Kostenlos im I Net telefonieren?!

Timsen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
319
Wollte mal fragen ob es möglich ist kostenlos im I Net zu telefonieren?
Welches Programme sind da die besten? Und kann man auch auf Handy kostenlos anrufen?
Gruß Timsen
 

freeeezy

Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.951
also wenn du so Voice Chat Programme meinst, dann würde ich dir Ventrilo, Teamspeak 2, oder natürlich Skype empfehlen ;)

Aber ich denke mal, das du eher VoIP (Voice over IP) meinst.
(also mit normalen externen Telefonen)

Da kann man soweit ich weis nur bei einigen Anbietern ins Festnetz anrufen.
Wies mit Handys aussieht weis ich leider auch nicht.

Außerdem ist das ganze auch ned wirklich kostenlos, oder ?
Nur billiger glaube ich.

Bin mir da aber auch ned sicher..

:o
 

Sir_Sascha

Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
9.161
PC Magazin 04/2004 Seite 176 da wird das Thema bestens behandelt. Die Sache tist nicht wirklich neu und auch nicht kostenlos wenn du ins Festnetz telefonieren willst. Auch biete die meißten Anbieter bisher noch keine Gespräche ins Handynetz. Das soll erst im laufe des Jahres passieren. Freenet.de bietet für seine Kunden eine Möglichkeit vom I-Net ins normale Telefonnetz zu telefonieren für 1ct die Minute. Alber ließ es dir ruhig mal selbst durch. Da wird dann auch die nötige Technik beschrieben.

/edit: PC-Welt 04/2004 Seite 12
 

freeeezy

Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.951
jep, oder in der aktuellen c't ;)

Ich denke mal der Artikel wird noch besser sein :O

naja :)
 

Sir_Sascha

Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
9.161
besser ist der in der ct mit Sicherheit, aber nur für Leute die etwas weiter in die Materie sich einlesen wollen. Die anderen sind mehr für die breite Masse.
 

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21.423
Kann es sein, das in diesem Monat alle PC-Zeitschriften über das Thema berichten. In der Chip scheint auch ein Artikel drin zu sein. Ist irgendetwas weltbewegendes passiert damit, das auf einmal alle darüber schreiben? Oder bestätigt das die Theorie das alle Magazine am Ende doch gleich sind.
 

CaptainIglo

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
1.370
Also bei iNode kann man mit VoIP auch in`s Handynetz telefonieren (sogar Weltweit, wie beim normalen Telefon), allerdings nicht mehr billiger als bei der Telekom...
 

Timsen

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
319
Also kommen da immer noch extra-Kosten zum normalen I net Tarif dazu?! Hab nämlich DSL Flat! Somit kostet mich I Net ja nichts.
Timsen

@ach ja ich meinte Telefonieren vom Headset des Computers zu anderen Telefonen
 
Zuletzt bearbeitet:

h1tm4n

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.686
Kostenlos DSL? Wo wohnst du? ;) Dir entstehen wohl keine Kosten, aber frag mal deine Eltern. ;)

back ² topic
Also ich finde das Angebot von freenet ganz lukrativ. Allerdings hab ich es selber noch nicht genutzt und kann somit nichts zur Qualität sagen. Werd es mir aber in naher Zukunft genauer anschauen, vielleicht tust du es auch mal, dann kannst du uns/mir ja davon berichten. ;)
 

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21.423
Ja definitiv. Sobald es ins Telefonnetz geht, mußt du bezahlen. Der Anbieter muß ja auch was an die Telekom abdrücken.
 

Timsen

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
319
*g* mir ist schon klar, dass die Flat was kostet und auf die Grundgebühren etc. aber das steht nicht in Proportionalität zu der Zeit die ich im I Net verbringe.
 

Sir_Sascha

Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
9.161
@HappyMutant:
Da ich mir jeden Monat fast alle interessanten PC-Zeitschriften kaufe, kann ich dir sagen... bei vielen ist jeden Monat das gleiche drinnen, nur die Aufmachung ist eine andre.

@h1tm4n:
das Angebot kannst du aber nur im Moment nutzen wenn du auch einen freenet-Vertrag hast.

ok, und wenn die Flat als Fix-Kosten jeden Monat berechnet werden, dann ist das I-Net so zusagen kostenlos.
 

h1tm4n

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.686
@Sir_Sascha
Wusst ich doch, dass da ein Haken ist. :) Nagut, dann hat sich das erledigt.
 

tabano

Newbie
Dabei seit
März 2004
Beiträge
3
Zitat von HappyMutant:
Kann es sein, das in diesem Monat alle PC-Zeitschriften über das Thema berichten. In der Chip scheint auch ein Artikel drin zu sein. Ist irgendetwas weltbewegendes passiert damit, das auf einmal alle darüber schreiben? Oder bestätigt das die Theorie das alle Magazine am Ende doch gleich sind.
Momentan besteht grosse Nachfrage nach ´nem brauchbaren Ersatz für den MSN-Messenger, was Voice/Cam-chatten hinter Routern angeht.

Der MSN-Messie lässt das nämlich nicht zu. Geht mir auch so; normal ADSL klappte prima mit Cam und Voice, aber nun mit Netzwerk und Router ist Banane mit Telefonieren; Schade.

Ich suche z.Zt. auch krampfhaft nach ´nem passenden Ersatz, damit ich wieder für lau mit meinen Leuten in Deutschland, per IM-Proggie quasseln kann. Voice ist eigendlich wichtiger, als Cam; wenn jemand ´ne Empfehlung hat, wäre das echt super.
 
G

Green Mamba

Gast
google mal nach skype, das funzt ordentlich, auch hinter einem router! :)
 

tabano

Newbie
Dabei seit
März 2004
Beiträge
3
Skype kenne ich schon, ist mir aber noch zu unausgereift und wird als final release auch nicht kostenlos sein. OK. gute Soundqualität, aber halt (noch) beta, was ich nicht gerne auf dem Rechner habe; möchte mir nicht das System verbiegen.

Habe gerade auch mal bei www.planetskype.de ins Forun geschaut.... ach herrje.... dort scheinen nur Rapper und ähnlich beknackte Leute (mit nur ganz wenigen Ausnahmen) zu posten. Klar, dass die Skype gaaanz groovie finden.
Naja, das Heer der freiwilligen Betatester ;)

Ich gehöre aber mitnichten zu dieser Fraktion, da ich gerne ein rund laufendes System habe. Wie sieht´s denn eigendlich mit Netmeeting, Teamspeak usw. aus? funktioniert das auch unter Router, oder muss man dann wieder die Sicherheitseinstellungen ummodeln, damit Malware & Co. besser zugreifen kann?

Mir geht, ehrlich gesagt, die Schnüffelei dieser IM-Anbieter reichlich auf den Sack. :utrocket:
 
Top