News Informationen zum Samsung YP-GP11 MID aufgetaucht

mischaef

Kassettenkind
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
3.092
#1
Auf SamMobile wurden Bilder und Spezifikationen eines unbekannten MID (Mobile Internet Device) veröffentlicht. Dabei soll es sich um ein Gerät mit der Bezeichnung Samsung YP-GP11 handeln, welches auf der IFA am 29. August vorgestellt werden soll.

Zur News: Informationen zum Samsung YP-GP11 MID aufgetaucht
 
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
2.250
#2
Ich hoffe, ich hab ein Knick in der Optik, aber stand da gerade wirklich 5,8"? Das Ding wäre ja noch größer als das Note, was manche nicht mal mehr in die Tasche bekommen. Wo soll das dann bitte mit 5,8" enden? Und die Auflösung bei 5,8" ist auch nicht gerade berauschend. Zum Bedienen sicher total ausreichend, aber zum Filme gucken... Ich weiß ja nicht. Der Akku sagt natülich ordentliche Laufzeiten voraus, wenn denn nicht irgendwas wie ein Besenkter Strom zieht. Aber ich denke, die Größe geht gar nicht....
 
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
560
#5
Ich finde das Gerät ziemlich nice!
Eine höhere Auflösung, meinetwege ja. Denke aber mals das das Gerät so schon videos ganz gut darstellen kann.
<Was mich stört, ist, dass keinen oder kaum verbauten Speicher hat. Also 32 oder 64 gb fest verbauter Speicher würden solch einem Gerät ganz gut stehen.
Außerdem fände ich es nicht schlecht, wenn man einen stink normalen SD-Slot für die "große" Karten verbaut hätte.
Was den Akku angeht, denke ich das man erstmal abwarten sollte welche Laufzeiten das Gerät vorzuweisen hat, eher man sich darüber aufregt.
 

nex0rz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.831
#8
Naja, schlecht is es auf keinen Fall. Aber zum Kassenschlager wird es garantiert nicht. :)
 

estros

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
6.468
#9
Gerade wenn man unterwegs Fernsehen guckt, ist ein großer Bildschirm wichtig, schaue abends auf dem iPad TV, geht super, kleine Smartphones sind da weniger gut. Und gerade bei Videos benötigt man viel Akkuleistung. Rundum: Mir gefällt es.
Dürfen sich die Asiaten freuen.:D
 
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
3.551
#12
@Ycon

Der Preis!

Der iPod Touch beginnt offiziell bei 189€, Straßenpreis ab 164€, das Modell mit 32GB Speicher (sinnvollstes Modell) kostet etwa 260€.

Und genau diesem Teil eifert die Galaxy Player Serie nach (um mal nicht das Wort mit "K" zu verwenden).

Die Gerüchteküche ist zwar momentan etwas abgekühlt, aber der letzte Stand den ich hab sagte etwas von einem 4.2" iPod Touch in dieser Generation (damit sogar etwas größer als das kommende iPhone) - wahrscheinlich mit der selben Auflösung und dem selben SoC wie das neue iPhone, aber evtl. mit etwas weniger RAM.

Und das Teil wird entweder die aktuellen Preise ab 189€ UVP übernehmen oder aber höchstens auf die alten Preise, iirc 229€, zurückfallen.

Da kommen 300€ Startpreis für den neuen GalaxyPlayer nicht besonders gut, also muss man irgendwo sparen.
 
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.770
#13
Naja, schlecht is es auf keinen Fall. Aber zum Kassenschlager wird es garantiert nicht. :)
Hätte das gleiche gesagt.

Wer kein Smartphone braucht aber ein Multimediagerät für Unterwegs haben will, hat mit dem Gerät schon mal gute Karten.

Hatte mal was ähnliches. So nen 4.3" Archos bei der leider das Display kaputt gegangen ist. :(
Hat mich immer überall mit Musik, paar kleine Spiele und Videos begleitet. :D
 

Static

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
27
#15
Ich finde zwischen Smartphones und Tablets wird es langsam eng für Mediaplayer etc.
 
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.324
#16
Nicht Fisch und nicht Fleisch. Die Zoll und die Auflösung allein schon sind ein NoGo wenn ich mir extra ein dediziertes Multimediagerät kaufe.

Und was kann das nochmal besser als ein 200€ Nexus7? Kleiner ist es auch nicht wirklich.
 

ex()n

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
782
#17
Leider wird kein Wort über die akustischen Eigenschaften verloren.

Bin mit meinem YP-P3 mit 32gb höchst zurfrieden. In klanglicher Hinsicht halten da nur noch die Cowon MP3 Player mit.
 

Dr. MaRV

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
5.728
#18
5,8" und keine HD-Auflösung, 223 Gramm schwer, eine schwach auflösende Kamera, nur 1GHz DualCore, so besessen wie die ganzen Samsung-Jünger immer auf überragende Specs und Ausstattungsmerkmale rumreiten dürfte sich dieses Gerät nicht einer von ihnen kaufen. Dazu kommt noch der enorme Geiz-ist-geil-Faktor wonach dieses Produkt nicht mehr als 150€ kosten dürfte um überhaupt einen Käufer zu finden.
 
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
152
#19
Also ich besitze mein Galaxy S Wifi 5.0. Ich finde 5 Zoll sind sehr gut. 5,8 ist denke ich zu viel. Also für Musik hören und ein wenig zocken reicht das ding aus.
 
Top