HDD datenschutzrechtlich löschen

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Black-Crack

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
664
Hallo,

Wenn ich meine HDD z.B mit dem DataEraser von OnTrack (www.ontrack.de) mit der Einstellung "Seven Pass German Standart" lösche, kann ich dann sicher gehen das NICHTS mehr gelesen werden kann, oder muss ich da zu mechanischen mitteln greifen ?

Danke schonma :)

mfg
 

Catalystman

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
1.215
mit bestimmten mitteln wird man immer noch ein paar daten wiederherstellen können, aber es wird schon schwierig
 
M

MasterCrame

Gast
Mit Prgrammen wie O&O SafeErase lassen sich Dateien nicht nur einfach löschen sondern gleich mehrmals überschreiben, sodass der Datensatz garantiert nicht mehr lesbar sein wird. Mechanische Mittel kannst du außer Acht lassen...
 

«*PåîN*»

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
79
Dieses sogn. 7pass german Standart heisst normal German VSITR sollte aber beides das selbe sein und mit herkömmlichen Mitteln kann man die Daten nicht wiederherstellen, kannst es ja mal mit zb. O&O Unerase oder GetDataBack probieren, aber ich glaube da kommt nichts bei rum ;).

Ich lösche sensible Daten mit der DoD 5220.22-M (info) der macht standart nur 3-pass löschen und das ist eigentlich ausreichend... an die damit gelöschten Daten kommt man eh nur noch mit sehr viel Müh und hohen kosten dran, aber VSITR halte ich für privat doch ein wenig übertrieben, das müssten dann ja fast schon Staatsgeheimnisse sein, die damit gelöscht werden ;).DoD oder VSITR sind vollkommen okay imho :).

Einfach mal mit deiner Methode löschen und versuchen mit Recovery Tools deine Daten zurrückzubekommen, falls das nicht möglich ist, kannst du sicher sein, das keiner mehr an deine Daten rankommen, zumindest nicht auf herkömmliche Art und Weise. :p

US DoD 5220.22-M method overwrites all addressable storage and indexing locations on the drive three times: with zeros (0x00), complement (0xFF) and random characters; and then verifies all writing procedures. This complies with the US DoD 5220.22-M security standard.
Edit: Für mehr Informationen einfach mal googeln :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top