News GeForce RTX 3060 Ti: GPU-Z verrät GA104 mit 4.864 ALUs und 8 GB GDDR6

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
14.486

NEO83

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
272
Generell sind gefühlt keine NV Karten Lieferbar aber es tauchen immer mehr Gerüchte zu immer mehr kleineren Karten auf ...
Der Chipabfall der großen scheint recht hoch zu sein, da hat man scheinbar schon eher genug Chips für die kleinen und ne 3060Ti mit 180W TDP Puh na mal sehen was die Karte dann letztendlich leisten wird.
 

wern001

Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
2.701
Lieferbar sind die schon. Nur hast Du keine abbekommen.
Auf ebay und ebay kleinanzeigen werden es täglich mehr 3080 und 3090er die von Privaten Leuten teuer verkauft werden.
 

Vitali.Metzger

Rear Admiral
Dabei seit
März 2013
Beiträge
5.463
Nur 8 und 10 GB Karten nein danke NVIDIA. Ich will nach über 4 Jahren bei einer neuen Karte mindestens 16 GB und kommt mir jetzt nicht mit RTX IO.
 

DerHechtangler

Captain
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.374
Für 180W muss da aber einiges bei rumkommen.
 

iWeaPonZ

Ensign
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
237
Ich bin echt gehyped auf die AMD Präsentation Morgen 😍
Weiß jemand wann die nach deutscher Zeit stattfindet?
 

klpp

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
528
Zuletzt bearbeitet:

Naesh

Commodore
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
4.323
AMD wird das erste mal nicht mehr über den Preis gehen ... die 6000er Karten werden ähnlich teuer wie die NVIDIA Karten.

2020 wird für Gamer wieder mal ein bisschen teurer.

Das waren noch Zeiten, wo man das GPU Flagschiff gut ~500€ bekommen hat .... hach ja ... das waren noch Zeiten.
 

Colindo

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.881
@SV3N Wäre es nicht sinnvoller, bei Nvidia-Karten die SMs anzugeben? Komme bei den vielen Cuda-Kernen immer durcheinander, weil es schwieriger mit AMD und Turing vergleichbar ist. Die Anzahl der SMs ist diese Generation deutlich vergleichbarer.
 

engineer123

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.139
heute powert erstmal die 3070 ab 14 Uhr rein,
und morgen denke ich werden die 2 großen von AMD möglicherweise die 3080
und 3090 fertig machen.
 

GerryB

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
954
Der N22 wird deutlich später kommen.

Also wäre bis Weihnachten die 3060Ti die beste 180W-GPU.
Für WQHD reichen die 8GB eigentlich auch meist aus.
Schön ist die gleiche Bandbreite wie beim großen Bruder (3070).

Da kommt man mit UVen+Vram-OCen sicher auf gute Fps/€.(x)
(vor Allem weil die Leaks zur 3070 vs. 3080 ganz gut in WQHD aussahen... bessere Auslastung der Shader)

(x) Je Cuda-Core hat man die selben W wie bei der 3080FE, also sollte doch ein ähnlicher Takt möglich sein.
Würde mich net wundern, wenn man rel. nah an 1845@0,85V rankommt.

Die später folgenden 3060@6GB sind eher nur genauso sinnvoll wie die 2060.(Papiertiger)
Da werden evtl. Customs mit mehr PL+Takt ähnlich der 3060Ti scoren, würde ich mir aber nie kaufen.

In dem Sinne ist ne 3070 dann natürlich weniger sinnvoll als der GA102-150. (3070TI@10GB)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

TheWalle

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
9
Ey, könntet Ihr in der Tabelle am Ende des Artikels bitte nicht die 3080 mit 20GB VRAM durchstreichen sondern ganz entfernen? Das ist jedes mal ein Stich in mein Herz sie so da zu sehen, wo ich sie doch so gern unterm Weihnachtsbaum gehabt hätte :heul::heul:
 

NEO83

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
272
Das passt leider nicht - schlechte Verfügbarkeit haben ja 3080/90, die setzen aber auf einen anderen ganz Chip als die 3070/abwärts.
Aktuell gibt es noch keine 3070 und zwar weil man sie verschoben hat ... es gab nicht genug und wie gut die Verfügbarkeit sein wird sehen wir dann in ein paar Tagen solange behält meine Aussage ihre Gültigkeit
 

lubi7

Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.635
Was kann man von der 3060Ti erwarten,
ungefähr die Geschwindigkeit einer 2070super?
 
Top