GTX 260² und Amp² Fiepen

Fiept und nervt eure GTX 260² / Zotac AMP² ?

  • Meine GTX 260² nervt total da sie fiept

    Stimmen: 14 29,2%
  • Meine GTX 260² ist erste Klasse - Was wollt ihr??

    Stimmen: 18 37,5%
  • Meine Amp² nervt total da sie fiept

    Stimmen: 5 10,4%
  • Meine Amp² ist erste Klasse - Was wollt ihr??

    Stimmen: 11 22,9%

  • Teilnehmer
    48
Naja, sie fiept schon, aber ich denke das kommt vom netzteil! denn es fiept inzwischen auch bei PRIME und da wird die grafikkarte nicht beansprucht.

ich tendiere eher auf netzteil!
 
Ich tendiere wiederrum auf graka aber das gabs schon früher zb meine 88gts 512 hatte das damals auch aber ziemlich stark
das kommt von anwendungen in denen du so 1000-2000 fps hast zb crysis menu da fiepte meine früher aber einfach Vsync anschmeissen dann geht das
man hat mit vsync auch keine bildfehler mehr
 
"Meine GTX 260² nervt total da sie fiept" habe ich gestimmt.

Im Idle besonders nervig (hoher Piepton, wie wenn der alte Röhren TV pfeift) wird unter Last weniger und auch gefühlt weniger sobald die Karte wärmer wird. Die scheinbar typischen Lastgeräusche sind natürlich auch vorhanden, fiepen, zischen, summen wie auch immer allerdings weniger heftig als bei meiner zurück gesendeten XFX BE.

Ich kann das Netzteil 100% ausschließen. Die Geräusche tauchen nur in Verbindung mit den 200er Nvidia Karten auf. Ich hatte von nem Kumpel die 4870 X2 testweise im System, da waren keine Störgeräusche vom Netzteil obwohl da das Netzteil schon gekotzt hat weil ich zum Spaß noch alle 4 Kerne Q6600@3,6 am Anschlag hatte um zu sehen ob das Netzteil hält was es verspricht.
 
Zitat von scobee:
... Die Geräusche tauchen nur in Verbindung mit den 200er Nvidia Karten auf ...

Ich hab nicht gevotet weil ich eine GTx280 habe aber bei mir genau das selbe. Im Idle hört man nichts und bei hohen FPS unter Last summt das Ding
(passt an sich super zu den Hintergrundgeräuschen der Savanne in FarCry 2 :D )
 
oha im Idle auch?!
bist sicher das nicht der lüfter ein schleifen im lager hat oder so?
Das fiepen kommt normal von ieiner spule oder so und is meistens nur ingame also bei mir jedenfalls

Im Idle hört man nichts und bei hohen FPS unter Last summt das Ding
So kenn ich das auch nur. gegen das problem könnt ihr einfach Vsync anschmeissen dann sollte es weggehn
 
Überflüssig

Bitte Löschen.
 
Zitat von screapax:
oha im Idle auch?!
bist sicher das nicht der lüfter ein schleifen im lager hat oder so?
Das fiepen kommt normal von ieiner spule oder so und is meistens nur ingame also bei mir jedenfalls


So kenn ich das auch nur. gegen das problem könnt ihr einfach Vsync anschmeissen dann sollte es weggehn

https://www.computerbase.de/forum/t...60-216-fuer-199eur.524160/page-9#post-5384710

gerade im Idle macht sie bei mir krach, der Lüfter ist dagegen wirklich leise, selbst noch unter Last. Ich kannte das Fiepen auch nur von den Lastzuständen aber jetzt auch noch im Idle :mad:
 
Hi,
habe die XFX GTX 260² Black Edition und sie geht einfach nur ab. Normal läuft sie auf 666/1150 MHz. Bei mir läuft sie mit 702/1201 MHz und unter Last bleibt sie bei schönen 50°C (Lüfter auf 100%).

bin rundum zufrieden.

mfg FrankieFixX
 
@FrankieFixX
Lüfter auf 100% ? Wie hälst Du das aus ?

