Leistungsindex Win 7

peter2012

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
332
Frage zum Leistungsindex von Windows 7

Mein altes System wurde vor 2 Tagen ersetzt:
ASUS Mainbord P5QL Pro (AMI-BIOS) mit SATA II und passender SATA II HDD.
Der alte Leistungindex: 5,9
Zur Abwertung führte die HDD, alles andere war besser.

Nun mein neues System:
ASUS Mainbord P8H67-M Pro mit SATA III und passender SATA III HDD
Neuer Leistungindex: 5,9
Zur Abwertung führte wiederum nur die HDD.

Meine Frage:
Warum hat sich da nicht etwas verbessert, oder muss ich im EFI-BIOS noch etwas einstellen?
 

la_petite_m0rt

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
518
Wenn es wirklich eine SATA3-HDD und keine SSD ist, dann liegt es daran, dass der höchste Wert, den Windows für herkömmliche Festplatten vergibt, 5,9 ist.
 

Tyr43l

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.767
es ist denkbar, dass nur weil die schnittstelle schneller ist, die HDD es noch lange nicht sein muss.
Dafür sollte man eine SSD oder einen verbund aus HDDs verwenden.
mfg
 

meckswell

Admiral
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
7.760
5,9 is bei ner HDD der Höchstwert. Mit ner Sata3 SSD geht es bis 7,9.
 

Janus21

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
403
Weil du mit ner HDD eben nicht mehr als ne 5,9 bekommst. Vllt. ne 6.0 mit ner Velociraptor, aber sicher nicht mehr.

Für ne höhere Zahl brauchst schon ne SSD
 

Biggunkief

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
10.248
1. Ist ne HDD mit Sata 3 nicht schneller, da HDDs nichtmal ans Limit von SATA 2 kommen, irrglaube.

2. Ist der Leistungsindex fürn A... und gibt keine verlässlichen Infos
 

w0nd4bra

Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
2.296
Du denkst also, bloß weil du eine Sata 3 HDD hast kannst du Indexsprünge erwarten?
Da mus ich dich enttäuschen... HDD != SSD
Kommt drauf an welche HDD du hattest und jetzt hast.
Im Schnitt bewegen die sich eh alle auf dem gleichen Niveau.
 

peter2012

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
332
Danke für die Antworten, dass Windows hier keine höhere Bewerung vergibt, war mir nicht bekannt.
 

Sandman1980

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
46
Das liegt an den Zugriffszeiten, die egal was für ein SATA Standart du hast, im vergleich zu denen einer SSD wesentlich höher sind und deshalb kannst du egal was für eine Datentranferrate du hast keinen höheren Wert bekommen.
 

thor70

Newbie
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1
So ich hab nen amd Phenom 2 940 be eine samsung hd322gj sata 2 und ein asus billig Board.
Grafikkarte 6870 & Geil ddr2 Ram 800 mhz cl4.
Leistungsindex : 7,3
CPU 7,3
Ram 7,5
Grafik 7,8 auch bei spiele
HD 7,5

und jetzt ?
 
Top