HD Fernsehen?

GermanGhettos

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.046
Hi,

habe einen LG 42LM671S Fernseher und einen CI+ Slot.
Jetzt habe ich aber gesehen, dass CI+ schlecht sein soll.
http://www.youtube.com/watch?v=cvroR8cN6To

Ist CI also besser als CI+ ?
Und wie nutze ich CI dann?
Könnt ihr da was empfehlen? ^^
Ich nutze übrigens einen Kabelanschluss.


Gruß
G.G.
 

Dr_Nerd

Banned
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
549
Es kommt immer drauf an wie die Qualität ist die die Sender ausstrahlen.

Bei den Privaten Sender, besonders bei RTL, bleibt die Qualität beschissen. Egal ob man CI oder CI+ verwendet.
Das wird sich auch so schnell nicht ändern....
 

Mickey Mouse

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
5.412
die Bildqualität hat mit CI oder CI+ nix zu tun!

wenn du "nur" einen CI Slot hast, dann wird das CAM wahrscheinlich gar nicht funktionieren oder noch schlechter als mit einem CI+
 

species_0001

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
12.675
CI ist nicht besser als CI+
es ist eine andere Baustelle.

worüber schaust du TV?
DVB-C oder S?
bei Kabel musst du schauen ob dein Kabelanbieter eine Verschlüsselung hat und was er für einen Slot dafür braucht.
wenn du Sat hast:
für die ÖR in HD brauchst du gar nichts. Wenn du die Privaten in HD schauen willst, brauchst du CI+ mit all der Gängelung die im HD+ enthalten ist. da hast du schlicht keine Auswahl. insofern ist CI natürlich aus Konsumentensicht besser, weil Gängelungsfrei. dein Gerät sollte aber CI+ können, dann kannst du, wenn du es denn willst, alles nutzen was es da so gibt.
 

Maye

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
830
Nutze auch ein CI+ Modul von TeleColumbus an meinem Philips und kann eigentlich bis auf die etwas lahmen Umschaltzeiten nicht meckern,alles tiptop soweit. Umschaltzeiten sind aber vermutlich eher vom TV abhängig.
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
23.001
maye--- genau es liegt am philips.. habe auch von c+ auf mediabox umstellen müssen... wobei ein trick gibt es... stelle den automatischen aktualisierer für den sender aus... (weiss grad nicht wo der zu finden ist, ist zu lange her) ...schau im philips eigenen-forum, dort sollte das noch drin stehen.
 

GermanGhettos

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.046
PCMCIA Card Slot steht bei meinem LG hinten.
Ist aber glaube ich nur für CI+.

Ich nutze derzeit einen solchen Kabelanschluss.
Geht damit CI+ überhaupt?
Und wie kann ich dann CI nutzen, wenn das besser ist?

http://abload.de/img/20130905_105103v3zqt.jpg
 

Maye

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
830
Klar ,das hat doch mit dem Anschluss der Antenne nix zu tun. Du solltest dich bei deinem Kabelanbieter mal informieren welche Module überhaupt kompatibel sind ,vermutlich wirst du gar kein ci modul mehr bekommen ,sondern ausschließlich ci+
 
Zuletzt bearbeitet:

puri

Commodore
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
4.217
Ci kannst DU gar nicht nutzen:

1. Hat Dein Fernseher CI+ (die letzten CI-TVs durften so um 2010 gebaut worden sein)
2. Konnte ich dann spätestens die RTL-Gruppe nicht mehr über meinen CI-Slot (Sony KDL-X4500) in HD sehen, brauchte dann einen externen (Kabel-)Receiver (Gleich mit Festplatte). Nachteil: Bei RTL-Programmen kannst Du keine Aufnahmen vorspulen (musst also die Werbung mitangucken), teilweise darfst Du auch bestimmte Sendungen gar nicht aufnehmen. Das läßt sich nur über CI+ realisieren. Die anderen Sender kommen da bestimmt auch noch früher oder später auf solche Ideen. Ich umgehe das oft, dass ich einfach die SD-Varianten der Programme aufnehme, dann geht alles. Es gibt auch Boxen, die funktionieren auch mit den CI+-fähigen Karten der Kabelanbieter und ignorieren die CI+-Restrictionen, aber die kosten richtig Geld und Gefrickel - lohnt sich für mich persönlich nicht.
 

