Inferenzen in jedem Endgerät

L

LostH~Tommy

Gast
Hallo zusammen,

es fing alles damit an, dass ich mir das Medusa 5.1 Headset gekauft hatte. Hiermit hatte ich beim Zocken mächtige Störungen in der Ohrmuschel hören dürfen. Nachdem ich die Box (welche im Lieferumfang dabei war) mit Aluminiumfolie eingewickelt hatte - waren diese Störungen beseitigt.

Nun nach Wochen störenfreiem Spielen, kommen diese Störungen auf einmal wieder im Fernseher vor. Ich kann die Kiste nicht lauter machen, weil die Störungen dann so häßlich zu hören sind, dass man vom allg. Programm nichts mehr mitbekommt.

Nun kann ich ja schlecht den Fernseher mit Alu wickeln. Besser wäre es, man wüsste warum auf einmal diese Störungen da sind. Es wurden weder Kabel getauscht, noch angefuttert. Was bitte schön könnte das sein, und wie könnte man es dauerhaft beseitigen?
 

Tunguska

Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
2.139
Ich würde mal bei deinen Nachbarn nachforschen, ob dort eine Störquelle installiert wurde (20 m hohe Antenne im Garten wäre ein Hinweis :D ) oder ob diese ebenfalls darunter leiden. Wenn gar nichts hilft (und du nicht der Übertäter selbst bist), mal die Entstörungsstelle der örtlichen Stadtwerke zu Hilfe ziehen.
 

Sir_Sascha

Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
9.239
hast du bei dir in der Nachbarschaft einen Funker sitzen? Weil wenn der seinen illigalen Brenner hoch dreht, dann hast du nix mehr zu Lachen....bzw. dann hast du Störungen im TV, Radio...etc.
 
L

LostH~Tommy

Gast
Ich habe keine Ahnung was meine Nachbarn so treiben, zumal es sehr schwer werden würde - irgendwas von denen zu erfahren.

Es ist eben nur komisch, dass es jetzt mit einmal auf tritt.
 
Top