Geht bei zu hoher CPU Temperatur eine Anwendung einfach aus?

dazuperman

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
10
Hallo,

ich habe folgendes System:

Mainboard: ASUS Striker II Formula 780i
CPU: Q9650 @4061 Mhz (451 FSB) Wassergekühlt mit OCZ Kühlkörper und Thermaltake Wasserkühlung
OS: Windows 7 x64

@1.44 Vcore
Ich habe den Rechner Primestable laufen lassen (über 4 Stunden) allerdings hatte der dann schon Temperaturen im Kern 1 bis 86°C. In Spielen ging die Temperatur nicht so hoch (max 71°C in einem Kern). Allerdings ging Battlefield Bad Company 2 ungefähr nach einer oder zwei Stunden einfach zum Desktop zurück. In Anno 1404 auch so nach einer Stunde ca.
Kann es sein dass der Windows die Anwendungen killt wenn _die_ CPU zu heiß wird?
Es kommt ja noch nichtmal ne Fehlermeldung... Wie gesagt Prime läuft einwandfrei allerdings mit hohen Temperaturen.

Ich habe jetzt Vcore und VTT runtergesetzt auf Vcore 1,34 und VTT 1,33 (Everest Werte)
nach 20 min habe ich schon Temperatur 70°C allerdings steigen diese momentan nicht höher.


Ich habe mir schon überlegt evtl. auf eine bessere Wasserkühlung aufzurüsten oder mir nen i7 960 zu hohlen... allerdings bei der i7 Sache müsste ich ca. 1050€ investieren und die Frage ist ob sich die bischen Mehrleistung überhaupt lohnt.


Aber zurück zur Hauptfrage... kann es sein das Windows die Anwenung killt? oder ist es einfach ein Rechenfehler von CPU und die Anwendung beendet sich einfach?
 
Zuletzt bearbeitet: (OS vergessen...)

dazuperman

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
10
Hab ich auch schon vermutet...
Deswegen habe ich die CPU auf Standartwerten laufen lassen und hatte keine Spielabstürze...

ca. 30 min Prime Temperaturen von max 80, 74, 75, 75 °C


Grafikkarten habe ich 2x 280 GTX GPU @ 700 Mhz, Shader @ 1400 Mhz, Memory @ 1200 Mhz
beide Grafikkarten gleiches BIOS...
Ergänzung ()

Ok jetzt ebend hat Windows Prime gekillt...
 
S

Sp3cial Us3r

Gast
Also für ne Wakü sind die Temps viel zu hoch und das Windows Prozzesse killt , ist mir bis jetzt nicht bekannt ich hatte meinen E5300 bis zur Throttel Temp geritten und da ging Prime95 auch nicht aus ^^
 

dazuperman

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
10
Ja... weiß auch nicht... denke der Radiator ist zu klein... werde wohl demnächst wirklich ne vernünftige Wasserkühlung zusammenbauen und nicht son Thermaltake allinone set....


habe jetzt Vcore 1,38 V und VTT 1,36 V

Prime 25 min am laufen... Temps max 83, 77, 79, 78 °C

mal sehen wie lang es jetzt läuft...
Ergänzung ()

läuft jetzt 1 Stunde 35 min stabil in Prime 95... Temps max: 84, 80, 80, 80 °C

Denke heute Abend werde ich mal probieren ob er beim spielen noch abstürtzt...


Sind die Temps noch vertretbar oder sollte da in jedem Fall was getan werden?
 
Top