Internes Blu Ray Laufwerk und WD TV HD

goalkeeper

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
908
Hi Leute,

hab folgendes kleines Problem.
Hab einen kleinen Fileserver, auf dem Movies und so Zeug lagern. Jetzt hab ich mir zum
brennen meiner HD Urlaubsvideos einen Blu Ray Brenner gekauft. Soweit so gut.
Nun habe ich, mit einer normalen DVD, ausprobiert, ob ich, über Netzwerkfreigabe, eine DVD auf den WD TV streamen kann. Ging problemlos.
Jetzt hab ich mir einige echte Blu Ray Flme geholt und was passiert: NIX...
Anscheinend, hab ich dann nachgelesen, kann ich keine kopiergeschützten Blu Rays an mein WD TV HD streamen.
Jetzt ist guter Rat teuer...meinen WD TV möchte ich behalten...die originalen Blu Rays möchte ich aber nicht umformatieren oder so...am liebsten wäre es mir, wenn ich es über die Netzwerkfreigabe irgendwie hin bekommen könnte, dass ich über mein Blu Ray Laufwerk im Fileserver die originalen Filme über mein WD auf meinen LCD streamen könnte...

Hat vllt. jmd. ne Idee?

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gh0

Gast
Selbst wenn HDCP nicht vorhanden wäre, dann wäre immer noch das Problem, dass beim streamen über Netzwerk (Kabel, wieviel mbit? WLAN?) von solch hohen Datenmengen extreme ruckler entstehen können oder der Film eben gleich gar nicht startet.
 

P4ge

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
4.065
dass beim streamen über Netzwerk (Kabel, wieviel mbit? WLAN?) von solch hohen Datenmengen extreme ruckler entstehen können oder der Film eben gleich gar nicht startet.

Als Livestream dürfte das schonmal gar nicht gehen, außer per echtzeit umwandlung, wobei die CPU/GPU da ganz schön rödeln müsste. Einzig das portieren der BluRay in eine "BluRay untouched"Datei auf den PC dürfte hier die nötige abhilfe schaffen, oder ein entsprechendes Direktes KAbel// etvl. auf WirelessHDMI hoffen.
 

goalkeeper

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
908
Schaut dann wohl so aus, wie wenn ich mir dann wohl doch nen Blu Ray Player zulegen müsste.
Frage ist nur, ob es schon relativ günstige Geräte gibt, welche mkvs, avis usw. streamen können und auch
gleichzeitig noch nen integrierten Blu Ray Player eingebaut haben.
Hat da jmd. Erfahrung von euch?
Oder machts eher Sinn, den WD TV zu behalten und zusätzlich nen stinknormalen Player dazu zu holen?

Gruß
 

Markus83Muc

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.970
Würde den WDTV behalten und einen Player dazu kaufen. Ordentliche Geräte die einen guten Mediaplayer haben und einen passablen Player gibt es IMHO nur von Dune.
Würde mir an deiner stelle mal Samsung BD-D5300 oder BD-D5500 anschauen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top