Gehäuselüfter

ofm

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
18
hab das thema schon aufgemacht war aber die falsche kategorie. bitte alten thread löschen, danke.

also jez nochmal :

ich habe vor mir 2 gehäuselüfter zu kaufen, 1 der die luft vorne reinbläst und 1 der sie hinten wieder nach draussen befördert.

1. ist es sinnvoll 2 x 120mm zu nehmen oder variiert man da besser mit 1x80mm zb ?

2. wenn ja kommt der 120er nach vorn oder hinten ?

3. ist ein 80mm mit 1850rpm stärker oder schwächer als ein 120mm mit 1600 rpm ?

hat jemand erfahrungen mit folgenden lüftern gemacht :

Scythe S-Flex 1600rpm

be quiet 8x8mm 1850rpm

Ich würde da den bequiet bevorzugen da er um ca 8db leiser ist.
 

Silverbuster

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.937
Erstmal was zum Unterschied zwischen 80mm und 120mm Lüfter.

Die Durchströhmfläche bei einem 120mm Lüfter beträgt ca. 90cm², beim einem 80mm Lüfter ca. 37cm². Also grob gerechnet müsste ein 80mm Lüfter ca. mit 2500 U/min drehen um den gleichen Luftdurchsatz zu bekommen wie ein 120mm Lüfter mit 1000 U/min. Das stimmt zwar jetzt nicht wirklich da es noch auf die Form und Beschaffenheit der Lamellen ankommt, aber es zeigt wie groß der Unterschied ist zwischen den beiden Größen.

Am Optimalsten ist es, wen du einen 120m vorne und einen 120mm hinten hast. Eine Mischung aus 80mm und 120mm Lüftern macht eigentlich keinen Sinn. Außerdem musst du ja erstmal schauen welche Halterungen du in deinem Tower hast.

Im übrigen kannst du die DB Angaben der Hersteller Grundsätzlich in die Tonne treten. Mir kann niemand erzählen das ein 80mm Lüfter mit 1850U/min nur 20db laut sein soll.

Würde dir zu zwei dieser Lüfter raten. Sie haben einen guten Durchsatz und sind wirklich Silent!
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=TL9U11

Bei HArdware Versand würde ich zwei von diesen nehmen und sie per Lüftersteuerung des Mainboardes oder 7V Adapter, drosseln. Das reicht dann auch. 80mm Lüfter würde ich wen möglich ganz die Finger lassen.
http://www2.hardwareversand.de/7VTdw2AdEyMJYP/1/articledetail.jsp?aid=6752&agid=42
 

sketromi

Captain
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
3.419
Hallo!

Am besten sind natührlich 2x 120mm Lüfter.

Aber wenn nicht anders geht dann 1x120mm und 1x80mm wobei der 80mm dann vorne dran kommt damit der 120er dann in der nähe der CPU besser absaugen kann.

Ein 120mm (1600rpm) Lüfter fördert mehr Luft als ein 80mm (1800rpm) Lüfter.

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

Silverbuster

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.937
@sketromi

Ich würde den 120mm vorne rein und den 80mm hinten. Da hinten ja schon das NEtzteil mit absaugt und die meisten CPU Lüfter zusätzlich nach hinten blasen. Aber alleine das NEtzteil saugt schon viel ab. Aber da grade Chipsatz und Grafikkarte von einer guten Kühlung abhängig sind, braucht man vorne etwas das kühle Luft ordentlich rein bläßt, sonst kommt ja keine Kühle Luft z.B. zum Chipsatz.
 

sketromi

Captain
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
3.419
Ja hast Recht aber nur wenn das Netzteil auch einen 120er hat und CPU Kühler kein Boxed Kühler ist.
 
Top