Gehäuse Teillackierung

djnoob

Banned
Registriert
Feb. 2007
Beiträge
292
Moinsen allerseits

da ich mit meinem alten Case nicht mehr viel anfangen konnte, habe ich mir den Thermaltake Armor va8000 in silber bestellt und ist unterwegs. Bevor ich aber die Hardware montiere, wollte ich etwas am Lack ändern. Dachte da eher genau so wie im Bild im Anhang. Ich wende mich an euch mit der hoffnunf, das ihr mir eventuel dabei helfen könntet, es selber zu machen. Nur wüßte nicht, wie man da anlegt bzw was man alles braucht. Ansonsten hatte ich vor, zu meinem vertrauten Autolackierer zu gehen und ihm die Arbeit verrichten lassen. Nur weiß ich noch nicht ob er es machen würde und ob ich es hinkriegen könnte.
 

Anhänge

  • 9712.jpg
    9712.jpg
    124,8 KB · Aufrufe: 223
  • a_2.jpg
    a_2.jpg
    158 KB · Aufrufe: 252
Zuletzt bearbeitet:
Hast du schon mal lackiert?
Hast du eine Lackierpistole Spritzpistole oder willst du es mit Spray versuchen?

Wenn dein Autolackierer nicht zuviel verlangt würd ich es ihm überlassen. Lackieren kann eine verfluchte Sch....arbeit sein. Wenn man es nicht gut bzw. richtig macht splittert der Lack wieder ab.
 
ehrlich gesagt habe ich sowas noch nie lackiert. Das einzige was ich mal lackiert habe, ist mein Auspuff am Roller gewesen :D
EIne Alckierpistole oder sowas in der art habe ich nicht. War heute im Baumark gewesen und nach farben geguckt. Aber keins hatte mir gefallen. Und dann dachte ich fragste erstmal im Club Base nach. Was würde der ein Autolackierer für diese Arbeit P x Daum verlangen?

Ich persönlich würde es mir mit einem Spray trauen. Muss vorher erstmal mit einem Klebenband alles abdichten und einfach los sprayen oder nicht?
 
Also ich würd ja bei so einer Spezial lackierung nicht blöd zum Kleben anfangen. Alle Nieten aufbohren. Die Teile rausnehmen die lackiert werden und dann mit Schrauben und Muttern wieder zusammensetzen.

Am besten ist halt Grundierung ein paar Schichten Lack und dann ca. 2 Schichten Klarlack. Einfach mal ein paar Youtube Videos reinziehen.

Wieviel das beim Lackierer kostet keine Ahnung, aber fragen kostet nix und wenn du ihm schon alles lackier fertig bringst wird das wohl nicht die Welt kosten.

Du warst heute schon im Baumarkt respekt.
 
@Edit: Könnte man da eigentlich auch mit einem Pinsel vorgehen. Würde es ungefähr genauso gut aussehen?
 
für mich sieht es danach aus, das die Cases in den Bilder auch mit einem Pinsel gestrichen wurden oder?
 
:D der grüne gefällt mir.

Zu dem gehäuse kommen noch 2 Icage Fesplattenkäfige vorne an die Front. Alle Lüfter im Case werden mit einem Revoltec Red LED bestückt. Das NT kriegt auch einen roten LED Lüfter. Dann habe ich noch zusätlich OCZ Speicher kühler bestellt, die als einzigste blaue LED´s im Case sein werden. Dann habe ich noch vor, mit Lüftergitter Kabelkanäle zu bauen. Wenn es fertig ist, gibts auch natürlich Bilder. Aber als erstens will ich diesen Case lackieren. Wie der grüne im Bild aber halt in rot.

Ich meine ich könnte es doch mit einem Pinsel versuchen. Nur frage ich mich gerade, ob wenn es nicht gut sein sollte, ich dann die farbe wieder abbekommen kann? Natürlich kommt es hierbei wiederum auf die Farbe an denke ich mal.

Also bräuchte ich dann einfach ein paar Pinsel und einen roten Lack, aber welchen? Und wie sollte ich dann vorgehen? EInfach draufstreichen und alles andere abkleben oder muss ich davor noch was anschleifen?
 
