MSI 560 GTX TI Twin Frozr II

J

jackass01

Gast
Hallo Leute

Ich bin nun stolzer besitzer 1er MSI 560 GTX TI Twin Frozr II

Nun zu denn Problemen wenn man das so sagen dürfte.

Bei need for speed shift 2 unleashed z.b leichte schlieren im Intro untere seite,weiter nicht schlimm.

bei div strecken starke bis eher leichte ruckler,aber nicht immer.
bei anderen strecken gar keine.

vor dem start eines rennen kommen ja immer kleine vids,hier auch leichte schlieren im bild,
bei kamerafahrten gut zu sehn.

habe die karte mal leicht oc aber verändert das problem eigendlich nicht.

bei denn freigeschalteten videos stellt sich das problem weiterhin fort,leichte schlieren im bild,
eher ein kleiner streifen der verschwomen wirkt,so kann man es erklären.

kann das sein das der speicher überladen ist und daher diese kleinen probs auftauchen.

speileinstellungen alles auf Hoch
AA Hoch
AF 2x

v-sync ist natürlich aus

bei anderen spieln konnte ich keine ruckler feststellen,

auser bei div spielen die videos haben ebn wie intros usw trat wiederum das leichte schlieren auf am bildschirm.

was meint ihr

Danke für die Antworten
 

Wums

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.213
schlieren auf am Bildschirm --> Grafikkarte unschuldig --> Bildschirm nich so der bringer
 

Omega4

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
710
Klingt für mich eher so, als hättest du einen Bildschirm mit IPS oder PVA Panel und du möchtest darauf schnelle Spiele spielen. Ist das so?
 
J

jackass01

Gast
Moni ist ein Samsung Syncmaster 2343 BW

wie gesagt diese schlieren sind nicht am ganzen bildschirm sondern nur son kleiner streifen der verschwommen wirkt.

das kann ich ja verzeihn aber die ruckler kommen mir skeptisch vor.
 

H€RM@NN

Banned
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
575
Was hast du denn für einen Prozessor?
Wenn es ein Dual-Core ist, kein wunder, die befeuern eine solche GraKa in der Regel nicht gut genug...
 
J

jackass01

Gast
CPU ist ein AMD Phenom II 550BE 2x 3.10 ghz.
freigeschaltet auf 3 cores mit 3x 3.6 ghz,der 4te ist leider defekt.

aber das müsste ja für normal reichen finde ich......
Ergänzung ()

Win 7 64bit
CPU AMD Phenom II BE550 3x 3.6 Ghz
4GB DDR2 1066
NT Corsair VX 550W
Ergänzung ()

sooooooooo Der fehler ist gefunden.

Meine soundkarte von XFI hat sich verabschiedet,daher die probleme,denn sogar das bios ist umgestellt auf standart werte,man möge es nicht glaubn,

hat vor ner stunde noch funktioniert,plötzlich frierte win 7 ein ohne grund,ein hochfahren war unmöglich hängte immer bei der gleichen stelle,soundkarte raus alles bestens,na sehr super.

und siehe das windows ist auf 1mal wirklich schnell wieder tzzzzzzzz.

Danke leute für die schnellen infos.
 

Rasgard

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
56
Ich denke da hilft mein Thread "Anzeige wiederhergestellt"-Problemlösung.
 

KainerM

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
7.045
Nö, isses nicht. Wenn das Windows schon beim Hochfahren hängt wirds wohl kaum eine Überhitzung sein. Und noch dazu hat er das Problem ja schon gelöst, nachdem er die Soundkarte entfernt hat läuft wieder alles bestens.

jackass01, wirf mal die X-Fi Treiber komplett runter, bau die Soundkarte wieder ein und versuchs erneut. Eventuell hat es dir auch nur den Treiber für die Soundkarte zerstört, das kann vorkommen.

mfg
 
J

jackass01

Gast
danke,nöööööööö hab ich schon probiert.

sobald die soundkarte drine is hängt das sys sich auf u friert ein.

denke die soundkarte is hinüber ... ebn Tot,kein problem hab e noch garantie drauf,tausch ich um und gut is auf ne neue.

somit is de sache erledigt

xd =)
 
Werbebanner
Top