Gaming-Monitor gesucht (max. 1000€)

Michael123456

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
72
Hallo,

ich suche einen Monitor für meinen PC ( i9 9900k, 32 GB RAM, RTX 2080 Ti), der ein IPS-Panel haben soll, 10 Bit Farbtiefe und wenn für 1000 € möglich auch G-Sync bitten soll. Bei 16:9 wären mir 27/28 Zoll recht und bei 21:9 34 Zoll.

Ich bedanke mich im Voraus für eure Antworten.
 

schiz0

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
925

W0lfenstein

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.756
Man muss dazu sagen Asus Rogs Swifts sind reinste lotterie, viel spass beim umtauschen bis du einen "guten" erwischst :D
 

Michael123456

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
72
Mir wäre WQHD und mehr als 60 Hz lieber. Gibt es das für den Preis mit den restlichen Anforderungen auch?
Ergänzung ()

Also mit G-Sync mit 100+ Hz , IPS , 10 Bit, QHD (16:9) oder UQHD (21:9)

Danke für eure Antworten im Voraus!
 

Fragger911

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.637
Bei 16:9 wären mir 27/28 Zoll recht und bei 21:9 34 Zoll.
Welches Format es sein soll wäre besser vorher zu klären, denn das macht doch einen gewaltigen Unterschied. Ebenso sollte man vorher mal in den Laden gehen und sich das vis-a-vis in Realität anschauen, möglicherweise gefällt ja auch ein gewölbtes Display.
Ergänzung ()

Also mit G-Sync mit 100+ Hz , IPS , 10 Bit, QHD (16:9) oder UQHD (21:9)
https://geizhals.eu/?cat=monlcd19wide&bpmax=1000&v=e&hloc=de&filter=aktualisieren&sort=r&bl1_id=30&xf=11955_IPS~11959_10bit+(8bit+mit+FRC)~11963_100~11992_NVIDIA+G-Sync

Ist zwar jetzt außerhalb der Kriterien, aber wenn ich schon beim System massiv das Konto plündere, dann fange ich beim Monitor (den man seeehr viele Jahre haben wird) nicht an mit sparen.

https://geizhals.eu/lg-electronics-ultragear-34gk950g-b-a1833825.html?hloc=de
 

Michael123456

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
72
Welches Format wäre den bei einem Sitzabstan von 85 cm empfehlenswert. Gewölbte Displays sagen mir auch zu, wobei mir das Panel (IPS, 10 Bit) und die Herzanzahl am wichtigsten sind.
 
A

asus1889

Gast
Nur mal so, bevor die Neulinge hier dich wieder mit ihrem Unwissen "veräppeln". 10 Bit und G-Sync gibt es nicht. Das G-Sync Modul limitiert entweder bei 8 Bit (ohne FRC) oder das Panel (bei 2,5 k Euro G-Sync HDR Monitoren) ;). Auch so gibt es kein 10 Bit Panel (nativ =/ 8 Bit + FRC Fake)mit mehr als 100 Hz in Deutschland für Monitore ;).
 

Michael123456

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
72
Was wäre für mein Anwendungsprofil zu empfehlen (50% Gaming, 30% Filme streamen, 20% Surfen, Sitzabstand 85 cm, RTX 2080 TI).

Danke für eure Antworten im Voraus!
 
A

asus1889

Gast
Lotto spielen musst du bei jedem Monitor der nur annähernd deine Anforderungen erfüllt. Eine generelle Empfehlung ist daher schwer.
 

Fragger911

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.637
Nur mal so, bevor die Neulinge hier dich wieder mit ihrem Unwissen "veräppeln".
Danke, aber das macht der TE-Neuling doch schon selbst. Indem er ohne Vorkenntnisse in die Materie einsteigt ohne selbst zu recherchieren und sich alles auf dem Tablet servieren lässt... da muss er nehmen was er kriegt, denn selbst beurteilen kann er es nicht.
 
A

asus1889

Gast
Wenn er einen nativen 10 Bit Monitor mit mehr als 100 Hz haben will muss er eh in Südkorea bestellen. In Deutschland gibt es so etwas nicht.
 

Michael123456

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
72
Der ist doch viel zu groß. Was wäre den ein verfügbarer Monitor in DE, der eine hohe Framerate und dennoch eine gute Bildqualität bietet?

Danke im Voraus
 

Fragger911

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.637
Oh Boy, mit Versand, Zoll und Steuern wird das alles andere als ein günstiges Vergnügen. Aber schickkes Gerät!
 
Top