Mysteriöser Eintrag im Geräte-Manger

D

DjDIN0

Gast
Diese Liste der "Non Plug&Play-Drivers" taucht ja nur auf wenn du "ausgeblendete Geräte anzeigen" in den Ansichtsoptionen vom Gerätemanager aktivierst.Es handelt sich dabei in der Liste nicht um physikalische sondern "virtuelle" Geräte im Kompatibilitätsmodus für Plug&Play-Unfähigkeit (keine die am PCI-Bus hängen da diese Plug@Play-Unterstützung bieten) - meist für Devices,Netzwerkprotokolle und Codecs - mehr kann ich dazu nicht sagen.

Was das "Serial" ist kann ich dir nicht sagen da man per Doppelkilck darauf leider keinerlei Infos erhällt, der "Serial-Port-Anschluss" jedenfalls nicht da dieser falls im BIOS aktiviert und installiert unter "Anschlüsse" ganz oben auftaucht.Ich habe beim Windows neu aufsetzen auch manchmal diesen "Serial"-Eintrag mit Rufzeichen (Rufzeichen heisst das Gerät funktioniert nicht richtig oder es sind nicht alle Treiber installiert oder nicht korrekt installiert)
Ich mach einfach einen Mausrechtsklick auf den Eintrag und wähle "entfernen" und dann ist es für immer weg, es dürfte auch nicht wirklich benötigt werden da ich keinerlei Probleme habe ohne den Eintrag.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top