News Marktanteil von Windows XP fällt unter 40 Prozent

Styx

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.414
#2
Könnte man für solche News in Zukunft bitte immer die CB Zugriffsstatistik in den Artikel packen zum Vergleich?

Nicht dass es repräsentativ wäre, aber dennoch interessant.
 
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.595
#4
Bin ja mal gespannt, ob Linux oder Windows 8 Ende 2013 den höheren Marktanteil hat.

Generell finde ich aber schon, dass XP ausgedient hat. Bitte auf Linux oder Windows 7 umsteigen. Bei uns in der Uni sind leider noch die aller meisten Rechner mit XP :(
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
17.408
#5
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
249
#6
Generell finde ich aber schon, dass XP ausgedient hat. Bitte auf Linux oder Windows 7 umsteigen. Bei uns in der Uni sind leider noch die aller meisten Rechner mit XP :(
Bei uns auch. Ziemlich traurig zu sehen, dass trotz z.T. krasser High-End Hardware immer noch das jetzt schon veraltete, aber anscheinend immer noch funktionierende XP genommen wird.

Das XP-UI ist einfach so kacke verglichen mit Win7
 
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
529
#7
Bei meiner Hochschule ist es nicht mal High-End Hardware ;)
Guter alter Pentium 4 HT

Um Firefox zu starten benötigen die Kisten satte 2 Minuten :(
 

lechus85

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.161
#9
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
882
#11
Puh...
Da habe ich an der FH ja ziemliches Glück mit den Imacs 2011 und Dellkisten mit 8GB RAM und WIN7+ Office 2010.

Die haben sogar zu jedem Arbeitsplatz LWL gelegt, schließlich aber doch auf die Investition in die netzwerkkarten verzichtet :D
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.565
#14
Fast 40%, sind noch viel zu viel (in Deutschland 28% laut netmarketshare und der europäische Durchschnitt liegt bei 27,84%) wenn man überlegt das Windows XP 11 Jahre alt ist.

Ich bin mit 4 Rechnern vertreten 2x Windows 7 64 Bit, 1x Windows Vista 32 Bit und 1x Windows XP 32 Bit.

Mein XP Rechner werde ich im nächsten halben Jahr in Rente schicken, der wurde damals noch mit Windows ME ausgeliefert vor gut 12 Jahren, das ist nämlich ein Pentium III 900 mit 512MB SD RAM (damals 128MB) und Geforce 2 MX 400.

Bei meiner Hochschule ist es nicht mal High-End Hardware ;)
Guter alter Pentium 4 HT

Um Firefox zu starten benötigen die Kisten satte 2 Minuten :(
Bei mir braucht ein Pentium 4 1,6GHz mit 1GB RAM (Windows Vista) rund 15 Sekunden um Firefox 17 zu starten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
5.994
#16
Ich sags mal so: Lieber XP als Win 8. Von daher ist es schon negativ wenn XP durch 8 verdrängt wird.
Für ältere Systeme bis sagen wir Core2Duo ist XP eigentlich auch die beste Wahl.
 

VAG-Freak

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
475
#17
wer mit android oder dem alten windows mobile ins internet geht, der bestraft sich doch selbst schon genug :D
 

Computerfuchs

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
432
#20
iOS Marktanteil 61%? Hab ich was verpasst? Sollte nicht Android irgendwo bei 70% liegen?
Kann ich auch nicht nachvollziehen.
Irgendwas ist an der Statistik faul. :rolleyes:

Und welche Geräte sollen das sein?
Neben Smartphones fallen mir da nur Tabletts ein. Aber
a) sind Tabletts generell im Vergleich zu Smartphones noch zu selten anzutreffen um die Statistik komplett auf den Kopf stellen zu können und
b) gibts da ja auch einige mit Android.

Wenn man nur Tabletts untersucht könnte das Ergebnis stimmen. Aber wenn man Tabletts und Smartphones gemeinsam in einer Kategorie zusammenfasst, kann das nicht wirklich sein.
 
Top