Neue Platte, neues System. Die Plannung.

Wolfizero

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
87
Okay Leute,
ich brauche ein zweites Gehirn zum gegenchecken.

Ziel: Neue Platte mit neuem BSystem (64bit, ich komme!). Alte Platte mit altem BSystem bleibt im PC als Backup, falls ich beim Datenübertragen (Backup auf USB-Platte schon geschehen) irgendwas vergesse oder erst später brauchen werden, aber nicht angeschlossen. Die Alte ist auch schon etwas angeschlagen und weiterverkaufen oder weiter benutzen würde wohl irgendwann nervig werden.

Status quo: Vista 32bit Home. Ziel: Windows 7 home 64bit.

Was ich mache ist folgendes: Alte Platte trennen, neue Platte dran. Neues System auf neue Platte installieren und dann damit arbeiten.

Habe ich irgendwas übersehen, weswegen das zu Problemen oder Leistungseinbußen führen KÖNNTE?
 
L

Ledeker

Gast
Korrekt.
Die Frage wäre noch welches System du hast und auf welche neue Platte du installierst.
 

Wolfizero

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
87
Jetzt: Windows Vista home 32bit auf Samsung HD502IJ 500GB
Soll/Ziel: Windows 7 Home Premium 64bit auf Samsung SpinPoint F3 HD103SJ 1TB
 
Top