Hilfe bei arbeitsspeicherkauf

h3cker-fM

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
20
Hallo Freunde,
vorab muss ich sagen dass ich mich Null auskenne mit Hardware, ich benutz lieber das Endprodukt ohne mir nen Kopf zu machen wie das alles läuft in meinem PC, so jetzt möchte ich meinem PC [Ist einer von Aldi] 1GB neuen Arbeitsspeicher spendieren, ich habe den eben mal aufgemacht, schlauer bin ich daraus nicht geworden, ich konnte sehen dass da ein Teil war wo drauf stand "DDR MSI", das hat ja was mit Arbeitsspeicher zutun, so was ich wissen will, kann ich zu meinen 512 MB Ram noch den 1GB einfach dazustecken oder geht dass nicht bei "DDR MSI" sodass ich meinen alten Arbeitsspeicher rausholen muss und den neuen nur rein und vorallem, geht das überhaupt alles wie ich das so vorhabe?

Danke für Hilfe:)
 

schnoesy

Ensign
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
212
Wenn noch ein Steckplatz frei ist, kannste einfach noch einen 512mb/1GB Riegel DDR1 dazustecken.


Marke vom RAM sollte egal sein
 

h3cker-fM

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
20
ja aber wie sieht so ein steckplatz aus, wie gesagt ich kenn mcih null damit aus aber bis jetzt ist nur der 512er drin, habe sonst nix an arbeitsspeicher drin, is es üblich dass bei ddr msi 2 steckplätze sind?
 

schnoesy

Ensign
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
212
Wo steht den jezt das MSI DDR? Auf dem Arbeitsspeicher oder?
 

Wolves

Ensign
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
229
Hallo!

Bitte sag doch noch genauer um welchen Aldi-PC es sich handelt. Wenn es ein etwas älteres Modell ist (was ich aus den vorhandenen 512MB vermute), kann es sein dass du DDR1 benötigst?

-
Grüße
 

Nobsen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
402


Hi so im groben sollte dein Mainboard aussehen.

Die drei Steckplätze, im Bild oben Links, über dem 20 poligem Stromanschluss sind die Ram Steckplätze.

Die Weißen Hebel an der Seite sind zur Befestigung.

Löse die indem du die nach unten drückst, bau den alten Ram raus und geh zum Händler deines Vertrauens. der wird dir dann schon sagen was du brauchst.
 

Trackballfan

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
6.415
Das ist mit Sicherheit DDR1 Speicher, die Speicherbänke findest Du meist auf der rechten seite des Mainboards. Ein Speicherriegel siehst so aus wie auf dem Foto.

Klick mich
 

h3cker-fM

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
20
Also den PC habe ich 04 oder 05 gekauft, ich mach euch einfach mal ein foto von meinem PC-Innenleben:





Auf dem orangenen Ding steht das vonwegen DDR MSI, hoffe die bilder helfen irgendwie weiter:)
 

Nobsen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
402
Das orangene Ding ist der Chipsatz Kühler.

Wenn du vom ersten Bild ausgehend, unterhalb vom orangenen Kühler bei den Kabeln.

Da sind blaue schmale Steckplätze. Da sollte dein Ram drin sein. Wird aber von den Kabeln verdeckt. Schau da mal nach.
 

h3cker-fM

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
20
kann ich denn da einfach dran rumwurschteln an den kabeln?! diese breitbänder die grauen meinst du ne?! kann ich die einfach antatschen un bisschen anheben um zu gucken weil ich hab mal im fernsehn gesehen dass man auf keinen fall zeug im innerendes PCs anfassen soll
 

Nobsen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
402
klar kannst du die kabel ein wenig bewegen, soweit wie sie halt spiel haben. Da brauchst du keine angst haben. die sind auch relativ fest da musst schon gut ziehen damit du die ab bekommst

Wenn du den PC komplett vom Strom getrennt hast, also kein Kabel mehr am Netzteil, dann sollte normalerweise nichts mehr passieren. Kannst ja um sicher zu sein noch mal den power knopf drücken, dann sollten die restlichen spannungen weg sein.

Wie mein Vorredner schon sagte, aufpassen das du nicht aufgeladen bist. Kannst um dich zu entladen einfach mal an nen Heizkörper fassen, die sind geerdet, dann sollte auch da nichts passieren.
 

h3cker-fM

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
20
also ich habe fotografiert nochmal, dieses blaue könnte es echt sein, das sind 4 so blaue dinger, zwischen 2 steckt etwas, denke mal dass ist der arbeitsspeicher, das vordere blaue was man im bild sieht sind die 2 blauen teile wo nichts zwischensteckt, das wird dann wohl das sein wo man ncoh ne 2 reinstecken kann oder?!

jetz is nurnoch die frage ob DDR1?!

 

Nobsen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
402
sagen wirs mal so, wir vermuten das es ddr1 ist, aber 100%ig kann dir das keiner sagen, dazu haben wir immer noch zu wenig infos.

Ja die anderen zwei freien, da kannst du noch zwei weitere Ram Module verbauen.

Am besten du baust den Ram einfach aus und nimmst den mit zu deinem Händler. Der sagt dir ganz genau was das für ein Ram ist. Einfacher gehts nicht.
 

h3cker-fM

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
20
kann ich dass denn nirgendwo nachlesen weil ich trau mich das irgendwie nich da was rauszuentfernen
 

Nobsen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
402
Nachlesen kannst das im Handbuch deines Mainboards bzw deines Computers nachlesen.

Ob ausbauen oder einbauen, das kommt ja wohl aufs gleiche raus oder net ;)
 

h3cker-fM

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
20
Mir ist grade noch aufgefallen, laut der funktionierenden Module muss man ja bei Athlon 64 nochmal genaueres beachten, ich habe nämlich athlon64
 
Top