Für 15€ besser als Boxed?

Junkiee

Ensign
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
179
Abend,
ein Kumpel von mir hat mir empfohlen einen anderen CPU-Fan als den Boxed zu nehmen.
Dieser ist sehr laut aber von der Kühlung ausreichend. Ich hätte schon gerne einen leiseren CPU-Fan, da dieser vor allem beim zocken das surren anfängt.
Nun hat er gesagt man bekommt schon ab 10€- 15€ einen sehr viel leiseren Lüfter und auch besseren.
Diesen hat er mir empfohlen:
http://www4.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=28326&agid=669

Ich bräuchte den 2x für folgende CPUs:
Phenom II X4 945 125Watt (C3), Athlon II X3 450

Beide logischerweise auf einem AM3 Board verbaut

Ist so ein Kühler wirklich viel besser und leiser?


Gruß
Junkiee
 

drdave

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
940
Besser und leiser auf jedenfall, es gibt nichts schlechteres/lauteres als den Boxed Kühler. Ich hatte den TX2 Von CoolerMaster, damit habe ich damals meinen E8400 3,0 auf 3,8 ghz getaktet und das ohne temperaturprobleme
 

Matzi2308

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.543
für den Athlon II ist er völlig ausreichend.. für den Phenom würde ich jedoch einen besseren Kühler nehmen, ich bezweifel das der Kühler gut Kühlt und Leise ist aber ein wenig besser als der Boxed, falls du OC willst nicht mit dem Kühler..
 
Zuletzt bearbeitet:

NANDorGO

Ensign
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
172
Ja, deutlich. Du darfst von dem Teil keine Temperaturwunder erwarten, doch leiser ist er.
 

Junkiee

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
179
Ich will nicht OC betreiben.
Bloß stört mich bei dem Phenom Lüfter das surren und die allgemeine Lautstärke sehr.
Ber PC mit dem Athlon ist sogar etwas lauter. (Boxed Kühler, Asgard Standard Lüfter, 1600rpm Lüfter)
Hier kommt mir der Boxed aber auch sehr laut vor.
Ist der genannte Kühler zu empfehlen oder bekommt man für 10-15€ einen empfehlenswerteren?
 

drdave

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
940
was besseres in dem Preisrahmen wirst du nicht finden
 

funkyfunk

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.385
Mal abgesehen vom Kühler hast du bei Boxed 3 Jahre Garantie. Bei Tray gar keine, soweit ich das gerade richtig auf der AMD Homepage gesehen hab.
 

Junkiee

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
179
Verlier ich dann die Garantie, wenn ich Boxed runtermache?
 

Junkiee

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
179
Ab welchen Preis bekommt man einem, den man zumindest unter Idle nicht hört oder kaum hört?
 
B

bengunn

Gast
wenn du wirklich was leises willst dann nimm den sythe mugen 2 oder den ekl brocken für rund 30euro, die kühlen super und sind bei richtiger lüfterdrehzahl nicht zu hören
 

KainerM

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
7.045
Definitionssache. Ich hab auf meiner CPU (Q8400 @3,5GHz) einen sehr ähnlichen Kühler wie den CoolerMaster aus deinem Link verbaut - den Xigmatek HDT S-963 - und erreiche damit tolle Temperaturen und das ganze bei sehr geringer Lautstärke. Allerdings - ich hab auf dem Kühler einen anderen Lüfter verbaut, da ich extrem empfindlich bin was Geräusche angeht. Auch der originale war im Idle relativ leise, aber der neue (Arctic F9 PWM) läuft im Idle bei 600U/min, das zählt zu wirklich unhörbar. Unter Last dreht er auf meiner CPU mit ~1300U/min.

mfg
 

CrimsoN 1.7

Banned
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.017
Zuletzt bearbeitet:

ChillaGorilla

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
801
es ist alles besser als der/die original amd boxed lüfter/turbine :D
 

Junkiee

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
179
Vielen Dank für die Antworten.
Ist 92mm die Standardgröße?
Und passt in jeden Midi Tower nur ein 92mm Kühler?
 
K

Kausalat

Gast
Die überwiegende Zahl von Towerkühlern setzt auf 120-mm-Lüfter. Allerdings können solche Kühlkörper zu Platzproblemen bei allzu schmalen Gehäusen führen. Ein Towerkühler mit 92-mm-Lüfter stellt da einen Kompromiss aus Förderleistung und Lautstärke dar.

Welches Gehäuse besitzt du denn?
 

heidi5

Ensign
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
246
Könnte man den Mugen 2 auch ohne lüfter betreiben?!
Das müsste Temperaturmäßig doch auch gehen, oder?!
Dann wäre das Problem mit der Lautstärke auch geregelt...
 
Werbebanner
Top