Grafikkarten-Controlpanel

1Striker1

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
80
Hallo,
ich weiß nicht genau wo ich das hin schieben sollte, darum schreib ich es mal hier hin.


Spezifikationen
Laptop:
Windows 10 - Home 64Bit - letztes Update
CPU - i5-5200U - Intel® HD-Grafik 5500
GPU - Nvidia 920M

Desktop:
Windows 10 - Home 64Bit - letztes Update
CPU - i7-4770k - Grafikeinheit - Intel® HD-Grafik 4600
GPU - Nvidia 970

Auf meinem Laptop-PC habe ich folgendes Bild bei einem Rechtsklick
Unbenannt.jpg

Dort habe ich beide Grafik-Controlpanel, das von der Intel-Grafikeinheit sowie das von der Nvidia.

Bei meinem Desktop-PC ist sobald ich die Nvidia-Grafikkarte einstecke nur noch das Controlpanel der Nvidiakarte zu sehen, obwohl ich die Interne Grafikeinheit nicht im BIOS deaktiviert habe. Auch in der Systemsteuerung verschwindet das Controlpanel für die Intelgrafikeinheit.
Unbenannt2.jpg

Gibt es da eine Möglichkeit das ich wie bei einem Laptop-PC beide Controlpanels anzeigen lassen kann?

beste Grüße
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.015
Das liegt an Nvidia Optimus.
Auf dem Desktop brauchste das auch nicht, weil zum Umschalten auf die Intel das Kabel umgesteckt werden muss.
Auf dem Laptop switched er automatisch auf die Intel um Strom zu sparen, bzw switched in 3D Anwendungen auf die Nvidia.
 

nicK--

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.671
2. Monitor an die Intel iGPU und sofort kommt das Menü wieder, vorher ist es eh sinnlos also warum laden ?
 
Top