News „MeeGo“ für Netbooks und Nokia N900 verfügbar

Benj

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.901
Gestern haben Intel und Nokia die erste Version des Betriebssystems „MeeGo“ veröffentlicht. Das aus Intels „Moblin“ und Nokias „Maemo“ hervorgegangene System ist für mobile Geräte optimiert und basiert auf dem Linux-Kernel 2.6.33.

Zur News: „MeeGo“ für Netbooks und Nokia N900 verfügbar
 

hase91

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
80
Find ich mal cool - werd ich sicher mal ausprobieren :D
Derzeit hab ich aber keine Zeit dafür...

Wenn es ein schnelles, übersichtliches und leicht zu bedienendes OS ist, warum nicht?
 

aemaeth

Banned
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.765

cerko

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
515
jup Moblin hat mir auch schon gefallen. Werde es demnächst mal testen.
 

Velines

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
395
Freu mich schon.. Moblin hatte ich mal ausprobiert, aber meine WLAN-Karte nicht zum laufen bekommen.
 
S

Sw@rteX

Gast
stellt sich nur die frage wie das mit treibern für diverse geräte aussieht. sind die schon alle enthalten ? kann ich mir aber nicht vorstellen.
 

pool

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
598
Ein Glück ist es Open Source.

Da kann man hoffen, dass dieses infantil-geschmacklose Design schnell entsorgt wird.
Ansonsten: Bombensache. Wie sieht das ganze denn auf dem N900 aus? Genauso? (jetzt nicht von der diskutablen Gestaltung sondern von den Menüelementen etc.)
 

DogLife

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
720
CPu braucht keine treiber, aber die entsprechenden Befehlssätze muss das OS kennen, um mit der CPU was anfangen zu können. Und die sind eben bei nem Smartphone Cpu anders als bei nem Atom ;)

lg
 

hase91

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
80
die oberfläche schreit doch fast nach einem touchscreen, oder?
große, bunte knöpfe, keine verschachtelten menüs, wohl kaum große software...

oder kommt das nur mir so vor?
 

Fireball89

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.498
habs grad getestet ... sieht noch ziemlich nach Beta aus. Wollte es direkt von USB booten, darauf ne Meldung "Bug in blablabla" und ich war inner shell. Da mal ein simples "exit" getippt und zack -> "Kernel Panic!" -.-
 

SK-Tempelhof

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.703
Hmm wollte es gerade mit Win7 Ultimate x64 und Windows Virtual PC testen geht nicht... also bisher werde mich mal weiter ranmachen.
 

Complication

Banned
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
4.277
Wollte es auch gerade in einer VHD installieren - geht aber wohl nicht zu virtualisieren. Zumindest sagen das alle Internet Quellen die ich gefunden habe. Schade, hät es gerne mal angeschaut. :(
 

SK-Tempelhof

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.703
Werde mich nachher mal an VMware probieren. Brenne gerade die img auf eine DVD-RW....

Edit:
So auf meinen PC und auf meinen HTPC geht es nicht eine meinen Notebook T61 scheint es zu laufen... er bootet gerade von der DVD

Edit2: So bin gerade mit dem system auf CB laeuft recht schnell und scheint auch mit meinen T8300 yu laufen. Die 1400x1050px sind kein problem. Sie werden zwar nicht angezeigt unter settings aber nativ sind sie vorhanden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hurrycane

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.725
wieso sollte es nur über chrome bzw chromium bezogen werden können?

geht doch mit jeder software zu laden, oder hab ich da grob was falsch verstanden?
Also Firefox läuft :-P

edit: JDownloader kanns auch laden... ich verstehs nich^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Top