Nachtschwärmer unter sich! (1. Beitrag beachten!)

In welchem Tagesquartal seit ihr meist im Forum unterwegs?

  • 22-4 Uhr (so wie ich)

    Stimmen: 111 24,1%
  • 4-10 Uhr (wie elmex63)

    Stimmen: 6 1,3%
  • 10-16 Uhr

    Stimmen: 42 9,1%
  • 16-22 Uhr

    Stimmen: 199 43,3%
  • immer (so wie Stewi und Tommy)

    Stimmen: 102 22,2%

  • Teilnehmer
    460
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Mausel

Ensign
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
211
Naja. In letzter Zeit war ich eher selten hier... Hab fast nie Zeit gefunden bzw. haben mich andere Foren und Bekannte aufgehalten...

Wenn ich her komme, dann ist es immer recht unterschiedlich. Meistens aber wohl doch am Abend.
 

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.476
ich poste eigentlich immer über den ganzen tag verteilt, nur zwischen 8-14h selten (so wie heute, da hab ich eher schule aus).

nachts posten mach ich auch immer gerne, meistens so zwischen 1-3h, aber nur fr+sa, da ich ja noch ein armer schüler bin.
 

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.482
Also ich bin auch sehr unterschiedlich hier im Forum, Nachtaktiv bin ich eher nicht, da mich die Schule zu sehr einnimmt, als das ich hier Nachts umher turnen könnte. Am Tage bin ich meist zwischen 14 und 22 Uhr hier, jedoch nicht durchgehend, da ich keine Flatrate habe...

MfG, Silver
 

olly3052

offline
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
14.217
ich könnte auch alles ankreuzen:D , da mein Arbeitgeber mit meiner Arbeitszeit sehr flexibel umgeht.
Ich wußte erst heute um 18.00 h, wann ich morgen wieder da sein darf.
Als Ausgleich dafür weiß ich aber nicht, wie lange ich morgen machen werde.
Freitag? Erfahre ich morgen Nacht.
Es liegt nicht in meiner Absich jetzt zu nörgeln, ist ja auch selbstgewähltes Schicksal.

@ werkam,

ich bin eher das Gegenteil von dir. Unter 9 Std. Schlaf bin ich übellaunig, da hätten die Frühschoppengäste gleich das Kontrastprogramm
zum Gottesdienst:D :D

Gruß

Elessar
 

DvP

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.534
Re: Nachtschwärmer unter sich!

Hallo ihr da draußen,
lange ist es her, dass ich den Thread erstellt habe und vieles hat sich geändert. Vieles ist besser geworden, manches auch schlechter. Extrem viele sind dazu gekommen und einige haben uns verlassen um die mir noch lange Leid sein wird.
Aber manches ändert sich wohl nie. Genau darum sitze ich wie so oft um diese Zeit vor meinem PC und lese mir eure getippten Gedanken durch und lerne jeden Tag vieles dazu. Wer jetzt sofort an den PC denkt hat nicht uneingeschränkt Recht, denn in diesem Forum ist weit mehr als ein Datenhaufen mit Fakten und Einstellungen, der auf einem Server liegt. Dieses Forum beinhaltet so viel Herzblut und Engagement, dass man es teilweise richtig spüren kann wenn ich mich hindurchlese. Vor allem jetzt, mitten in der Nacht.
Danke an alle die das Herz und das Rückrat dieser Community bilden und es zusammenhalten.

Gruß

DvP

P.S.: Aufpassen, ich habe gehört, dass übermäßig langes wach bleiben und Schlaf-Entzug zu übersteigerter Sentimentalität führen kann!
 

Loopo

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.614
Re: Nachtschwärmer unter sich!

von 13 bis 2 Uhr schau ich immer wieder vorbei :rolleyes:
 

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.482
Re: Nachtschwärmer unter sich!

Ein interessantes Threadrevival, die Ansprache ist wirklich Herz aller Liebst. ;) Ich bin mittlerweile nur noch zwischen 14 und 18 Uhr hier, auf jeden Fall aber seltener als früher. Es kann sich in einem solchen halben Jahr wirklich viel ändern... Hauptsache ist aber, FB bleibt. :)
 

lufkin

Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.396
Re: Nachtschwärmer unter sich!

ich bin eigentlich immer hier unterwegs!
atm hab ich nix zu tun da ich kurz davor bin den studiengang zu wechselm und eigentlich nur auf die zusage der neuen uni warte. darum treffen für mich eigentlich alle wahlmöglichkeiten zu...
cu all
lufkin
 

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
5.041
Re: Nachtschwärmer unter sich!

