letzter Feinschliff vor der Bestellung (kleiner Gaming-Rechner ca. 800,-)

0ber

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
46
Hallo zusammen,

das hier: Teile-Liste bei Mindfactory

hab ich mal auf Grund verschiedener Empfehlungen hier aus dem Forum zusammengestellt. Spricht irgendwas dagegen?

- an Spielen soll quasi ausschließlich BF 3 drauf laufen und vermutlich GTA 5.

- ist das Netzteil ausreichend?

- wird die Graka reinpassen?

- könnt ihr ne Einschätzung hinsichtlich der Lautstärke abgeben?

- Kühler ist bisher nur der boxed vorgesehen, da ich mir vom Platz her unsicher bin, ob einer der "großen Klopper" (Macho etc.) reinpasst.

- die 120 GB SSD reichen mir erstmal locker für alles.

Danke schonmal im Vorraus für Eure Zeit ;)
 

Sir Humpton

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
494
Schau die ruhig mal bei Caseking paar Casemods an, die auf diesem Gehäuse basieren. Dadurch solltest du ein paar gute Ideen bekommen, welche Kühler möglich sind.
 

Destillator99

Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
2.252
Nimm die 7870 von Gigabyte.
 

wahli

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
6.360
Vielleicht wäre es besser und billiger (und schneller), wenn du "nur" einen i5-3470 mit H77 Board nimmst und dafür eine AMD 7950 3GB einbaust.
Und ins Prodigy müsste schon ein großer Kühler reinpassen. Einige Besitzer dieses Gehäuses werden dir da bestimmt Empfehlungen machen können :-)
 

0ber

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
46
nimm ein TOP-BLOW-Kühler der passt zu 90% immer in ein itx case. Nahezu ALLES ist besser als Boxed !!
Arctic-Cooling-Alpine-11-Rev2 z.B. ?

Schau die ruhig mal bei Caseking paar Casemods an, die auf diesem Gehäuse basieren. Dadurch solltest du ein paar gute Ideen bekommen, welche Kühler möglich sind.
mach ich, danke


kannst du auch sagen, warum? danke ;)
 

Dan316

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
276
Zusammenstellung sieht gut aus.

Aber: Wenn Dir GTA 5 wichtig ist, besorg' Dir (aus Erfahrung) eine Nvidia Karte. AMD hatte damals über etliche Monate hinweg Probleme einen einigermassen funktionierenden Treiber für GTA IV auf die Beine zu stellen.

Sicher ist langer her, aber: Auch in letzter Zeit hat AMD mal wieder mit anderen aktuellen Spielen komplett hinterhergehinkt (Performance Einbrüche und Crashs bei Sleeping Dogs, Assassins Creed 3, Guild Wars 2, etc..)
 
Top