IFX-14 auf einem e8400 .. hohe Temps

razz112

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
126
Hallo,

bei mir werden CPU-Temperaturen von bis zu 50° im idle ausgelesen (BIOS & Speedfan etc.pp), obwohl der Kühler eigendlich richtig sitzt. Ich kann mir das einfach nicht erklären ... mit meinem boxed Lüfter hatte ich immer um die 55° im idle, was auch schon viel ist.

Hat jemand von euch vllt eine Idee woran das liegen könnte?
 

|MELVIN|

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.658
Benutze CoreTemp oder RealTemp zum auslesen und dann poste mal die Delta Werte unter Last. Alles andere hat keine Aussagekraft.
 

razz112

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
126
real temp zeigt bei 5-10% last 44-45° an und speedfan 50°:O
 

Triple xXx

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.904
Würd sagen, dir geht wie mir vor kurzem.
Aufgrund des krummen Kühlers waren meine Temps auch zum Kotzen.

Durch schleifen erziehlt ich eine Verbesserung um 11 Grad.
Mein Bruder dagegen hat wohl eine CPU erwischt, die mit dem IFX sehr gut passt.
Hat exakt die selben Temps bei den Kernen und die CPU bekommt nicht mehr als 60 Grad bei 3.4 GHz (E6750)
 
H

hunnybunny666@g

Gast
wlp zu dick/dünn? wie warm wird er unter prime? wird denn auch der kühler unter last ordentlich warm?
 

Triple xXx

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.904
Mit Prime wär ich vorsichtig, wenn sie im Idle schon so hoch sind.
Achte auf jedenfall auf die Distance to TJunktion max Temps unter Realtemp.

Die sollten mindestens 30 Grad für den Dauerbetrieb betragen.
Mehr Delta ist besser.
 
H

hunnybunny666@g

Gast
für den fall dass die temps in den himmel steigen und der kühler kaum warm wird:
runter das ding, alles ORDENTLICH säubern (hab von leuten gehört die die alte wlp einfach nur runterwischen) und dann nochmal neu einbaun
 

|MELVIN|

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.658
Mit Prime ausgelastet? Dann sind die Temperaturen ok. Ich hab nach meheren Stunden Prime einen Delta - Wert von 45 bis 50°C, je nach Zimmertemperatur.
 

razz112

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
126
ne mom ich werds gleich mal laufen lassen und euch bescheid sagen ;)
 

Dark Thoughts

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
10.117
Selbe Problem wie bei mir, nur das ich nen Q6600 habe. Durch die konvexe Bodenplatte mit einer nicht gut passenden CPU hat man nur eine sehr kleine Auflagefläche. Ich werde demnächst meinen Q6600 mit dem meiner Mum tauschen, wenn ich nicht so arg viel Pech habe passt der gut und ich habe keine Temps mehr wie mitm Boxed und kann so auch mal die Lüfter bei 5V laufen lassen.
 

razz112

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
126
Unter 100% last bin ich immer so 40-45° vom TJ Max entfernt und kerne liegen bei 53-55°
 

|MELVIN|

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.658
Das liegt absolut im grünen Bereich, ist für diesen Kühler aber schon etwas zu warm. Vielleicht noch mal neu montieren und dabei darauf achten, dass die WLP gleichmäßig und dünn verteilt wird und der Kühler einen hohen Anpressdruck hat!
 

y33H@

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
25.533
Öhm, ich idle laut Tool (die eh alle Müll auslesen) bei 60°, load habe ich aber nur rund 75°. Schei0 auf die Temps, entweder läuft der Rechner oder nicht.

cYa
 

|MELVIN|

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.658
Wir diskutieren hier aktuell über seine Delta - Werte, und diese werden richtig ausgelesen, von daher sind sie durchaus vergleichbar.
 

razz112

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
126
... vllt liegt es auch an einem hitze stau (?) ... ich habe einen 80mm(auf unhörbar geregelt) + 120mm (800rpm) inkl. netztteil, die rausblasen ... 1x 120mm(800rpm) bläst von unten rein und am cpu kühler sind nochmal 2x 120mm(800rpm) montiert, die die hitze vom ifx-14 in richtung 80mm und netzteil hinten raus blasen.
 

y33H@

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
25.533
@ |MELVIN|

Die TJunction ist nur ein Näherungswert.

cYa
 

|MELVIN|

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.658
Ja, und der Delta - Wert hat mit der TJunction NICHTS zu tun.
 

|MELVIN|

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.658
Der Delta - Wert ist doch die Differenz zur TJunction, aber wie groß die genau ist hat auf den Delta - Wert doch keinen Einfluss. Daher werden die Delta - Werte ja von Realtemp und Coretemp auch gleich ausgelesen, obwohl die beiden Programme unterschiedliche TJunctions annehmen.
 
Top