Merkwürdiges Problem mit Brennsoftware...

silent2k

Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
2.630
Hallo,

ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen, denn ich habe eigentlich schon viel probiert - aber nix hat geholfen. (registryeinträge gelöscht...)

Nun zum Problem:
Festplatte formatiert -> WinXP neu installiert (SP2 etc...) Bis ich dann schließlich meine Brennersoftware installieren wollte. Ich wollte Adaptec Easy CD Creator installieren, jedoch sagte mir das Setup, dass die vorhandene Version nicht für WinXP geeignet ist.

Darauf hin wollte ich dann Nero installieren und bekam folgende Fehlermeldung:

------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Nero installer
Beim Kopieren von (Dateiname: ) ist ein Fehler aufgetreten.
Fehler: 3
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.

Bitte starten Sie den Computer neu und versuchen Sie es erneut."
------------------------------------------------------------------------------------------------------

... ich hab 2 verschiedene Nero Versionen getestet, ohne Erfolg.

Nach dem PC Neustart erschien unten rechts in der Taskleiste (neben der Uhr) eine Windows Hilfe Fehlermeldung:

------------------------------------------------------------------------------------------------------
"CD-Aufnahmesoftware
Roxio, Inc.

Problembeschreibung:

Es ist ein CD-Aufnahmetreiber installiert, der Stabilitätsprobleme, beispielsweise Probleme beim Herunterfahren und bei der Verwendung eines CD-/DVD-Laufwerks, versuchen kann. Der Treiber wird deaktiviert.

Dieser Treber wurde möglicherweise von Easy CD Creator, Windows Media Player oder RealJukebox installiert. Sie können möglicherweise erst dann CDs aufzeichnen, wenn Sie kompatible Treiber haben."
-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Das war die eigentliche Fehlermeldung, weiterhin stehen in der Fehlermeldung noch Links zu Roxio und Microsoft wo einem angeblich geholfen werden soll. Nach klicken auf den Roxiolink wird einem nur das neue Winon CD 8 angeboten. Der Microsoft link ist leider nicht mehr verfügbar!

Nun seid ihr gefragt .... :)
Habt ihr eine Idee was man da noch machen kann? Es ist kein Brennprogramm installiert!

Gruß & danke schon mal im Voraus!
sebb
 
Zuletzt bearbeitet:

meikel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
490
Es sind auf jedenfall RESTE von Roxio installiert, wie Dir ja eindeutig die fehlermeldung mittteilt.
Was findest Du unter Systemsteuerung---->software.....steht da noch was drin von Roxio?

Sonst sieht es schlecht aus, wenn du den alten Roxiotreiber nicht wegbekommst.

Und da Du ja Erfahrung in format:c hast gebe ich Dir dann den Tipp nochmal schnell alles neu zu machen, als 1000 andere Tipps zu testen, welche höchstens deinem System schaden.
 

Kupfel

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
703
der easy cd creator basiert auf Brennsoftware von Roxio. Die eingebaute Brennfunktion von WindowsXP basiert auf Brennsoftware von Roxio. Die beiden beißen sich und können nicht gleichzeitig installiert werden.Schau mal in Systemsteuerung/Software, ob da nicht doch ein Eintrag vom Easy CD Creator ist .. ansonsten wirst du wohl doch nochmal formatieren müssen.
 

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.533
Folgende Schritte sind zu beachten:

1. Sei dir zu 100% sicher, dass keine Reste mehr von irgend welchen Brennprogrammen auf deinem Rechner sind.
2. Geh zu Start -> Ausführen, gib services.msc ein. Dann den Windows internen IMAPI Brenndienst deaktivieren.
3. Neustart und saubere Installation des gewünschten Brennprogramms.
 

silent2k

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
2.630
Danke für eure schnellen Tipps!

Unter Systemsteuerung Software ist nix mehr von Ahead Nero / Roxio Easy CD Creator zu finden. Habe auch mit "regedit" alle Nero Einträge gelöscht.

Das noch Reste von Adaptec Easy CD Creator in der Registry sind kann gut sein, jedoch ist das nicht so einfach alle Einträge mit Hilfe der Suche nach "Adaptec" zu löschen, weil viele Einträge nicht viel mit dem Brennprogramm zu tun haben.

Ich werd den Tip von Xeron mal testen & dann berichten! :)

Danke!

Gruß
sebb
 

silent2k

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
2.630
Zitat von XeroNXS:
Folgende Schritte sind zu beachten:

1. Sei dir zu 100% sicher, dass keine Reste mehr von irgend welchen Brennprogrammen auf deinem Rechner sind.
2. Geh zu Start -> Ausführen, gib services.msc ein. Dann den Windows internen IMAPI Brenndienst deaktivieren.
3. Neustart und saubere Installation des gewünschten Brennprogramms.
Hi!

Ist zwar schon "etwas" länger her dieses Thema. Aber ich habe die von Xero vorgeschlagene Lösung erst heute ausprobiert. Leider hat es nichts gebracht. Die Fehlermeldung wie oben beschrieben erscheint immer noch.
Hat vlt. noch jemand eine Idee wie man dieses Problem lösen kann? (ausser alles neu aufzuspielen)

Vielen Dank!
Gruß
sebb
 
Top