Master und Slave Frage!

Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
60
#1
Also ich hätte da mal die Frage welches Laufwerk man eher als Master ansteuern lässt und welches als Slave (Also ich denke doch mal das dies egal ist oder? Und zurzeit habe ich Lese Laufwerk auf Master und Brenner auf Slave da meine Teorie ist das Master Laufwerk ist oben kann leichter erreicht werden und wird häufiger benutzt? Schreibt mir was ihr dazu meint!
 
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.823
#4
Es spielt wirklich keine Rolle, ob nun der Brenner oder das normale Laufwerk Master ist!

Abbbeeeerrrrrr:

Am Ende des IDE-Kabel kommt für gewöhnlich der Master, an den zweiten der Slave.

Ungefähr so (das gestrichelte soll das IDE-Kabel darstellen, unten dann die Reihenfolge :)):

|-----------------------------------|-----------------|
Mobo-IDE_____________Slave_______Master
 

Lupi007

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
35
#5
Schau doch mal bei Wikipedia vorbei -> ATA/ATAPI

Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Integrated_Drive_Electronics

"... Es spielt keine Rolle, ob das „Master“-Gerät oder das „Slave“-Gerät am Kabelende angeschlossen ist. Die Einstellung des Master- bzw. Slave-Status erfolgt meist über Jumper. Es gibt bei vielen Geräten auch die Möglichkeit des „Cable Select“ (CS). Hierbei müssen beide Geräte auf CS gestellt werden, wobei ein spezielles Anschluss-Kabel den Master- bzw. Slave-Status vergibt ..."
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
60.296
#6
Und wenn Du bis unten gelesen hättest:
Bei den neueren 80-poligen ATAPI-5-Kabeln haben die Stecker drei Farben: Blau (am Controller/PC), grau (Device 1 (Slave), IDE 1) und schwarz (Device 0 (Master), IDE 0).
Was auch so eingestellt ist wenn Du die Platten CS anschliesst, das Endgerät am Kabel ist dann Master und das Slave Gerät ist in der Mitte angeschlossen. Es kann, muss aber nicht zu Problemen kommen. Wer keine Schwirigkeiten hat sollte sich darum auch keine Sorgen machen wie er das kabel anschliesst.
 
Top