News Intel „Santa Rosa“ ab März 2007

Pierre

Padawan
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.406
Nachdem der Intel Core Duo und die dazu gehörende Napa-Plattform, bestehend aus i945PM-, i945GM- oder i945GMS-Chipsatz und „PRO/Wireless 3945ABG“-WLAN-Modul bereits im Januar dieses Jahres das Licht der Welt erblickten, gibt es nun Informationen zum Nachfolger.

Zur News: Intel „Santa Rosa“ ab März 2007
 

Bluerock

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.974
Ich dachte der Merom kommt im 2. Halbjahr 2006, hat sich der Termin also jetzt geaendert, um ein ganzes Jahr?
 

Raptor8

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
25
Dachte ich eigentlich auch!!!
Über 1 Jahr später als der ursprüngliche Termin!
 

ttstar

Ensign
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
152
Tja richtig übersetzen sollte man können^^ Im Original von VR-Zone steht "The platform is likely to be introduced in March of 2007, about half a year after Intel will release its Merom processor" also ein halbes Jahr _nachdem_ Intel Merom released hat.
 

Pierre

Padawan
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.406
ttstar hat Recht, Asche auf unser Haupt:)

...ist korrigiert..
 

Damokles

Commander
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
2.237
Lest ihr nicht richtig?

"Dieser wurde von Intel „Santa Rosa“ getauft, soll im März 2007 auf den Markt kommen und neben den jetzigen „Core Duo“-Prozessoren mit Yonah-Kern auch den Nachfolger, Merom genannt, aufnehmen können. Der Merom wird etwa ein halbes Jahr vor der „Santa Rosa“-Plattform auf den Markt kommen und diese ihn dann ergänzen."

Santa Rosa kommt in März 2007, also in einem Jahr.

-> Merom wir ein halbes Jahr vor Santa Rosa kommen.

1 - 0,5 = 0,5

Also wird Merom in einem halben Jahr ca. kommen ... bedeutet irgendwo 3./4. Quartal 2006.
 

bu.llet

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.338
Langsam möchte ich mal nackte Tatsachen sehen. Glaube Intel hat die letzten 5 Jahre damit verbracht die Planungen bis 2050 zu machen. Krüptische (!) Namen rausplärren kann jeder. AMD dürfte so eine News wohl am meisten freuen...
 

Tunguska

Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
2.127
Zitat von bu.llet:
Langsam möchte ich ...[bla bla] AMD dürfte so eine News wohl am meisten freuen...
Ich glaube, du verwechselst da eine ganze Menge. Aber AMD als unangefochtener Marktführer im Notebooksektor kann sich Zurückhaltung und Ausruhen auf den Lorbeeren der letzen 5 Jahre auch leisten :rolleyes:
 

Affe007

Lt. Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.431
M

mat3000

Gast
planungen oder Codenamen ^^

Dachte der Wechsel wird früher kommen - hoffentlich DDR2-800

Der Chipsatz soll dann endlich in 90nm gefertigt sein - anstatt 130nm wie beim CoreDuo
 

WulleReloaded

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
713
Also ich blicke nicht mehr durch.. Geht es hier um weitere Mobile Prozessoren von Intel, oder was? Der neuste und angekündigte Desktop ist der Conroe, oder?
 

Ycon

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.056
Wäre also ein Grund für mich, auf Santa Rosa zu warten (die 200 MHz FSB), ABER das werde ich nicht tun! Die 133 MHz kann ich auch mit OC rausholen, da sollte ich nicht auf irgendwelche Probleme stoßen, definitiv nich.
Ursprünglich wollte ich ja Yonah, da Dell aber kein Yonah XPS rauszubringen scheint, muss es wohl Merom sein und zwar der allererste! Wenn ich auf Santa Rosa warte, bin ich ein ganzes Jahr hinterm Plan...
 

rkinet

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.200
Zitat von bu.llet:
Langsam möchte ich mal nackte Tatsachen sehen. Glaube Intel hat die letzten 5 Jahre damit verbracht die Planungen bis 2050 zu machen. Krüptische (!) Namen rausplärren kann jeder. AMD dürfte so eine News wohl am meisten freuen...
Neue CPUs im 6 Monatstakt und ebenso die Chipsatz-Revisionen.

Jährlich neue FSB und Notebook-Plattformen - Intel sponsert eindeutig ebay.

Da ist die einzige Sache bei der Nachricht, die wirklich eintreffen wird.
Wie der Merom dann tatsächlich in Q4'06 kommt, ob alles auch eingeschaltet ist (HT war einmal inside, aber nicht aktiviert ebenso VT und x64) werden wir wohl erst beim Testbericht lesen.

Wie wäre es damit: Die 4. Stufe im superskalren Design ist deaktiviert, außer ohne VT und nur im x32 Mode. Im März'07 ist dann aber alles ok geschaltet Dank neuem Chipsatz !?!


2050 ... da wird ein Itanium-Celeron mit Okta-Core (8 von 32 freigeschaltet) und 128 MB-L3 (von insgesamt 1000 MB) auf den Markt kommen.
Dazu noch das Service Pack SP117 für Win Vista SE.

2050 ... end of AMD ?
Nachdem der Itanium nie über 1% Weltmarktanteil kommen dürfte wird obiger Wunderchip aus einer Blockhütte in den Rockys verkündet.
Gemäß Beschluß der UN muß er in Silicon City in Saxonio (Ex-Dresden) in einem der 50 Fabs von AMD als Lohnfertigung erstellt werden.

---
AMD bringst SEIN 'Santa Rosa' schon Juni 2006 - Page 20: http://www.cloetens.be/indeling/2006-01_MSIproductroadmap.pdf
als neuen Opteron-Core für Socket F
 
Zuletzt bearbeitet:
Top