Fritzbox 7490 Lan4 Port

Junior21

Cadet 3rd Year
Registriert
Feb. 2014
Beiträge
45
Hallo zusammen ich hab ein problem und zwar geht es um Fritzbox 7490 4 Lan Port will nicht mit Laptop Lan Verbinden

Ich habe
Lan1 Lan2 Lan3 Verbunden
Lan1 PC Desktop
Lan2 WD My Book Live
Lan3 Gigablue mit Devolo Verbunden
Lan4 steht im freien verfügung und den wollte ich gerne mit Laptop verbinden aber egal was ich gemacht habe will nicht verbinden habe auch gast 4 aktiv gemacht trotzdem will nicht kann einer mir helfen

Das Kabel ist auch neu habe den auch mit anderen gerät getestet funkoniert auch. Das Laptop ging früher auch mit alten provieder wo ich Vodafone hatte da ging alles nur jetzt bin ich 1und1 gegangen und Lan4 will jetzt nicht.
 
Schon man mit einem anderen LAN-Port getestet?

Ansonsten mal den Gastzugang auf Lan 4 deaktivieren, unter Heimnetz - Netzwerk - Netzwerkeinstellungen - Gastzugang Häkchen/Checkbox entfernen.
 

Anhänge

  • Gastzugang_LAN4.jpg
    Gastzugang_LAN4.jpg
    66 KB · Aufrufe: 990
Zuletzt bearbeitet:
mal den fraglichen laptop an lan1-3 versucht?

grüße
 
Vielleicht hast Du am Laptop auch falsche Netzwerkeinstellungen. D.h. eine feste IP Adresse vergeben, die ausserhalb des IP Adressbereiches der Fritzbox liegt. Hier am besten die IP-Einstellungen Deiner Netzwerkkarte auf automatisch beziehen stellen.
 
Hallo zusammen ich hab am 25.02 1und1 angerufen, er fand merkwürdig den Lan4 Fehler zuhaben. Er hat mir gesagt ich sollte mal lan4 als gast aktivieren habe ich auch gemacht tats nix, dann hat er mir gesagt was ich noch nicht gemacht habe wollte ich erst hier fragen ob einer davon weißt.

Ich soll von fritzbox das stromnetz abziehen nach5 sekunden wieder anschliesen und nach 30 sekunden soll ich DSL Kabel anschliesen dann müsste ich alles neu eingeben mein zugangsdaten und so weiter stimmt das kennt einer von euch sowas
Ergänzung ()

kann einer mir nicht helfen
 
Zuletzt bearbeitet:
Nochmals, hast Du Dein Notebook, wie einige hier sagen, mal an einem anderen LAN-Port überhaupt getestet? Liest Du überhaupt die Tipps hier? Ich habe nicht den Eindruck.
 
Geht denn am Notebook Lan oder ist es im Gerätemanager deaktiviert?
 
also das Lan ist aktiviert ich hab meinem Klein Bruder Laptop auch versucht da ging es auch nicht

ich war früher Vodafone da ging es mit DSL Modem 200 Router hatte ich damals jetzt benutze ich 1und1 Fritzbox 7490 und da will jetzt Laptops beide nicht mit Lan Verbinden aber mit Wlan klappt es mir ist aber wichtig das Lan4 auch mit Laptops geht weil ich manchmal Laptops repariere nur so als hobby da währe für mich gut.

ist das richtig gibt es sowas hat 1und1 mir gesagt.

Ich soll von fritzbox das stromnetz abziehen nach5 sekunden wieder anschliesen und nach 30 sekunden soll ich DSL Kabel anschliesen dann müsste ich alles neu eingeben mein zugangsdaten und so weiter stimmt das kennt einer von euch sowas

Ich hab Laptop Lan2 Lan3 versucht ging auch nicht Lan2 ist mit Devolo Adapter angeschlossen trotzdem ging es auch nicht ich lese alles mit und hab auch getestet
 
Wie ist der LAN-Adapter im Notebook eingestellt? Feste IP-Adresse oder DHCP? Stelle das Lan im Notebook und im Router auf DHCP um, und probiere dann nochmal die Ports am Router durch.

