GTX 260 SLI behalten oder Tauschen

PaXTheMaX

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
8
Wie es der Titel schon sagt überlege ich meine 2 260er zu tauschen ich weiß nur noch nicht gegen was GTX 470/480 oder HD 5870. Was meint ihr ist schneller (Mikroruckler merke ich zu Zeit nicht). Der Stromverbrauch ist mir egal mir kommt es NUR auf die Leistung an.
 

Cr@zed^

Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.431
Wenn es nur auf die Leistung ankommt dann eine GTX 480 oder 5970, alles andere ist langsamer wie deine jetzige Konfiguration.
 
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
201
naja allso 2 gtx 260 sind ungefähr so schnell wie ein 4870 x2 und die ist ca gleich schnell wie eine 5870 den rest kannst da selbst ausrechnen

lg
Austrian
 

PaXTheMaX

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
8
Wäre ein HD 5970 oder GTx 480 viel schneller als mein jetziges System und aht jemand vll passende benches dafür???
 

kaktus1337

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.490
ich würd die HD 5870 die rendert so schnell wie ne GTX 295 manchma bisschen schneller und deine GTXen gehn in rente.

PS : wenn du viel Crysis zockst dann lieber keine GTX480

http://www.youtube.com/watch?v=SlEA8E9NomM

HD 5870 bleibt SINGLE GPU KING
 
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
201
@ kaktus ein gtx 260 sli ist gleich schnell wie eine 5870 das lohnt sich dann nicht ich, ich würde mir auch ni eine gtx 480 kaufen, aber da ihm leistungsaufnhame egal ist und eine gtx 480 ca 20% schneller soller er sie doch nehmen, so lange er die strohmrechung zahlt.
Ergänzung ()

upps hab mich verlesen
wenn du viel Crysis zockst dann lieber keine GTX480
die gtx 480 is von spiel zu spiel underschiedlich schnell und kann in machen auch langsamer sein wie bei crysis
 

kaktus1337

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.490
20 % ist eine GTX480 auch wieder nicht ... in 1680x1050 sind es 15 % und in 1920x1200 was man für ne HD 5870 und GTX480 eh haben sollte sind es nur magere 9-12 % ...

das weiß ich ja aber falls er viel spielen sollte habe ich das hier mal abseits erwähnt.
 

PaXTheMaX

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
8
ich denk ja mal das der Stromhunger der GTX 480 im verglecih zu meinen jetzigen 2 nicht so groß ist
 

kaktus1337

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.490
ich denke auch das du die Hitze und die lautstärke der GTX480 auf eine leichte schulter nimmst ich weiß wovon ich rede ich HATTE ne GTX480 aber nicht lang... genau aus diesen gründen in spielen drehte der lüfter auf 80 % da half auch kein Headset mehr mit lautstärke 94 % ...


also ich würde die gg eine HD 5870 oder 5970 tauschen weil so viel mehrleistung hat ne GTX480 nicht die du auch garnicht merken wirst.
 

PaXTheMaX

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
8
Ich glaube dann wird es eher eine HD 5970 habe eine gesehen für 519,-
 

Tiba

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
825
Ich würde weder die GTX 480, noch die 5970 wählen. Die GTX 480 ist nur 15% schneller als die 5870 und damit nur soviel schneller als deine jetzige Konfiguration. Dann verbraucht sie auch noch fast soviel Strom, wie du jetzt schon verbrauchst und ist irre laut und heiß. Wenn dir der Verbrauch egal ist, würde ich an deiner Stelle dein jetziges System vorerst behalten.

Die 5970 hat den Nachteil, dass sie durch die Grenzen in der Stromaufnahme nicht die Leistung von 2 5870 erreicht.

Der Wechsel auf eine 5870 PCS+ würde dir ein leiseres, kühleres und sparsameres System bringen. In reinen Leistungsdaten zwar gleichauf mit deinem jetzigen, aber mit gleichmäßigeren Frameraten und damit trotzdem weniger Rucklern als mit deinem jetzigen SLI-System. Außerdem hättest du noch Unterstützung von DX 10.1 und DX11. Du würdest PhysX verlieren, aber das ist bei den 15 PhysX-Titeln, die es gibt, kein Argument.

