News MSI bringt Radeon HD 5770 mit anderem Kühler

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.434
Während es von der Radeon HD 5750 bereits zahlreiche angekündigte modifizierte Versionen gibt, gibt es die Radeon HD 5770 zumeist nur im Referenzdesign. Einige Ausnahmen gibt es aber durchaus und MSI gesellt sich nun zu diesen hinzu.

Zur News: MSI bringt Radeon HD 5770 mit anderem Kühler
 

Otti

Captain
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
3.229
Das Modell von Asus wurde bereits hier getestet: http://ht4u.net/reviews/2009/asus_radeon_eah_5770/

Fazit: leiser und kühler als das ATI Design

Man siehts also einmal mehr, dass ATI keine gute Arbeit bei den Kühlern der HD5700er abgeliefert hat. Die Kosten standen wohl eindeutig im Vordergrund.

Mir ist die Lautstärke aber immer noch zu hoch, daher hoffe ich auf die Powercolor Play! mit AC L2 Kühler, die sollte eigentlich auch heute erscheinen.
 

1337 g33k

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
6.245
Ich hab sie! Aber meine ist von Sapphire.
Also die ist echt klasse, schön leise, auch unter Last.
Allein die Dicke der 8mm-Heatpipe ist schon sehenswert.

Es gibt nur einen Nachteil:
Der Lüfter sitzt ziemlich weit vorne am Slotblech. Deshalb wird er auch von kleinen PCI-Karten darunter komplett verdeckt, bekommt keine Luft mehr und dreht extrem auf. So laut wurde er nichtmal unter Last.
Beim Referenzdesign ist der Lüfter weiter hinten und diese Gefahr ist geringer.
 
M

MixMasterMike

Gast
Ich hab mir auch schon die 5770 von Sapphire bestellt mit dem alternativen Kühler und freu mich drauf. Hoffentlich ist er genauso leise wie der Vapor-X Kühler der 4850 :x
 

DAU II

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
857
Dieser Kühler scheint nun von drei Herstellern verbaut zu werden, er soll recht leise sein.
- MSI
- Sapphire
- ASUS
 

stevke

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
60
Also meine MSI 5770 hat noch den Referenzkühler und der ist dank Afterburner auch sehr leise. Hab ihn jetzt so eingestellt das er bis ca. 60°C auf unter 1000U/min läuft und er ist somit echt angenehm, unter Last dreht er natürlich auf, das macht mir aber relativ wenig.
 

fulgent

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
127
Nur das die Wärme jetzt wieder im Gehäuse verbleibt, wobei ich mich schon öfter gefragt hab, ob der kleine Luftausgang bei den 5770 wirklich was bringt, Hälfte wird ja durch den zweiten DVI Port geblockt. Aber ist ja klar, dass 200U/min mehr bei nem 80x80 Lüfter weit mehr bringt als wenn die Graka rauspustet. Also lieber leise und bessere Gehäusekühlung, insofern gutes Produkt.
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.422
Dies ist damit erklärt, dass der Kühler optisch beinahe identisch mit dem Exemplar auf der langsameren Karte ist. MSI setzt jedoch nicht auf günstigeres Aluminium, sondern vertraut auf teureres, dafür jedoch effektiveres Kupfer. Zu Gunsten der Kühlung ist darüber hinaus die Anzahl der Lamellen stark gestiegen.
Naja, die Lamellen sind wohl aus Alu. Nur die Heatpipe sowie der Kühlblock sind aus Cu.

Aber im Endeffekt haben die beiden Kühler nichts gemein, bis auf die Abdeckung.
Wenn so viele Hersteller den Kühler verwenden könnte das vielleicht ein neuer Referenzkühler sein.
 

Tapeworm

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
713
Hab auch die MSI Karte mit dem Standardlüfter/-kühler. Bin eher empfindlich was Lautstärke angeht, aber der Referenzkühler reicht mir. Wenn es allerdings noch kühler und leiser geht isses natürlich nur positiv.
 

RubyRhod

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.290
Nichts geht über Semi-passiv mit einem Accelero S1.
Alles andere ist nur halb-fertig und würde von mir sowieso wieder demontiert werden.
Insofern.. hauptsache der Preis stimmt.
 

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.599
Hat meine Club 3D auch drauf, ist der neue Referenzkühler... wie damals mit der 4770...

aber wirklich sehr leise und enorm Leistungsstark...

Semi-passiv gibts net, bleibt genauso aktiv gekühlt, und von der Lautstärke ist die 5770 aus nem geschlossenem ungedämmten Gehäuse nicht zu hören... auch net bei vollast.
 

Otti

Captain
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
3.229

soulseeker

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
48
ich versteh die Aufregung nicht - ich hab ne 5770 im Referenzdesign und hör den Lüfter unter Win gar nicht. Nach dem Anmelden regelt der sofort runter. Wenn ich zocke hab ichein Headset auf, dann ist es mir doch latte wie laut das Ding wird :)
 

Romido

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
813
Warum wurde die Anzahl der Lamellen so stark erhöht?

Dadurch verstaubt der Kühler doch noch mehr und wird lauter!
 

suriya

Ensign
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
228
5770 ist meiner meinung nach noch ein wenig schwach für den preis. vielleicht kommt ja noch eine 5830 für einen netten preis...
 
M

MixMasterMike

Gast
erkläre warum du mit geizhals nur "die hier" findest, die eine mit altem kühler ist?
 

|nsb|urmel

Commodore
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.051
Na wird wohl so sein, dass MSI die halt bringt, aber MSI hat sie noch nicht gebracht. Sprich, erst angekündigt aber nicht verfügbar.

Und was ne seltsame Aufforderung MixMaster. Er wird halt auf Geizhals nach HD5770 von MSI suchen und nur die eine, aktuell verfügbare finden. Was gäbe es denn da groß zu erklären?
 
Top