Internet nur mit automatischer IP möglich?!

M

michdo23

Gast
Hallo Ihr,

ich habe folgendes Problem:

Nachdem ich Windows neu aufgesetzt habe scheine ich nur noch mit automatisch bezogener IP ins Netz zu kommen. Ich hänge Screenshots an um das Problem zu verdeutlichen...

SO funktionier es bei mir NICHT:
(Die eingetragenen Daten habe ich natürlich noch nicht durch OK bestätigt, deswegen links unten bei "Details" die andere IP... )



Hier sind noch mal meine Geräte zu sehen. Einige sind noch nicht installiert (das System ist ja neu).. Den Ethernet-Adapter habe ich absichtlich nicht installiert, da er eine neue Lan-Verbingung erstellt.


Ich Prinzip hat es genau so im alten System funktioniert, ich kann es mir nicht erklären...

Wie kann ich die feste IP festlegen? Er nimmt sie zwar an, sucht dann aber ewig nach den Webseiten um schießlich aufzugeben. :(

Ich bin für jede Hilfe dankbar. Wenn mehr Infos benötigt werden, einfach Bescheid sagen. Hardware: Siehe Signatur

Gruß
MD
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.077
Erkläre mal wie Du ins Inet gehst, wenn Du es mit einem Router machst, muss als Gateway die Adresse des Routers eingegeben werden und nicht die des PC.
192.168.0.100 ist der PC, dann hat der Router meist als Ip die 192.168.0.1, das muss dann auch als Gateway eingetragen sein. Wenn Du auf automatisch beziehen einstellst hast Du ja auch Inet, weil der Router Dir die richtige Ip zuweist.
 

pgs-joschi

Ensign
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
181
Hallo MD,

das gleiche gilt auch für die DNS Einstellungen. Ich glaube nicht das Lokal auf deinem PC ein DNS Server eingerichtet ist!

Gruß joschi
 

SuperNoVader

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.150
Der D-Link Router müsste Standardmäßig 192.168.1.1 als IP haben. Das trägst du einfach bei DNS und Gateway ein.

Deine IP-Adresse änderst du dann auf 192.168.1.100, sofern du nicht die Subnetzmasken umstellen möchtest ;)
 

meph!sto

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
5.030
Kurze Zwischenfrage, kann ich mittels der Subnetzmaske die Anzahl an Hosts in meinem Netz begrenzen ?
z.B. auf 4 inkl. Router ?
Geht das ?
mfG
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.077
Da steht, das der PC die Adresse 192.168.0.157 vom DHCP Server bekommen hat, ändere bei Static DHCP um auf enabled, trage die Werte ein die Du haben möchtest, also die Mac und die Ip des Rechners der immer die 100 bekommen soll. Dann stell beim Rechner wieder auf automatisch beziehen ein und dieser Rechner bekommt dann immer die 192.168.0.100 als IP, wenn Du es unbedingt so haben möchtest. Oder stell den DHCP im Router aus wenn Du die IP manuell vergeben möchtest, dann musst Du nur den Gateway zum Router angeben und den DNS zum Router legen.
 

bassti

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
265

greedx

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
365
Kurze Zwischenfrage, kann ich mittels der Subnetzmaske die Anzahl an Hosts in meinem Netz begrenzen ?
z.B. auf 4 inkl. Router ?
Geht das ?
mfG
4 geht leider nicht, aber 6 wuerde gehen mit der Subnetmask 255.255.255.248
Beispiel:
Netz-ID: 192.168.1.0|29
Hosts: 192.168.1.1|29 bis 192.168.1.6|29
Broadcast: 192.168.1.7|29

edit* Oh, was bin ich langsam.
 
M

michdo23

Gast
Da steht, das der PC die Adresse 192.168.0.157 vom DHCP Server bekommen hat, ändere bei Static DHCP um auf enabled, trage die Werte ein die Du haben möchtest, also die Mac und die Ip des Rechners der immer die 100 bekommen soll. Dann stell beim Rechner wieder auf automatisch beziehen ein und dieser Rechner bekommt dann immer die 192.168.0.100 als IP, wenn Du es unbedingt so haben möchtest. Oder stell den DHCP im Router aus wenn Du die IP manuell vergeben möchtest, dann musst Du nur den Gateway zum Router angeben und den DNS zum Router legen.
Danke für deine Hilfe, ich habs aber anders schon hinbekommen... Ich habe einfach alles so gelassen und nur die IP Adresse in der LAN Verbindung von 192.168.0.100 auf *.200 geändert und sonst alles gleich gelassen. An der Router-Config mußte gar nichts geändert werden :)

Vielen Dank trotzdem an dich und die anderen willigen Helfer :cheerlead:

MD
 
Top