Ich will nicht unbedingt das Case mit einer Bohrmaschine entjungfrauen :D in dem ich die Nieten da erstmal rausbohre. Das ist mir bissel zu doof. Jetzt bin ich bissel verwirrst. Kann ich jetzt also die Sachen im case sprayen, ohne die nieten da rauszubohren oder muss ich das unbedingt tun? Ansonsten habe ich heute vom Baumarkt Klebefolie mitgebracht, aber das wird sehr sehr schwer :D
 
was für ein spray würdest du mir denn empfehlen. Super wäre es, wenn du paar links für mich hättest. Und danke das du dich hier intensiv beteiligst. Finde ich klasse.
 
Hab mein erstes Case mit einem Spray aus dem Baumarkt lackiert. Du musst schauen das er auf Metall haftet. Das ist ganz ok geworden und im Innenraum fällt eine schlechte bzw. dünne Lackierung eh nicht so auf wie aussen. Auf eine Grundierung und auf 2 Schichten Klarlack solltest du aber nicht verzichten, sonst schaut das nach einem Jahr unter Umständen nicht mehr so gut aus.

Das abkleben würdest du dir fast ganz ersparen wenn du den ganzen Innenraum lackierst wenn du das möchtest. Würds in Schwarz machen rote Lüfter eben dazu und rote Leds musst die blauen rauslöten wenn du willst aber das wäre eine Nette Farbmischung, sonst wird es relativ eintönig.
 
Die Silberne Farbe gefällt mir besser als schwarz deswegen habe ich das Case auch in silber bestellt. Ansonsten hätte ich es auch in schwarz gekauft. Wie gesagt im inneren will ich das nur so lackieren, wie du es aus den Bildern siehst. Ich habe sogar den Verdacht, das die Teile aus Alu sind. Und wenn sie aus Alu sein sollten, ändert sich doch das ganze verhältnis oder?
 
http://www.pc-icebox.de/product_info.php?products_id=2109

da unten steht: Bitte beachten Sie die stattliche Größe von 530 x 220 x 560mm (HxBxT) des Gehäuses! Diese ist vergleichbar mit dem Coolermaster Stacker Gehäuse. 16,2kg wiegt das schwarze Stahlgehäuse, die silberen ALU-Variante wiegt 7,5kg.

Mein Bruder hat das Gehäuse in schwarz und es ist wirklich aus stahl und wiegt ne halbe tonne.
Ich habe hier mein altes Shark liegen und bei dem sind die schienen aus Alu. Also kann ich davon ausgehen, das bei dem Armor die Schinen auch in Alu sind. HMM jetzt kommen mir noch mehr fragen auf :D
 
Lol

Jetzt bin ich aber voll verwirrt. Wir haben die ganze zeit darüber geredet, wie ich die Metalle lackieren könnte. Jetzt stelle ich fest, das es aber Aluminium ist und frage mich, ob ich da eventuell mit Pinsel arbeiten kann :D:D:D (weil es für mich am leichtesten und sichersten ist) ???
 
Was willst denn hören machs mit dem Pinsel und dann sieht es sch.... aus, weil dann ist es zu spät oder eine heidenarbeit die Farbe wieder runterzu bekommen.

http://extreme.pcgameshardware.de/showthread.php?t=8325

Bild-001.jpgBild-002.jpgBild-008.jpg

Das wär mein alter Blech billig Schrotteiltower (soll mir keiner sagen das man aus einem 20€ Case nix machen kann). Lackiert mit Spraydose.
 
Habe jetzt mal bei meinem Vertrauten Autolackierer angerufen. Er meinte wenn es da ist, bring her und ich schaue es mir an.

Im mom sage ich mal so, habe ich die schnauze voll von Anfänger Modding. Ich will jetzt alles von vorne mit Geduld und viel mühe machen. Es soll im Enddefekt so ein Bild liefern, das ich sagen kann; JO, genau so wollte ich es haben. Und ich will danach weiter nix mehr machen. Ich bin mir sicher, es wird einfach geil aussehen.

Burnout150@ Du hattest vorhin ein Beispiel, was die Lackierung angeht mit rot schwarz und silber. Kannst du mir davon ein Bild zeigen, wie du es dir ungefähr vorgstellt hattest. WEnn es mir gefallen sollte, lasse ich auch gleich dein name auf dem Case eingravieren :D
 
Zurück
Oben