species_0001

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
12.675
Und wie kann ich dann CI nutzen, wenn das besser ist?
nochmal:
du hast schlicht keine Wahl
du hast das zu nehmen was dir dein Kabelanbieter vorsschreibt. puntk. aus. ende. wenn du Freiheit von Gängelungen aller Art haben willst hilft nur DVB-T (mit Verzicht auf HD und ggf. RTL Gruppe, je nach Gebiet (aber das ist ja kein Verlust :D ) oder DVB-S (mit Verzicht auf die Privaten in HD (bzw. Private in HD geht natürlich, aber dann auch wieder mit HD+/CI+))

technisch kann ein CI+ Slot auch mit CI Modulen umgehen.
http://de.wikipedia.org/wiki/CI+#Technische_Wirkungsweise_von_.E2.80.9EHost_Shunning_Flags.E2.80.9C
praktisch wird dir dein Kabelanbieter wohl eine CI+ Karte geben.
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
23.001
verwechselst du nicht irgendwas? das c+ kärtchen ist nur der digitale dekodierschlüssel für das normale kabel, da ist kein tuner drin oder empfängt nichts.
wenn du pixelbrei auf dem monitor bekommst oder aussetzer, hat das mit der qualität der leitung zu tun... meistens ein überlanges fernsehkabel, defekt des kabels, die hausverkabelung ist schrott, der knotenpunkt ist zu alt für digital oder der fernsehanbieter spart... vielleicht wäre ein anbieterwechsel sinnvoller... tv über internet..?
 

Otto2012

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
1.860
Der LG 42LM671S hat ein CI+ Steckplatz, für ein TV Gerät bringt dir ein CI Modul keine Vorteile.
Da du ein Kabelanschluss hast, benötigst du bei Verwendung einer Smartcard ein CI+ Modul das für deinen Kabelanbieter zertifiziert ist.

Ein CI Modul hat nur bei einen externe Receiver Vorteile, da es mit bestimmten Firmware diverse Einschränkungen umgehen kann (z.B. uneingeschränkte Weiterbearbeitung der Aufnahmen).
Das CI Modul muss aber zu der Verwendeten Smartcard passen.

Der CI oder CI+ Schacht, mit den richtigen Modul, hat nichts mit den eigentlichen Bild zu tun, es dient der Aufnahme der Smartcard um verschlüsselte Sender zu entschlüsseln.
 

GermanGhettos

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.046
Cool, das heißt entweder CI+ Modul mit Karte, oder Pech gehabt ^^
Was könnt ihr mit denn da für ein Modul mit Karte empfehlen?

Ich überlege mir das noch mal.
 

GermanGhettos

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.046
Kabel Deutschland.
 

Otto2012

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
1.860
Bei Kabel Deutschland suchst du dir deinen gewünschten Tarif aus, z.B. Kabel Digital HD:
http://www.kabeldeutschland.de/digital-fernsehen/tv-pakete/kabel-digital-hd.html
dort kannst du dann auch ein CI+ Modul dazu Kaufen (79 €) oder Mieten (Monatlich + 2 €).

Oder du Kaufst dir ein KD zertifiziert CI+ Modul wo anders, zB. Smart CI+ Modul, Kabel Deutschland geeignet:
http://www.amazon.de/Smart-Deutschland-geeignet-verschlüsselter-Update-fähig/dp/B004918A62
Dann musst du wenn du einen Tarif wählst, Empfangsgerät vorhanden Auswählen, dann wird nach der KD Seriennummer deines Moduls gefragt, die muss da irgend wo drauf stehen.
 

GermanGhettos

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.046
Hm.
Ist ja doch umständlicher als ich dachte :D
Muss ich mal gucken, ob mir die Kosten tatsächlich HD Fernsehen wert sind.
Dann weiß ich ja jetzt, wie es funktioniert, danke! :)
 
Top