Meine PNY fiept auch hörbar. Ist wahrscheinlich normal...
 
Hi Frankifixx wusste nicht das du im CB board aktiv bist^^
 
Meine fiept nur wenn ich in Crysis zb Ingame Videos schaue (160 FPS oder so). Ansonsten (in HL2, Crysis, sonstige Spiele) habe ich es nie gehört. Wen es stört: Vsync aktivieren.

Habe nicht abgestimmt da meine fiept und es mich nicht stört, da nur selten.

Edit: Die neuen Zotac 55nm Karten sollen wohl ein eigenes Design mit nicht fiependen Elkos haben.
 
@FrankieFixX: Abgesehen von Staubsauger Ambiente mutest du deinem Lüfter aber jede Menge zu :D


BTT : XFX GTX 260² Standard Takt , fiept nicht.
 
bin mal gespannt was mit meiner karte (amp²) ist.. die kam heute nämlich mit der post..

kann sie leider noch nicht testen da ich noch aufs MB warte..


was meine hoffnung ist: dass ich mit 27 schon soo alt bin dass ich die hohen frequenzen nicht mehr wahrnehme ;)
 
@Sancho_81: So hoch sind sie leider nicht, zumindest bei mir nicht. Bei weitem keine so hohe Frequenz wie bei dem C2D Fiepen von Notebooks.
 
Hab gestern abend meine Karte (Zotac Amp²) getestet.. ich sag nur Marderschreck..

Ist zwar zu ertragen aber für 250 Euro erwarte ich da was anderes vor allem bringts das halt nicht wenn der ganze pc silent ist und dann zirpt/fiept es da aus dem gehäuse raus..

Werd sie vermutlich zurücksenden hat mir jemand auf die schnelle ne genaue alternative? im endeffekt entweder ein anderes gtx260 modell oder eine hd4870
 
Wird dir wohl nichts helfen, weil das anscheinend bei allen Grafikkarten auftreten kann. Ich habe gestern mal nach Lösungen gesucht, es heißt, das Fiepen kommt von den Spannungswandlern und lässt sich abdrehen, indem man Heißkleber draufgibt (Garantieverlust). Oder sie anders isoliert. Nur frage ich mich gerade ob die nicht vom Kühlkörper verdeckt werden, ich nehms mal an. Außerdem könnte das etwas gefährlich werden, wenn ich mich nicht irre werden die Spannungswandler ganz schön heiß.

Andere Möglichkeit: runtertakten. Hat anscheinend bei einigen funktioniert. Ich begnüge mich damit, vorm PC immer den Kopfhörer auf zu haben, dann merk ich nichts vom Fiepen. Zumindest mit leiser Musik.
 
das ist jetzt nicht dein ernst...

runtertakten??

dann hätt ich mir ja gleich ne 8800GTS holen können.. die schneiden auch nicht sooo anders ab als ne normale GTX260


Gestern mit nem Kumpel verglichen (er hat ne GTX 260 192 Shader) er hat absolut kein Fiepen... Nervt deshalb umso mehr.. Meine Freudin hat sich auch schon beschwert so nervend ist es..

und kopfhörer immer aufhaben naja... vor allem wenn man mit dem rechner nicht nur zockt.. ganz schön nervig.. vor allem 3d wäre ja noch ok da der sound es dann überdeckt.. aber sobald 2d --> schlimm!
 
Zuletzt bearbeitet:
Beim Arbeiten höre ich in der Regel sowieso immer Musik, deshalb kriege ich nicht allzu viel vom Fiepen mit... du kannst dir ja einen lauten Lüfter in den PC stecken, ist auf Dauer wahrscheinlich wesentlich angenehmer. :p
Aber falls du die karte umtauschen willst, nimm am besten eine HD4870. Google sagt dass so ziemlich alle Geforce-Karten aber der 8800er-Reihe fiepen können. Lautstärke ist eh Zufall und hängt von mehreren Faktoren ab.
 
Zurück
Top