Also im Winter bin ich eigentlich rund um die Uhr am Start.... seit ich DSL hab.....
Bin ja einer von den faulen Studenten und bei dem S****-Wetter geh ich net freiwillig vor die Tür.... und wenn mir langweilig wird, komm ich halt vorbei, poste a bissle Unsinn und geh widda..... hab jetzt mal einfach 22-? gevoted, trifft am häufigsten zu................. :schaf:
 

h1tm4n

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.720
Re: Nachtschwärmer unter sich!

Bin eigentlich rund um die Uhr hier, aber scheine ein Nachtschwärmer zu sein, da ich bis vor 10min noch im Bett lag. ;)
 

Andy

Tagträumer
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
7.212
Re: Nachtschwärmer unter sich!

nachtschwärmer?! wenn sich die gelegenheit biete, ja. da ich noch schüler bin, muss ich halt morgens zeitig raus und lieg deswegen meistens zwischen 11 bis 1 im bett. deshalb mal meine frage and DvP, wie kannst du als student fast jede nacht so lange wach bleiben?
 
Zuletzt bearbeitet:

DvP

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.534
Re: Nachtschwärmer unter sich!

Momentan ist das besonders leicht, da ich erstens gerade meinen Studiengang wechsle und zweitens jetzt die Semesterferien begonnen haben. Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass ich auch sonst so spät hier bin. Ich bin mit meinen Schlafgewohnheiten nie nur annähernd normal gewesen. Schon als ich 12 oder 13 war bin ich um 4 Uhr morgens aufgestanden um Baden zu gehen und dann die Hausaufgaben zu machen. Ich schlafe oft unter der Woche nur 4-6 Stunden pro Tag und das meist nicht auf einmal, dafür gönn ich mir am Wochenende dann schonmal 9 oder 10 (meistens dann bis 14.00). Frag mich nicht warum das bei mir so ist. Macht aber auch nicht immer Spaß, so außerhalb der Norm zu "leben".
 

L.ED

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
304
Re: Nachtschwärmer unter sich!

Hmm... bin eigentlich auch eher Nachts Unterwegs, das hat auch
noch etwas mit früheren Zeiten zu Tun. Und heute ist es noch was
zusätzliches und da ähnlich gleich geblieben. Sprich stelle u.a.
die Systeme anderer wieder her. Und da Arbeitet es sich generell
um Uhrzeiten besser wo man für sich alleine, beim Bier (grins)
und seine Ruhe hat. Is schon manchmal ne Komplexe Materie so'n
Computer und so'n Microsoft Betriebssystem. (Da lernt man wohl nie
aus).
 
T

Telespieler

Gast
Der Nachtschwärmer-Thread

Zeit für einen neuen OT-Thread! :)

Hallo, Ihr Nachtschwärmer da draußen! Was macht Ihr gerade? Was hält Euch vom Schlafen ab? Was machen denn die FB-Nachteulen sonst so in der Nacht? habt Ihr Tipps für schlaflose Nächte?


Eigentlich wollte ich langsam wieder einen normalen Rhythmus reinbekommen... aber die letzten beiden Urlaubs-Wochen haben Spuren hinterlassen und an Schlaf ist nicht zu denken. Um halb Zwölf bin ich ins Bett... und nun ist es 20 vor 2 und ich bin immer noch voll da. ...wenngleich ein wenig matschig.

Im TV läuft ein total bescheuerter Film namens "Kevin und Perry tun es", völlig beknackt. Zwei Mittdreißiger geben 15jährige Jungfrauen, die "es tun wollen"; einer der Jungen wird von einer Frau gespielt. Es handelt sich um einen englischen Film, und ich werde das Gefühl nicht los, daß BSE hier einiges angerichtet hat. :D

So, mal sehen, wie die Nacht noch so läuft...
Gegen halb 4 kommt auf dem Ersten oder dem ZDF einer der "Dünne Mann"-Filme aus den 30er; sehr kultig das.



PS: bitte nicht spammen in der Form von "ich mache gerade", "ich sehe gerade"... schreibt ein wenig mehr, erzählt etwas und gebt Tipps usw... Gibt es besondere Erlebnisse dieser Nacht? Einer anderen Nacht?
Gebt dem Thread ne Chance.
 
