Lüftertausch beim Netzteil

KodeX

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.173
Hallo,

ein Freund hat ein neues Enermax Modu82+ mit 625 Watt. Der Lüfter ist ihm allerdings ein wenig zu laut. Er hat mich um Rat gebeten und ich denke, dass man da schon eine gute Lösung finden wird. Ich habe mir überlegt den verbauten 120 mm Lüfter mit 450 - 1500 rpm gegen einen lautlosen Scythe S-Flex mit konstanten 800 rpm auszutauschen.
Ich habe allerdings ein paar Bedenken. Es ist sicherlich sehr gefährlich ein Netzteil aufzuschrauben und darin rumzuhantieren - selbst wenn der Strom abgeschaltet ist. Hat jemand Erfahrung damit? Worauf muss man achten?
Außerdem bin ich mir nicht absout sicher, ob der S-Flex das Netzteil überhaupt ausreichend kühlt. Habt ihr diesbezüglich auch Zweifel? Eigentlich gehe ich aber davon aus, dass das Netzteil zwar ein wenig heißer wird, aber noch nicht überhitzt.

Danke für eure Hilfe,

KodeX
 

Tobi47

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.788
Du wirst merken wenn der PC abstürzt/sich aufhängt/oder bluescreens kommen, ist das Netzteil überhitzt. Vergleiche einfach mal den Luftstrom beider Lüfter mit der Hand. Wenn der NT Lüfter deutlich stärker ist, dann würde ich es sein lassen !
 

1Up4Life

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.515
Das Modu soll doch eh schon eines der lesisesten sein, die es auf dem Markt gibt. Hätte er sich wohl besser ein Passiv_NT gekauft. Ich würds nicht machen, denn dann ist auch die Garantie futsch...wär mir bei nem Netzteil zu risky.
 

dorndi

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
12.350
ich würde einen 1200 rpm s-flex empfehlen, obwohl ich mir das nicht vorstellen kann, dass das enermax zu laut ist, außer er ist ein silent freak

um sicher zu gehen musst du den pc vom strom trennen und dann den power knopf betätigen, dann sollten die lüfter noch mal ganz kurz anlaufen.
dann würde ich das netzteil eine stunde liegen sollen, damit die spannung in den kondensatorn weg ist.

erst dann das nt aufschrauben.

so habs ich schon 2 mal gemacht, und es ist nichts passiert
 

grandcharles

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.058
kann mir nicht vorstellen das der NT lüfter laut sein soll !
 

Eiszy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
295
Da hat er wohl ein Montags-Modell erwischt. Denke der Lüfter hat nen Schlag weg.
Habe selbst das Enermax Modu82+ 525W (gleicher Lüfter) und das ist nicht zu hören.
Ich würde es auch sehr bezweifeln dass es leiser wäre wenn man nen gleichschnellen Noiseblocker Multiframe reinbastelt, die ja derzeit absolut High-End sind.
Kurz: Einschicken und neues testen.
 
Top