Neuer Selbstbau Pc schaltet sich alle 3 secs ab&an ?

TheTrueTerror

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
444
Hallo liebe CB'ler .

Ich habe mit einem Freund seinen neuen Pc zusammengebaut , wir beide sind noch nicht sehr erfahren mit diesem Thema .
Nun haben wir alles zusammengebaut und haben das Problem dass der Pc ca 3 secs lauft .
In dieser zeit drehen sich alle luefter (auch Graka und Cpu) , doch nach ca 3 Seks geht er wieder aus und startet nach weiteren 3 secs neu .

Einen Bildschirm haben wir schon angeschlossen aber es gibt kein Bild .

dass ist der pc

1 x Seagate Barracuda 7200.14 1000GB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003)
1 x Samsung SSD 840 Series 120GB, 2.5", SATA 6Gb/s (MZ-7TD120BW)
1 x Intel Core i5-3470, 4x 3.20GHz, boxed (BX80637I53470)
1 x Corsair Vengeance Low Profile schwarz DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600) (CML8GX3M2A1600C9)
1 x AuzenTech X-Studio 5.1, low profile, PCI
1 x Gigabyte GeForce GTX 660 Ti Windforce 2X OC, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (GV-N66TOC-2GD)
1 x DeLOCK DVI/VGA Adapter (65017)
1 x Gigabyte GA-H77-D3H, H77 (dual PC3-12800U DDR3)
1 x Thermalright HR-02 Macho Rev. A (BW)
1 x Sharkoon T28 grün mit Sichtfenster
1 x be quiet! Straight Power E9-CM 480W ATX 2.3 (E9-CM-480W/BN197)
+ein altes Laufwerk & eine weitere HDD von ihm


Außerdem haben wir noch die Frage ob die Soundkarte kompatibel ist da wir dort kleinere Probleme mit dem aufs Board stecken hatten .

Bitte um Hilfe.

Bei weiteren fragen bitte melden !!!
 

SothaSil

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.850
Alles abtrennen was unnötig ist und schauen was passiert: Sprich Mainboard, cpu und ram, monitor ans mainboard und schauen was passiert.
 

Spock55000

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.524
Klingt nach einem Problem mit dem Netzteil oder in der STromverkabelung. Irgendwo könnte ein Kurzschluss sein.

Baue einmal die 660 TI aus und schließe deinen Bildschirm an die Hauptplatine an. Es kann sein, dass es kurzfristig an und aus geht, da das Bios hier die Grafikeinstellungen ändert.
 
E

emeraldmine

Gast
Ich würde mal die Arbeitsspeichermodule in die WEISSEN Speicherbänke packen.
 

silencer67

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
334
Hast Du eventuell den richtigen P4-Stecker angeschlossen?
 
E

emeraldmine

Gast
aararrgh ! Da fehlt dann sicher die Stromversorgung für die CPU !? Mußt mal schauen, da muß noch ein 4 PIN (schwarz/gelb Ader) irgendwo am Netzteil sein.

1x 4/8-pin ATX12V , eigentlich nennt der sich EATX12V Stecker !? Den mußt du über den GELBEN modularen Anschluss eigentlich bekommen, ne andere Möglichkeit sollte es nicht geben. *achselzucken*

Bei dir heißt der Stecker P8.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

paulaner68

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
6.164
1 abstandshalter zufälligerweise vergessen?(verursacht auch nen kurzschluss.)
 
E

emeraldmine

Gast
Mal eine Digicam zur Hand ? dann knipse mal das Innenleben von dem "PC" und lade das/die Bild/er hoch.
 

TheTrueTerror

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
444
aararrgh ! Da fehlt dann sicher die Stromversorgung für die CPU !? Mußt mal schauen, da muß noch ein 4 PIN (schwarz/gelb Ader) irgendwo am Netzteil sein.

1x 4/8-pin ATX12V , eigentlich nennt der sich EATX12V Stecker !? Den mußt du über den GELBEN modularen Anschluss eigentlich bekommen, ne andere Möglichkeit sollte es nicht geben. *achselzucken*

Bei dir heißt der Stecker P8.
nein hab mich verschrieben .... den Cpu kühler hab ich woanders ans board gesteckt das von dir beschreibende hab ich so gemacht
 

MikeBe

Banned
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.502
Habt ihr das Board mit den 2 Stromsteckern angeschlossen? Sind wirklich die beiden Stromanschlüsse fürs Mainboard verbunden?
Ergänzung ()

Habt ihr das Board mit den 2 Stromsteckern angeschlossen? Sind wirklich die beiden Stromanschlüsse fürs Mainboard verbunden?
 

Spock55000

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.524
Es kann auch sein, dass das Netzteil defekt ist und auf einer Schiene nicht den notwendigen Strom liefert.

be quiet würde ich nie in einen Rechner einbauen. Seasonic ist hier deutlich besser.
 

Spock55000

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.524
Kaum, es gibt NT Tester, das haben aber oft nur Fachgeschäfte.

Zur Not ein anderes NT einbauen.
 

TheTrueTerror

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
444
so war nun heute wieder bei ihm und haben mal alles ausgebaut bis auf einen ram stick , cpu+kuehler und trotzdem noch das gleiche Problem werde die Tage mal mit meinem Netzteil vorbei fahren .

kann es noch was sein ? Abstandshalter an der backplate haben wir angebracht ...

hab wirklich alles abgeklemmt ausser cpu,cpu luefter und rammstick / mainboard
 
Top