Test Micron E-Die im Test: Crucial Ballistix Tactical Tracer RGB auf Ryzen 3000

cm87

Mr. RAM OC
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
7.273
tl;dr: RAM-Module mit Chips des Typs Micron E-Die erfreuen sich bei Overclockern derzeit hoher Beliebtheit. Zurecht, denn auch dieser Test zeigt, dass Crucial mit den darauf basierenden Crucial Ballistix Tactical Tracer RGB gute Allrounder inklusive RGB-Steuerung zum vernünftigen Preis auf den Markt gebracht hat.

Zum Test: Micron E-Die im Test: Crucial Ballistix Tactical Tracer RGB auf Ryzen 3000
 

danyundsahne

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.428
Tolle Ergebnisse!
Also ich muss mich auch mal an meine Subtiming rantasten...reizt schon sehr.

ABER mit G.Skill Aegis 3000ern wird das wohl nichts viel bringen! :D
 

Gandalf2210

Captain
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.610
Gibt es davon auch 32 Gig Module?
Oder gehen 64 Gig auch mit ryzen 3000 und Vollbestückung?
 

cm87

Mr. RAM OC
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
7.273
@Gandalf2210 ab 04.02.2020 stellt Curical die neue Reihe vor - mal schauen, ob da auch 16GB Module mit RGB vorhanden sind.

Die von mir getesteten Module gibt es nur in 2x8GB und 4x8GB. Hinweis zur neuen Reihe ist aber im Fazit zu finden.
 

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
10.883
Wie immer ein toller Artikel von dir und die Ergebnisse sprechen für sich. Die Kits von Crucial mit Micron E-Dies sind nicht umsonst die Empfehlung.

Klasse Arbeit mein Freund!

Oder gehen 64 Gig auch mit ryzen 3000 und Vollbestückung?
Ich habe hier die regulären Ballistix Sport LT ohne RGB mit 4x 16 GB mit einem 3950X im Einsatz und die weisen die selben positiven Eigenschaften auf wie alle DIMMs mit E-Die ICs.

Liebe Grüße
Sven
 

yaegi

Captain
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.888
bei den aida latenzwerten kann doch was nicht stimmen. kommt mir bisserl lahm vor.
 

Stuxi

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
1.569

Julz2k

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.023
Können schon stimmen, die timings sind allerdings nicht wirklich straff. Die Ergebnisse außerordentlich gut.
 

incurable

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.430
Warum steht "E-Die" im Titel und mehrfach im Text, wenn es sich, wie an anderer Stelle im Artikel richtig vermerkt um "Revision E" handelt?
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.050

Shelung

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
5.286

cm87

Mr. RAM OC
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
7.273
RGB nimmt bei RAM immer einen Aufpreis mit sich - es soll ja viele geben, die diesen Aufpreis auch in Kauf nehmen. Ich selbst verzichte auf RGB beim RAM.
 

incurable

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.430

Celinna

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.403
So bin ichs von dir gewohnt super Beitrag :daumen:
 

Stuxi

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
1.569
es soll ja viele geben, die diesen Aufpreis auch in Kauf nehmen.
Hallo hier :) Ich würde 20-30€ Aufpreis gerne bezahlen. Mir gefällts einfach. Aktuell leuchtet der Rechner leicht weiß. Und für alle die das nicht wollen gibts ja gerade bei Crucial die gleichen Chips für weniger Geld auch ohne RGB. Auch zukünftig mit den Max-Modellen soll das ja wieder so sein.

Mehr Auswahl ist doch immer besser.
 
Top