Gig P35-DS4 Welcher Ram?

Bast3l

Newbie
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6
Hallo,

habe eine Frage bezüglich des RAMs:

Mein System: Quad Q6600 @2,66
Geforce 8800 Ultra
2x2 gb Team Elite DDR2 RAM 800
Windows Vista 64 bit Ultimate
Netzteil Chieftec 620 W

Wollte mir halt besseren Marken Speicher holen, da ich u.a. auch schon Blue Screens bezüglich des Speichers gehabt habe! Die Latenzzeiten betragen bei meinen Team Elite aktuell 5-6-6-17, FSB:DRAM = 2:3, DRAM Frequency= 444 MHZ, laut CPU-Z

Die Fragen:

1. Wollte gleich auch auf 8 gb erhöhen, macht das Sinn? Mit 800MHZ RAM oder lieber 1066 RAM, kann das mein Board überhaupt??

2. Oder lieber 2x2 RAM? Aber welche Marke und welche Taktrate?

3. lohnt sich eher DDR2 800 oder DDR2 1066??

Hatte an folgende Beispiele gedacht die ich erspät habe, würden dies hier auch funktionieren mit meinen P35-DS4 board??

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ssPageName=STRK:MEWAX:IT&item=170337583559

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ssPageName=STRK:MEWAX:IT&item=300318477165

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ssPageName=STRK:MEWAX:IT&item=250435671298

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ssPageName=STRK:MEWAX:IT&item=300318890985



Danke schonmal für eure Hilfe

MFG

Bast3l


Weis mir hier leider einfach nicht zu helfen!
 

White Cobra

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
898
Hallo zusammen

Ich habe ebenfalls Probleme mit dem RAM & diesem Board.

Bitte guckt euch mal mein Bild oder mein http://www.sysprofile.de/id98995 an. Diese Angaben können wohl nicht stimmen, oder? Was sollten die Timings sein? Hat jemand einen Vergleich?

Es soll ne Funktion bei GigaByte geben, bei der man versteckte Funktionen im BIOS aufrufen kann... nur leider scheint das bei mir nicht zu klappen.
 

Anhänge

Keilinho

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.912
Im Normalfall brauchst du bei den meisten Bios-Versionen des DS4 diese Option nicht, ansonsten kannst du die versteckten Ram-Optionen durch das drücken von STRG+F1 aufrufen(wenn du im Bios bist), dann sollte das erweiterte Menü für die Ram-Einstellungen sich zeigen(Timings sowie die Einstellungen für die Memory enhnce Performance: Standard, Turbo, Extreme). Da kannst da dann von Auto umstellen und die Timigs per Hand festlegen
Gruß
 

Campino219

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
5.970
Welcome @ ForumBase :schluck:

Von ebay ist beim Hardwarekauf erstmal abzuraten.

Dein RAM-Teiler ist zu hoch eingestellt, höher als 1:1 lohnt sich dank dem limittierenden FSB nicht. Dann würde dein RAM auch wieder unterhalb der 800MHz laufen und damit innerhalb der Spezifikationen. So solltest du seitens dem RAM schonmal keine Bluescreens mehr bekommen.

800er RAM reicht demnach bis zu einer Übertaktung von FSB400. Erst darüber macht höher getakteter RAM Sinn. Bei den derzeitigen Preisen ist es aber ziemlich egal, ob du 800er, 1000er oder 1066er RAM einbaust. Kauf da einfach das billigste Kit dazu.
 

Bast3l

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6
Hallo,

was haltet ihr von

OCZ Titanium XTC 4x2 gb?? Ist der gut oder könnte der Instabil beim P35 laufen??

Gruß

Bast3l
 

Campino219

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
5.970
Der 2GB Riegel kostet ab 22€, das ist viel zu viel, wenn du für weniger schon 4GB als Kit bekommst. Du solltest sowieso besser 2x 4GB Kits nehmen, da du dann auch sicher DualChannel nutzen kannst.
 

White Cobra

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
898
Im Normalfall brauchst du bei den meisten Bios-Versionen des DS4 diese Option nicht, ansonsten kannst du die versteckten Ram-Optionen durch das drücken von STRG+F1 aufrufen(wenn du im Bios bist), dann sollte das erweiterte Menü für die Ram-Einstellungen sich zeigen(Timings sowie die Einstellungen für die Memory enhnce Performance: Standard, Turbo, Extreme). Da kannst da dann von Auto umstellen und die Timigs per Hand festlegen
Gruß
Nun, hast du mein Bild gesehen? Sind diese Einstellungen für meine RAM OK? Sieht irgendwie nicht so aus. :freak:
 

Keilinho

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.912
Nö, wenn du aber richtig gelesen hättest wäre dir klar was ich gemeint hab;), die meisten Bios-Versionen des DS4(zumindest die die ich hatte bis zum 14a) zeigen die Ram-Einstellmöglichkeiten im MIT ohne das du STRG+F1 drücken mußt, die sind also nicht versteckt. Wenn das bei deiner Bios-Version nicht so ist mußt du halt die beiden Tasten zusammen drücken sobald du im Bios bist und die Optionen erscheinen unter einem eigenen Unterpunkt. Für nähere Info einfach mal bei JZ-Electronic schauen im Forum
jzelectronic

Gruß
 
Top