Motorola Atrix Branding

thefeinkoster

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
33
Hallo
nachdem ich mich hier im Forum ausführlich habe beraten gelassen, habe ich mir gestern das Motorola Atrix bestellt. Im nachhinein ist mir aber aufgefallen das es sich bei dem Handy um ein Atrix mit Vodafone Brandig handelt. Die Überweisung ist noch nicht erfolgt, das Atrix Black also ohne Brandig kostet nur 10€ mehr. Meine Frage: Was ist der Unterschied, kann es zu Komplikatioenen mit meiner o2 karte kommen und lohnt sich der mehrbetrag.
Danke ein letztes Mal für euere Hilfe
Grüße
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
18.402
Eine Freundin von mir nutzt ein Vodafone gebrandmarktes Atrix mit einer Maxxim-Mobil-Karte im o2-Netz. Es sind einige Vodafone-Menüpunkte enthalten, die nicht weiter stören und ignoriert werden können. Wichtig ist, dass das Telefon keinen Netlock hat. Mir ist das beim Atrix allerdings nicht bekannt. Übrigens hält bei ihr der Akku eine Woche lang. Allerdings hat sie nicht so einen Speiltrieb wie Jungs am Smartphone.
 

rueckspiegel

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
5.442
reicht es nicht, wenn du deinen letzten beratungspost benutzt? da habe ich dir auch schon auf die frage geantwortet.
 

thefeinkoster

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
33
richtig tut mir leid, allerdins hatte ich diesen hier zuerst eröffnet und als keine Antwort kam, bzw im alten gefragt wurde ob der Vorgang abgeschlossen wäre habe ich die frage dort nochmal gestellt... damit ist dieser Theard auch überflüssig und kann gerne vollstädnig gelöscht werden ;)
 
Top