschreibung undso)

Arcuna

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
3
Im Spiel hab ich die Standardeinstellungen. Daran dürft es nicht liegen, hab das ja auch schon auf meinem alten Laptop gezockt ohne Probleme
 
Top