Zuletzt bearbeitet:

uboot

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.181
AW: Der Nachtschwärmer-Thread

Ich habe auch noch Ferien (Studium). Ich nehme mir jeden Tag vor groß etwas zu lernen, und dann artetes doch wieder in langen Nachtsessions aus :D

Ich unterhalte mich gerne im IRC (Qnet) und höre dabei Internetradio (www.techno4ever.net), oder spreche mit Leuten über TS2 und zocke dabei bei Playray.de Billard oder Minigolf :cool_alt:

So sehen meine Abende aus.

Schade, dass diese Zeit bald wieder vorbei ist, und die Klausuren anstehen. :mad:
 

Sebastian

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
6.273
AW: Der Nachtschwärmer-Thread

Und noch ein Student... diese Weihnachtsferien sind doch jedes mal dasselbe. Man weiß, dass bald wieder die bösen Klausuren kommen und nimmt sich im Vorfeld vor, in den Ferien richtig was zu schaffen. Statt dessen kommt man jeden Abend später ins Bett und dann muss man sich auch noch von so heftigen Ereignissen wie Silvester/Neujahr erholen (und was so an gesitteten Weihnachtstagen alles gesoffen wird, geht eh auf keine Kuhhaut!).

Naja, zum ersten mal seit Anbeginn des Studiums hab ich es geschafft, wenigstens die Übungen eines 2semestrigen Faches durchzurechnen. Besser als sonst bzw. besser als nix.

Jedenfalls bin ich heute damit fertig geworden und war dann bei ein paar Freunden, mal schön Brettspielchen spielen (erst Trivial Pursuit und zum drüberstreuen Therapy - krank wie ich bin hab ich letzteres natürlich gewonnen).

Nun bin ich wieder zu Hause und da ich fahren musste, kein Bierchen verlötet und absolut unmüde. Deswegen hab ich jetzt erst mal n Kölsch an der Backe und check das Internet aus.

Ich suche insbesondere nach Widescreen Wallpapers (Hauptquelle z.Zt. deviantart), weil ich mir einen DELL Ultrasharp 2005FPW 20" widescreen gegönnt habe...

Na, Ihr müsst zugeben, jetzt hab ich doch mit meinem neuen LCD stilvoll die Kurve zu dem bekommen, warum wir uns hier im Forum hauptsächlich begegnen.

In diesem Sinne wünsche ich allen Nachtschwärmern noch eine unterhaltsame Zeit, welche sonst eigentlich dem verschwenderischen Schlafe vorbehalten gewesen wäre. ;)

P.S.: Ach ja, ich hör dabei gern Country via Winamp (Internet Radio): Club 977 The Country Channel
Aber keine Angst, bin sonst ganz normal, aber nur so gewinnt man halt Therapy! :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
175
AW: Der Nachtschwärmer-Thread

Hey ho!
Ich komm einfach nicht zu Ruhe... Ich komm nie vor 03:00 oder 04:00 zum pennen, bin selber ziemlich ratlos, weil es in der Schulzeit auch net anders ist... Ich kann um's verrecken net einpennen. Auch wenn ich einfach nur im Bett liege und wirklich nix anders mache (keine Mucke, kein Glotze, kein Buch) Also pack ich mich vor meinen Rechner und zocke meine
Browsergames:
Civil Attack
Citykampf
Drugworld

Hör dabei noch nen bissel Mucke:
meist iwelche Techno, Trance, Dance Sampler
ansonsten Winamp Live Streams

während dessen chatte ich mit meinen anderen Schlaflosen Kumpels:
per ICQ, MSN...

und neben bei bin ich dann ja auch noch inna Forumbase :D
 

Nossi

Captain
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
3.893
AW: Der Nachtschwärmer-Thread

Ich sinniere grade über das elementare Zerwürfniss des Seins nach.

Naja, ich hatte ja nun auch 2 Wochen Ferien, das bedeutet das sich auch mein Rythmus aufgrund einiger Geburtstagsfeiern, Silvester etc. ordentlich verschoben hat. Aber zumindest habe ich heute Nacht mal was produktives getan und mich wieder mit Programmierung beschäftigt. Im Mai irgendwann stehen Abschlussprüfungen an und ich werd das Gefühl nicht los, dass ich noch ne ganze Menge arbeiten muss.

