IDE RAID Probleme

U

Unregistered

Gast
IDE Raid Probleme auf ECS K7S5a
Hallo!
Mein Problem: ECS K7S5a mit Advance29101 IDE RAID Controller und 2x IBM 61.5 GB, 2 Partitionen 15 GB und 98 GB. Win98SE installiert sich zwar, doch Controller in Systemsteuerung zeigt Fehler: Treiber werden nicht geladen, System im Kompatibilitätsmodus. Update der treiber bringt nichts, er frisst sie zwar, doch keine Änderung, nur einfrieren und andere Abstürze, vor allem beim runterfahren. Habe schon alle PCI-Slots und neueste Treiber ausprobiert. Neuestes Bios von Highpoint + neueste Treiber=kein Erfolg. Soll das heißen, dass mein Scheiß-K7S5a (das 3.) jetzt nach all den anderen Problemen auch noch inkompatibel mit dem IDE Raid von Highpoint ist?
P.S.: Block Size 64

Oliver
 

Helli

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.669
Blocksize



Meinst du Blocksize 64KByte ?

Dieser große Wert macht manchmal Probleme.

Hey, dacht ich mir's doch, das ich diesen Thread schon gelesen hab. Warum postest du denn den zweimal ?

Hier steht er auch schon.



Helli
 
Zuletzt bearbeitet:
U

Unregistered

Gast
Hi,

ich habe das K7S5A und benutze ein Noname Raid Controller (KW-571H Ultra DMA 100 RAID Controller Card) mit Highpoint-Chip, Blocksize 64kB, 2 x 40GB, 5 Partitionen und habe keinerlei Probleme. Als OS verwende ich Windows 2000.

Gruss

Bodo

PS. ich verstehe garnicht, warum soviele Leute Probleme mit dem Board haben. Bei mir läuft das Ding super schnell und stabil. Habe noch nie so wenig Probleme mit einem MB gehabt.
 

Crow

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
277
Wichtig ist beim K7S5A die Speicherwahl, mit Samsung DDRs ist man aber auf der sicheren Seite.
 
U

Unregistered

Gast
Hallo Unregistered!
Ich habe jetzt einen Tip von Advance, dass es am Bios des Mainboards liegen könnte. Welches Bios benutzt Du denn? Ich habe das Overclocker Bios 010911.
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
Du bringst mich in eine schwierige Lage, Unreg. (Thread-Eröffner).
Ich will diesen Thread nicht schließen, weil schon Antworten drinstehen, die auch anderen helfen könnten. Da es aber Doppelposting ist, müßte ich streng genommen einen der Posts rausnehmen.
Ich werde mich darauf beschränken, dich mild zu verwarnen -> Mach das nicht nochmal, das doppelt posten :mad: <- und einen Link hierher in den anderen Thread einzufügen.

Und damit soll es gut sein.
 
Top