Neuer PC und "Keine Kabelverbindung" zu Samsung-TV

OafTobark

Newbie
Dabei seit
März 2017
Beiträge
3
Hallo zusammen,

ich habe mich jetzt extra hier angemeldet, da ich nicht mehr weiter weiß.

Mein Problem: Ich habe mir vor wenigen Tagen Computerkomponenten bestellt um mir eben einen neunen Gaming-PC zusammenzubauen (war nicht mein erster Zusammenbau), was ich dann auch gemacht habe. Ich habe ihn komplett zusammengebaut, habe Windows 10 Home raufgegeben, und habe ihn bei meinem 40" Samsung-TV, gekauft im November 2015, mit einem HDMI-Kabel angeschlossen, genau so wie meinen vorigen PC. Erstmal ging auch alles optimal, ich habe auf dem Fernseher volles Signal gehabt und habe alles darauf gesehen. Dies ging aber nur wenige Stunden (ca. 6 Stunden). Auf einmal ging aber nichts mehr, und jetzt steht seit einigen Tagen nur mehr "Keine Kabelverbindung". Woran könnte das liegen?
Ich habe den PC mittlerweile an meinen 27" Samsung-Monitor, ebenfalls mit HDMI-Kabel angeschlossen, und dort läuft alles. Der PC läuft wunderbar, einwandfrei, alle Werte sind normal.
Ich habe bereits alles probiert, was ich finden konnte. Ich habe im BIOS alle Einstellungen durchgesehen, habe nachgesehen, ob die Grafik der CPU noch aktiv ist, was nicht der Fall war. Ich habe in den Einstellungen meiner NVIDIA Geforce GTX 1080 nachgesehen, ob ich dort etwas einstellen könnte, dort befindet sich aber lediglich die Anzeige meines kleinen Monitors. Ich habe heute mit einem Displayport zu HDMI Adapter versucht, meinen Fernseher so an die Grafikkarte anzuschließen, denn die Grafikkarte hat einen HDMI Anschluss und noch 3 weitere Displayport Anschlüsse, dies funktionierte aber ebenfalls nicht. Und wenn ich beide Monitore, der kleine am HDMI Anschluss und der Fernseher am Displayport angeschlossen habe, wird überall nur der kleine Monitor erkannt, nicht aber mein Fernseher.

Meine PC-Komponenten:
Intel i7-770K 4.20GHz
32GB Arbeitsspeicher (2x 16GB)
MSI Geforce GTX 1080
1200 Watt Corsair Netzteil
500GB SSD von Samsung
Windows 10 Home


Ich wäre wirklich sehr dankbar für jegliche Hilfe, da ich nirgendwo etwas finde, das mir weiterhelfen könnte, da ich schon alles mögliche versucht habe.
 

EvilKnivel1

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
780
Gibt es am Samsung TV noch andere Anschlussmöglichkeiten? (mehrere HDMI-Ports?) Wenn ja diese mal testen. Wenn ich es richtig sehe, hast du es nur mit einem DP-> HDMI Adapter getestet.

Funktioniert ein anderes Gerät an deinem HDMI Slot am TV? z.B. der alte PC?

Auflösung des PCs prüfen / ändern

Gehört hier zwar nicht rein aber was zur Hölle macht man mit einem 1200 Watt Netzteil??? Oder hast du noch wesentlich mehr Komponenten verbaut / angeschlossen welche durch dieses gespeist werden?
 
Zuletzt bearbeitet:

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
23.382
alten grafikkartentreiber zu installieren, hast du auch schon versucht?
ist der samsung auch up-to-date?

funktioniert der samsung mit der eingebauten igpu?
gpu treiber komplett deinstallieren, mit ddu restlos treiberreste entfernen, 1080 entfernen, hdmi umstecken, starten... kriegst du so ein bild?
 

OafTobark

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2017
Beiträge
3
der Fernseher hat noch 3 weitere HDMI-Ports, hab schon alle versucht, aber bekomme bei keinem ein Bild vom PC. Ich habe ihn auch ohne Adapter getestet, also nur mit dem HDMI Kabel, hat aber nichts gebracht. Als ich ihn das erste Mal angeschlossen hatte, hatte ich ein HDMI Kabel vom Fernseher zum PC, sprich das HDMI Kabel in den HDMI Port der Grafikkarte gesteckt, das andere Ende logischerweise in den Fernseher, und dies ging dann wie beschrieben auch einige Stunden lang, doch dann war es plötzlich aus, ohne dass ich etwas getan habe. Auch habe ich meine PS4 an allen Ports des Fernsehers angesteckt und dabei ging es bei allen Ports einwandfrei. Auch der alte PC ging über 2 Jahre hinweg und auch jetzt noch.
Auch die Auflösung des PCs habe ich geprüft und zu verändern versucht, hat sich aber nichts gebracht.
Das 1200 Watt Netzteil habe ich genommen, weil ich noch 5 HDDs verbaut habe und ich mir dachte auf das Geld kommt es dabei auch nicht mehr an. ;)
Ergänzung ()

Alten Grafiktreiber habe ich ebenfalls mehrfach deinstalliert und wieder korrekt installiert, nichts gebracht.
Fernseher, und auch alle anderen Komponenten sind auf dem neuesten Update.
Ich habe auch versucht, die Grafikkarte auszubauen und dann das HDMI Kabel an den Port des Motherboards angeschlossen, wobei ich am Fernseher ebenfalls kein Bild bekam.
 

Visceroid

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.099
Benutzt du zum Anschluß des Fernsehers das gleiche Kabel wie für die anderen Geräte? Vielleicht ist auch nur das "längere Kabel zum Fernseher" kaputt geworden?
 

OafTobark

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2017
Beiträge
3
Es ging auf einmal alles, gleiches Kabel, alles gleich :D ich danke euch trotzdem für eure Antworten :D
 
Top