News GeForce 8800 GT mit Status-LCD von Sparkle

Parwez

Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
7.472
Eine vom Referenzdesign doch ziemlich stark abweichende GeForce 8800 GT hat Sparkle in Form der ab Werk übertakteten „Calibre P888+“ in Petto. Neben einem sehr großzügig dimensionierten Kühler mit vier Heatpipes und zwei 80-mm-Lüftern verfügt sie auch über ein Status-LCD mit Hintergrundbeleuchtung.

Zur News: GeForce 8800 GT mit Status-LCD von Sparkle
 

zeta-kyle

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
708
naja... für die die sowas brauchen nette spielerei
 

flex 2 duo

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
101
Sieht Geil aus ^^
 

variX

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
24
nett, aber wer braucht sowas?
ich habe netmal ne scheibe im gehäuse^^
 

24 Seconds

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.580
für nen richtigen Modding PC ein cooles Feature..

@variX: Es gibt viele Dinge, die man nicht unbedingt zum Leben braucht ;)
 

Foss

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
96
Ich denke die Karte tanzt wieder aus der Reihe des Preis-Leistungs-Verältnisses der 8800 GT... aber das schwarze PCB find ich persöhnlich ja schon geil... ;-)
 

Chriz0

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
331
Brauchen tut man es eigentlich nicht aber innem pc mit windowkit säh es schon geil aus ;)
 

n-addicted

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
211
glaub nicht dass das eingebaut besonders toll aussieht...aber mal ne lustige idee...
jedoch das preis-aussehen-verhältnis wird glaub ich schlecht sein xD
mfg
 

crustenscharbap

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.915
Also bei mir müsste ich ja um mein PC rumlaufen undann die Seitenklappe abschrauben. Aber auch wenn man links von seinem Rechner sitzt und ein Fester im Gehäuse hat, ist es bestimmt umständig darauf zu gucken. Ich vermute, dass die mal wieder 100€ mehr kostet. Da guck ich lieber auf mein G15 Display. :Þ
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
19.925
ist eigentlich auch nur da um rumprollen zu können :)
wer schaut denn ernsthaft ins gehäuse um die daten auszulesen? da kann ich auch auf den monitor schauen, brauch ich mich nicht verrenken
 

Bisumaruku

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.830
Ich glaube nicht das es um den täglichen gebrauch der Anzeige geht sondern eher darum auf ner LAN oder sonst wo mit seinem aufgemotzten PC zu prahlen. Wenn ich net mit meiner 7800 GTX noch ganz gut bestückt wäre und unbedingt ne neue bräuchte würd ich mir die Karte sicher mal anschauen. Passt gut zu meinem schwarzen MSI Mainboard :p
 

NutsGul

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.214
Es wäre doch viel sinnvoller wenn man das display vorne am Gehäuse, ich will mich doch net immer dahinter bücken um des anzuschaun.
 

Claus1221

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
502
Wer's beaucht... Ist sicherlich eine gute Funktion für Leute, die ihre Karte noch mehr übertakten wollen.
 

dertimaushh

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
971
Dinge die die Welt nicht braucht.

Zum Anzeigen der Mhz Zahlen gibt es schließlich zig Programme.

ch glaube nicht das es um den täglichen gebrauch der Anzeige geht sondern eher darum auf ner LAN oder sonst wo mit seinem aufgemotzten PC zu prahlen

Sehe ich auch so. Aber ob dafür eine "popelige" 8800GT reicht :p
 

crassvs

Ensign
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
203
Coole Sache - ist diese Karte so wie die alten 8800 Calibre-Karten auch TEC gekühlt? Kudos an Sparke dass sie (damals?) sowas angeboten haben! Das LCD hätten sie sich allerdings besser schenken sollen.
 
Zuletzt bearbeitet:

DeZomB

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
515
Theoretisch könnte man das Kabel doch verlängern und das LCD vorne ans gehäuse flatschen.
 

Ostfriese

Forenkasper
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
2.349
Wahnsinn, die größte (Nicht-)Innovation seit Erfindung der Atombombe........................
 
Top