Für weitere Resets der Box gibt es keinen Grund, wenn alle anderen Geräte und LAN-Ports am Router funktionieren, das ist halt für die Hotline eine typische DAU-Lösung.

Und bemühe Dich mal bitte, ordentlich und vernünftig zu schreiben, man kann Dir nur schwer folgen.
 
also wenn auch die anderen lan-ports an der fb7490 nicht mit deinen fraglichen laptops arbeiten wollen, dann könnte der fehler durchaus auch an den netzwerk-/laneinstellungen (z.b.treiber) im getesteten laptop liegen.

grüße
 
PHuV schrieb:
Für weitere Resets der Box gibt es keinen Grund, wenn alle anderen Geräte und LAN-Ports am Router funktionieren, das ist halt für die Hotline eine typische DAU-Lösung.

Wieso weitere resets? Er hat doch noch gar keinen durchgeführt...
Er fragt doch immer nur, ob es Sinn macht, den Router mal stromlos zu machen. So wie es der 1&1 support ihm empfohlen hat.
Anstatt es einfach mal durchzuführen, bzw. gleich einen richtigen Reset durchzuführen...

Auch schreibt er nicht, welche Netzwerkeinstellungen seine Laptop Netzwerkkarte hat.
 
Warum schaust Du nicht mal bei den Geräten nach in welchem Netzwerk sie arbeiten und welche IP sie bekommen, kann ja sein, das beim NB feste IP eingetragen sind, die nicht mit dem Fritzrouter kommunizieren. Netzwerkkarte konfigurieren und auf automatisches Beziehen der Einstellungen setzen.
Nachsehen an der CMD Console mit:
ipconfig /all
an den Rechnern die klappen und am Notebook, Screen machen und hier reinsetzen.
 
Entschuldigung für die Spätung das ich so spät Schreibe.
Mein Deutsch ist nicht perfekt, aber ich werde mich bemühen um es Deutlicher zu Schreiben.

Ich habe Gestern das Neue Kabel den ich Diese Woche bekommen habe, An Lan4 port angeschlossen und Gast Lan4 aktiviert und Fernseher gin Online. Alle Lan 1 2 3 4 geht online.
Aber das Problem geht immer noch Weiter mit Laptop.
Habe Ipconfig/all und Ipconfig/renew gemacht und davon Bild abgespeichert

so sieht es aus von Laptop Ipconfig/all


so sieht es aus von Laptop Ipconfig/renew


so sieht es aus von laptop Netzwerk ist auch aktiviert


Nochmal entschuldigung wenn ich wiedermal Blöd geschrieben habe
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn kein Kabel angeschlossen ist, kann es auch nicht gehen. Wenn ein kabel steckt, ist der Anschluss evtl beschädigt?
 
der Kabel ist angeschlossen und hab es auch so ipconfig getestet ich denke nicht das es kaputt ist
der Lan Anschluss wurde nie benutzt fleicht 2-3mal sonst immer Wlan benutzt
 
Es besteht keine LAN Verbindung.
D.h. es kann also nur an dem LAN Kabel liegen, dem LAN Port des Laptops oder dem LAN Port der Fritzbox.
 
hmmm also das Kabel ist auch neu. Habe beim WD My Book Live dabei mit bekommen. Und mit WD My Book Live klappt es auch nur nicht mit Laptop. Ich frag mich wie kann es vorkommen das Lan Kaputt sein kann ob wohl ich den kaum benutzt habe den Laptop habe ich seid 5-6Jahre alt und war immer mit Wlan verbunden 2-3mal war ich mit Lan verbunden und Windows 7 ist orginal doch drauf merkwürdigt
 
Deinstalliere mal den Lan-Treiber und installiere einen neuen. Dazu muß Du erst mal wissen, von welchem Hersteller das LAN ist (Intel, Atheros, Realtek).
 
Zurück
Oben