Netzwerkzugriff wie bei XP

nassa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
450
Hi,

wollte mal wissen ob man folgendes Verfahren auch bei Vista realisieren kann:

Ich bin mit meinem Bruder an einem Router angeschlossen (haben beide feste Netzwerk-IPs). Wenn ich bei XP bei Start --> Ausführen z.b. "\\192.168.0.185" eingegeben habe, dann konnte ich direkt auf seine freigegebenen Ordner zugreifen. Das selbe natürlich aus seiner Seite.

Jetzt haben wir beide Vista.
Wenn wir das aber bei Vista auch so machen, dann will er immer nen Kennwort und nen Benutzernamen haben. Unsere Rechner haben aber jeweils kein Kennwort (Windows).


Bis jetzt war es uns nur möglich über "Öffentliche Datein" Daten zu verschieben.

Gibts da ne Möglichkeit das genauso wie bei XP hinzubekommen? Da muss man doch bestimmt irgendwo nur nen Häkchen setzen... Oder gibts ne ähnliche Variante?

MfG
 

-Kenny-

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.593

-Kenny-

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.593
Die Sicherheit der Freigaben ist doch wichtig und absolut notwendig.

Wenn du es doof findest, dass du ein Passwort verwenden musst, dann lies mal >>>hier<<<
 
Top