Neues HP Notebook ohne Betriebssystem / Installation nicht möglich

CraZer09

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
19
Hallo,

ich habe einen neuen HP Laptop ohne Betriebssystem gekauft.
Nun wollte ich ganz normal Windows 10 installieren. Bootfähigen USB-Stick dementsprechend vorbereitet.

Das Problem ist jedoch, dass ich keine Festplatte im Windows Setup zur Auswahl habe.
Das komplette Fenster ist leer, habe auch keine Möglichkeit eine neue Partition zu erstellen etc.

Die SSD wird im BIOS angezeigt.

Weiß jemand was da los ist?
 
da ist es ja geradezu erfrischend, daß du nicht auf die idee kommst, zu schreiben, was das für ein laptop ist.
verzeih den sarkasmus, aber : verdient!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: GaborDenes und Novocain
Ja, genauso war es. Hab das Problem damit lösen können.
Nachdem ich den Thread erstellt habe, wurde es mir als ähnlicher Thread angezeigt.

Danke trotzdem :)

Hier wird aber auch direkt ein harter Ton an den Tag gelegt :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: cartridge_case
Hart ist nur Hilfe zu erwarten ohne meistens nötige Infos rauszurücken, wenn man sich das Forum in letzter Zeit anschaut muss man Hellseher sein, aber sind wir mal ehrlich wenn man das könnte würde man wohl eher professionell Lottozahlen der nächsten Wochen veräussern, Stockmarket Timing betreiben und was weiß ich sonst noch machen, aber dann bestimmt keine Zeit mehr investieren jemandem hier bei seinen PC Problemchen zu helfen ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Smartbomb, andi_sco, omavoss und eine weitere Person
Vieleicht hilft es wenn du "Secure Boot" im Bios deaktivierst.
 
Ja, ist halt wie beim Notruf:
Hier liegt ein Mensch, hab ihn versucht, wiederzubeleben.

Hat leider nicht geklappt. Weiß jemand, woran das liegt?

Und dann noch drüber beschweren, wenn einer fragt, wer wo und warum dort liegt.

Ich hab ein Problem mit irgendetwas, aber versuche, sowenig nützliche Infos wie möglich zu geben.
 
Zurück
Top