Aber ich denke ich werde mich jetzt mal wieder mit meinen Dungeons & Dragons Büchern beschäftigen. Ich habe vor, demnächst endlich mal ein Spiel zu leiten und will mich noch ein wenig einlesen. Leider hab ich keine Rollenspielversessene Gruppe sondern auch nur "Anfänger". Wird bestimmt spannend :freaky:

Die Gestalt, die euch gegenüber an dem langem Tisch sitzt entfacht ein dünnes Zündholz und ihr seht eine leichte Rauchfahne aufsteigen. Mit einer ruhigen Bewegung entzündet er einige große Kerzen, die auf kleinen Kommoden an der Wand stehen und ein warmes Licht erhellt schwach die Kammer, in der ihr euch befindet. Dann schiebt er jedem von euch wortlos einige Bögen Pergament hin. Als ihr sie Aufnehmt um sie zu betrachten erschaudert ihr unwillkürlich. In den wenigen Zeilen, welche bisher auf dem dünnen Papier stehen erkennt ihr eindeutig euch selber. Woher weiß der Alte nur soviel über euch ? Ängstlich umklammert ihr fester den kleinen ledernen Beutel mit den vieleckigen Würfeln. Er erwiedert euren unsicheren Blick mit einem belustigten Lächeln und beginnt mit einer warmen Stimme zu sprechen.

"Als ihr erwacht, befindet ihr euch in einer kleinen, dunklen Kammer. Euer Kopf pulsiert von einem Schmerz unbekannter Herkunft. Ihr versucht euch zu orientieren und bemerkt erst jetzt, dass der holzgetäfelte Boden auf dem ihr liegt unsanft hin und her schwankt. Euch gegenüber befindet sich eine hölzerne Tür und nun hört ihr auch leise Schritte welche von der anderen Seite auf die Tür zuschreiten..."

Erm ja... am meisten Sorgen mach ich mir um die nötige Dramaturgie. Ich würde auch sehr gerne mal ein Horrorabenteuer leiten, aber wenn ich mir selber schon nicht recht zugestehen will ein stinknormales Abenteuer zu leiten, wie soll ich dann erst die nötige Atmophäre für Gruselstimmung hinbekommen ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
175
AW: Der Nachtschwärmer-Thread

Zitat von Nossi:
Die Gestalt, die euch gegenüber an dem langem Tisch sitzt entfacht ein langes Zündholz und ihr seht eine leichte Rauchfahne aufsteigen. Mit einer ruhigen Bewegung entzündet er einige große Kerzen, die auf kleinen Kommoden an der Wand stehen und ein warmes Licht erhellt schwach die Kammer, in der ihr euch befindet. Dann schiebt er jedem von euch wortlos einige Bögen Pergament hin. Als ihr sie Aufnehmt um sie zu betrachten erschaudert ihr unwillkürlich. In den wenigen Zeilen, welche bisher auf dem dünnen Papier stehen erkennt ihr eindeutig euch selber. Woher weiß der Alte nur soviel über euch ? Ängstlich umklammert ihr fester den kleinen ledernen Beutel mit den vieleckigen Würfeln. Er erwiedert euren unsicheren Blick mit einem belustigten Lächeln und beginnt mit einer warmen Stimme zu sprechen.

"Als ihr erwacht, befindet ihr euch in einer kleinen, dunklen Kammer. Euer Kopf pulsiert von einem Schmerz unbekannter Herkunft. Ihr versucht euch zu orientieren und bemerkt erst jetzt, dass der holzgetäfelte Boden auf dem ihr liegt unsanft hin und her schwankt. Euch gegenüber befindet sich eine hölzerne Tür und nun hört ihr auch leise Schritte welche von der anderen Seite auf die Tür zuschreiten..."

Also mir persöhnlich würde der Ansatz schon einmal zusagen, auch wenn du dir das selbst vielleicht nicht eigestehen möchstest, aber es klingt garnicht schlecht :evillol:
Ich persöhnlich hätte gut Lust da mit zumachen, also weiter so und dann wird das auch mal was mit dem Horrorszenario...
Ich pack mich jetzt in die Koje, vielleicht wird's ja noch mal was mit dem pennen?!?
Und um 9:30 schon wieder nen Termin :mad:
 

Nossi

Captain
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
3.893
AW: Der Nachtschwärmer-Thread

Natürlich, aber Schreiben und frei Reden ist schon ein Unterschied, vorallem natürlich ohne Erfahrung. Es ging ja schließlich nicht um ein Forumspiel sondern um eine Pen&Paper Runde ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top