Wenn du die beiden Grafikkarten für je 130€ loswirst, dann zahlst du noch 100€ Aufpreis. Ich denke das ist es wert, aber du musst du selbst wissen.
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.952
<-- bekommt seine 5970 bequem über die Taktraten von einer 5870.

Aber der Vergleich hinkt, zwei 5870 kann man deutlich weiter Takten als eine 5970 :-)

Mit der Strom-Aufnahme hat das glaub ich wenig zu tun, die 5970 zieht aus dem Netzteil soviel sie braucht. Meins bekommt sie jedenfalls in die Knie^^
 
Zuletzt bearbeitet:

PaXTheMaX

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
8
Bei der gtx 480 ist es ja möglich eine zweite Karte für die Physikberechnung dazu zuschalten z.b. eine meiner 260er merkt man dort einen unterschied???
 

Tiba

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
825
@HisN: Schaffst du es damit auch durch Furmark? Weil eine 5870 ja 188 Watt max. verbraucht und die Anschlüsse der 5970 nur maximal 300 Watt übertragen können. Ich weiß ja nicht, wieviel man beim Verbauen der 2 Chips auf einem PCB einsparen kann, aber dass es tatsächlich 76 Watt (mehr als ein Drittel der Leistung einer einzelnen Karte dieser Art) sind, das kann ich mir kaum vorstellen. Vielleicht werden ja selektierte Chips für die 5970 gewählt, welche bei niedrigeren Spannungen stabil sind oder so...

@PaXTheMaX: Ja, die Aussichten auf ein komplett schwarzen Bildschirm und ein lautes Knallen der Aktivboxen (falls du welche im Zimmer hast) sind nicht schlecht, dann hättest du nämlich einen Spitzenverbrauch von über 600 Watt alleine auf der 12V-Schiene (ich rechne mal mit 100 Watt für die CPU.), wenn das Netzteil überlastet wird, geht das System aus. Also das ist schon sehr deutlich bemerkbar.
Bemerken könntest du auch einen Sprung von 150 auf 180 FPS auf einer Spezial-PhysX-Map in UT3 (aber nur mit FRAPS).
;-)
Im Ernst, es gibt 15 Titel, welche PhysX-Hardwarebeschleunigung überhaupt nutzen können, ich zum Beispiel besitze keinen einzigen davon. Die GTX 480 hat enorme Leistungsreserven, also für PhysX reicht es bei diesen Titeln locker. Du kannst übrigens auch die GTX 260 bei einer 5870 als PhysX-Karte dazuschalten. Aber ich empfehle es dir überhaupt nicht über eine dedizierte PhysX-Karte nachzudenken, denn PhysX hat sich nichtmal ansatzweise durchgesetzt (garnicht) und das ist auch nicht absehbar.
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.952
@Tiba
Wie gesagt.
@Stock mit Prime+Fur zieht mein System 600Watt aus der Dose.
Takte ich die 5970 auf 1000/1200 läuft sie so lange bis das Netzteil aus geht (870W auf der Anzeige vom Messgerät, 750W Netzteil, Prime+Fur).

Naja, jedenfalls die letzte bevor sie verreckt ist^^. Die neue Schafft 950/1200 Fur-Stabil. Ohne Prime zieht mein System dann gut 700W aus der Dose.

Dass die beiden Anschlüsse nur für 225W spezifiziert sind bedeutet nicht automatisch dass die Graka dann dicht macht. Es ist einfach nur eine Spezifikation.
 

4badd0n

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.251
Nein, wäre es nicht. Eine GTX260 ist ungefähr so schnell wie eine 4870, also sind 2 davon im Mittel wohl etwa mit der 4870 X2 auf Augenhöhe. Vielleicht ein klein wenig besser wenn SLI besser skaliert als CF, aber Sicherlich nur ralativ geringfügig.
Und da eine 4870X2 noch 100% ausreichend ist, wäre ein Wechsel in deinem Falle sinnlos, außer du bekommst einen wirklich SEHR guten Preis für deine beiden Karten, sodass der Aufpreis zur gleichschnellen 5870 mit DX11 und nur 1 GPU sich lohnt.
 
S

Swissjustme

Gast
Wieso nicht einfach bei der Konfiguration bleiben und im Herbst auf die neue Generation von AMD setzen?
 
Top