Gigabyte P35C-DS3R - 8 GB DDR3?

ichbinsmann

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
737
Hi,

Da ich Ram aufrüsten wollte, aber wegen der Preise nicht nocheinmal 2 DDR2 Bausteine dazusetzen will, dachte ich an 2x 4GB DDR3 Module, da diese ja vom Board unterstützt werden.
Nun steht allerdings beim Gigabyte Support, dass man maximal 4 GB DDR3 verbauen kann. Ist das Limit also pro Speicherbank wirklich 2 GB? Oder funktionierts doch....
 

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.451
EDIT: siehe Mainboardhandbuch oder rufe mal bei Gigabyte an der Support geht ja dort
 
Zuletzt bearbeitet:

toebsi

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.846
ddr2 und ddr3 mischen is nicht, und ob du nun 4gb module verbauen kannst würde ich auf gigabyte unter der kompatibilitätsliste(crapwort) nachschauen

bei gigabyte und bei intel läst sich darüber mit sicherheit was finden
 

ichbinsmann

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
737
Die Kompatibilitätsliste ist fürn *****. Da stehen 10 Module drin.

Meine Frage ist es: Schafft der Speichercontroller für EINEN Ramslot 4 GB? Beim Gigabyte support steht eigentlich nein. Das wäre aber ziemlich ungewöhnlich.

Das Board hat 4 DDR2 Speicherbänke und 2 DDR3 Speicherbänke. Also wäre nach Gigabyte maximal 8 Gigabyte DDR2 möglich oder 4 GB DDR3. Das kommt mir allerdings recht wenig vor.
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
79.608
Ich hab 16GB auf einem Gigabyte P35 zu laufen.
ALLERDINGS nur DDR2.

Der Chipsatz an sich kann es an sich. Warum man sich so nen Mischboard kauft versteh ich allerdings nicht :-) und ob der DDR3-Teil so große Module versteht weiß ich auch nicht. Aber da ich weiß wie zickig die alten DDR3-Konstruktionen an FSB-Systemen sind würde ich mal ganz schwer auf "das wird nix" tippen.
 

ichbinsmann

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
737
Bevor ich halt zu DDR2 greife dachte ich---sei zukunftssicher und nehm DDR3. Im Internet stehen unterschiedliche Meinungen. Dachte vielelicht hat jemand gerade sone Combo laufen
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
79.608
Zuletzt bearbeitet:

BlackVally

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.159
Zitat von ichbinsmann:
Bevor ich halt zu DDR2 greife dachte ich---sei zukunftssicher und nehm DDR3. Im Internet stehen unterschiedliche Meinungen. Dachte vielelicht hat jemand gerade sone Combo laufen


Hallo!

Ich habe ein EP35C-DSR3 mit 8GB DDR3 bestückt, und das läuft 1a.

Bei mir ist dieser RAM http://www.schottenland.de/preisver...-GEIL-Value-Plus-Dual-Channel-GVP38GB1333C9DC verbaut.

hat überhaupt keine Probleme gegeben und wurde sofort erkannt. Die max 4GB auf der Website kommen daher, dass es damals noch keine 4GB DDR3 Module gab :)
 

ichbinsmann

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
737
Ui, da hab ich meien Antwort. Danke danach hab ich gesucht aber nicht gefudnen
 

GizmoBoy

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
927
Hast mal ein Bios Update gemacht und die neusten Chipsatz Treiber installiert?
 

MrEisbaer

Commodore
Dabei seit
März 2007
Beiträge
4.525

GizmoBoy

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
927
Oh, falscher Thread...Hab nebenbei noch wo anders gelesen... Dann nur das Bios Update
 

digitalangel18

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
6.490
Also ich hatte es aus Interesse mal mit meinem alten P35C-DS3R ausprobiert (2*4GB DDR1333 GSkill Ripjaws), als ich den Ram daliegen hatte und noch auf den Rest vom Sandybridge System gewartet habe. Das Board ist damit nicht gestartet, kein Bild.
 
Top