Gigabyte b450 aorus pro ?

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

SergioCK

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
39
Guten Morgen!

Ich hatte gestern bereits ein Thema erstellt, da ich Probleme mit meinem MSI X470 hatte, nachdem ich das Bios updaten wollte. Selbst nach etlichen Bios Resets bekomme ich den PC nicht zum laufen (auch nicht mit Hilfe eines Spezialisten). Da ich in der Vergangenheit nur schlechte Erfahrung mit den MSI Boards hatte, wollte ich nun mal was anderes probieren.

Auf der Suche nach einem neuen Mainboard ist mir das Gigabyte b450 aorus pro ins Auge gefallen. Laut Reviews soll man auf jeden Fall bekommen, für was man bezahlt. Mein aktuelles System besteht aus einem Ryzen 7 2700, einer NVIDIA RTX 2070 Rog Strix und 32GB G-Skill Aegis DDR4 - Ram.

Was haltet ihr von dem Mainboard und glaubt ihr, es würde in mein System passen? Falls nicht, bin ich für Empfehlungen offen.
 

Zappi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
355
Warum sollte es nicht passen? Erfüllt das Board deine Anforderungen? (Anschlüsse, Ausstattung?) Wenn ja spricht nichts dagegen. Ist ein solides Board.
 

Discovery_1

Lt. Commander
Dabei seit
März 2018
Beiträge
1.763
Alternativ kannst du dir mal auch die B450 Bretter von Asrock anschauen.
 

SergioCK

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
39
Warum sollte es nicht passen? Erfüllt das Board deine Anforderungen? (Anschlüsse, Ausstattung?) Wenn ja spricht nichts dagegen. Ist ein solides Board.
Ja es erfüllt meine Anforderungen! Ich wollte nur mal hören, ob vielleicht bereits jemand Erfahrungen damit gemacht hat. Vielleicht läuft dieses Mainboard ja nicht besonders gut mit Ryzen Prozessoren oder sonstiges.
 

Katase_Shima

Ensign
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
148
Nutze selber das Aorus Pro B450, das hält einem Ryzen 9 3900X stand (Stock) und die VRMs bleiben nach einer Stunde Prime mit 88C noch erträglich warm. Solange du nicht in ungeahnte Sphären übertakten willst reicht das. Beachten solltest du die Hinweise zum Flaschen auf die 40er Bios Versionen, da muss vorher ein Firmwareupdate vor dem Bios flash gemacht werden. Bei DDR 4 -3200 MHz ist bei 2 Modulen Feierabend, 4 Module laufen mit 3000MHz dafür mit schnelleren Timings. Das kann natürlich auch RAM bedingt sein, ich nutze die Corsair Vengeance mit Hynix Modulen.
Gruß Katase
 

SergioCK

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
39
Nutze selber das Aorus Pro B450, das hält einem Ryzen 9 3900X stand (Stock) und die VRMs bleiben nach einer Stunde Prime mit 88C noch erträglich warm. Solange du nicht in ungeahnte Sphären übertakten willst reicht das. Beachten solltest du die Hinweise zum Flaschen auf die 40er Bios Versionen, da muss vorher ein Firmwareupdate vor dem Bios flash gemacht werden. Bei DDR 4 -3200 MHz ist bei 2 Modulen Feierabend, 4 Module laufen mit 3000MHz dafür mit schnelleren Timings. Das kann natürlich auch RAM bedingt sein, ich nutze die Corsair Vengeance mit Hynix Modulen.
Gruß Katase
Übertakten hatte ich soweit nicht vor.. Aber was meinst du mit dem Bios Flash? Meinst du damit ein Bios Update? Und wie mache ich dann ein Firmwareupdate?
 

Katase_Shima

Ensign
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
148
Ja das ist etwas umständlich und je nachdem wie alt das Bord halt ist musst du folgenden Vorgang durchführen:
1. Update auf Bios F32
2. Von Gigabyte das Firmwaretool "B19.0517.1" herunterladen und ausführen
3. dein PC startet erneut jetzt ist das Bios F2 installiert , installiere wieder F32
4. jetzt kannst du das Aktuelle F42f aufspielen.

Ich kann nur vermuten das dies etwas mit dem Dual Bios des Gigabyte zu tun hat.


Das ist aber nur interessant wenn du irgendwann mal auf ein 3000er Ryzen wechseln möchtest. Du kannst auch bei der F32 bleiben.

Gruß Katase
Ergänzung ()

Vielleicht noch n Tip zur kleinen Besonderheit dieses Boards, du kannst 2 Nvme SSD's gleichzeitig nutzen, allerdings gehen Pro SSD je 2 SATA Anschlüsse verloren. Bei 2 Nvme SSD hast du von deinen 6 SATA Ports also nur noch 2 über. Im Handbuch sind genaue Infos darüber welcher Steckplatz sich die Lanes teilt.
 
Zuletzt bearbeitet:

AdoK

Hunter
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.515
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top