@madman, florian, usw (Bilder+Danke)

knuF

Banned
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
Hallöchen,

wie versprochen ein paar Bilderchens vom Beamer usw.
Vielen Dank nochmals für eure Hilfe und beantworten meiner Fragen :)

Kurz zur "Hardware":
Beamer: Epson EH-TW6000 (Full HD, 3D)
TV: LG bla bla 37" (Full HD)
Sat/BD: LG BDS590 (3D)
Splitter: Ligawo 4:1 (3D support)
Boxen: Magnat Supreme (2-Wege)
Subwoofer: leider noch keiner vorhanden
Kabel: 2x HDMI 1.4 (HiSpeed) 1m und 1x HDMI 1.4 (HiSpeed) 15m

Bilder:
Auch wenn es so aussieht, das Bild hängt nicht schief zum Beamer














- Bei der (Rahmen-)Leinwand bin ich mir aktuell noch unsicher. Das muss ich noch etwas mehr ausprobieren ob das sein muss.
- Der "Lichtkegel" sieht übrigens nur auf den Fotos so aus, in natura ist dieser nicht sichtbar.
- Die Decke ist schief. Ausrichtung geschah anhand des Fernsehers.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
26.337
Wieso kannst du den Jungs das nicht per Mail zukommen lassen?
Mit der Überschrift fängt niemand etwas an ... :(
 

knuF

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
Geht ja nicht nur an zwei Leute sondern an alle die mir geholfen haben.

Wäre nett wenn du den Fred wenigstens bis morgen Nachmittag lassen könntest. Danach kannst ihn ins Aquarium oder so verschieben. Wäre echt nett.
 

florian.

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
20.345
schick schick.

zur Leinwand:
Der Schwarze rahmen erhöht den gefühlten Kontrast meiner Meinung nach doch gewaltig.
gerade bei dunklen Filmen weiß man sonnst nicht wo das Bild aufhört und die Wand anfängt.
 

knuF

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
Kann mir ja nen schwarzen Rahmen hinkleben :p
Bildgröße ist übrigens "nur" 251 cm x 140 cm. Ist aber auch nicht ganz aufgezogen, sonst passt das nicht von der Höhe und ich muss den TV ständig runternehmen :)
 

Wechhe

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
5.192
Ah, nun habe ich den Thread auch gefunden!

Schaut doch schonmal gut aus. Sag mal was zur Lautstärke des Beamers, besonders im 3D Modus.

Der Lichtkegel kommt ja aber nicht vom Beamer (Ist auf dem Fernseher ja auch), sondern ist ein Farbverlauf des Menüs - richtig?

Was ist das jetzt eigentlich für eine Leinwand?
 

knuF

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
Habe noch keine Leinwand und wahrscheinlich werde ich keine kaufen.
Die Tapete ansicht stört nicht sonderlich - meiner Meinung nach. Besser gehts immer aber für mich reicht es so bzw. die Freunde die es bereits gesehen haben finden es auch nicht sehr störend.

Im 3D-Modus bzw. auf 'Normal' ist der Beamer zwar wahrnehmbar, aber da man keinen Stummfilm schaut, stört es nicht.

Generell kann man halt sagen, dass das Bild bzw. die Farben ansich etwas 'stumpf' wirken, im Vergleich zum LCD Fernseher. Besonders merken tut man dies wenn man parralel den Film/Doku 'Unsere Erde' auf Beamer und TV ansieht.
 

Wechhe

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
5.192
Ah ok, dass du keine Leinwand hast, habe ich wohl überlesen. Wenn du soweit zufrieden bist, dann ist das doch super. Da du das Bild sowieso an die Wand machst, kannst du ja überlegen, in der Zukunft mal eine Rahmenleinwand zu kaufen, um sie mal auszuprobieren. Wenn sich das Bild nicht gut genug verbessert, kannst du die ja problemlos wieder zurückgeben. Eine Rahmenleinwand ist meiner Meinung nach sowieso besser als ein Rollo. Dazu sind die glaube ich auch deutlich günstiger.
 

knuF

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
Joa, die gibts bereits ab 150 Euro für 2,50x1,40 Meter.
Bisher bin ich jedoch ganz zufrieden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top